Ein junger Mann scannt seinen Fingerabdruck im Bürgerbüro
Das Bürgerbüro hilft Ihnen unter der Nummer 02364933-180 gerne mit Ihren Anliegen und Fragen weiter.
Bürgermeister Andreas Stegemann
Unser Bürgermeister Andreas Stegemann ist in seiner wöchentlichen Sprechstunde für Sie da.

Willkommen in unserer Stadt

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Seestadt. Mit ihren fast 39.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Bei uns fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

Aktuelles Haltern am See

Bild

Titel
Aktuelles zur Flüchtlingsunterbringung
Einleitung

In diesem Beitrag infomiert die Stadt Haltern am See über die Flüchtingsunterbringung.

 

Mehrheitlich sprach sich die Politik in der Ratsitzung am 28. September 2023 dafür aus, der Bezirksregierung Münster die Fläche am Lippspieker für eine Einrichtung für maximal 400 Geflüchtete zur Verfügung zu stellen. Die städtische Flüchtlingsunterkunft am Hellweg geht ab dem 27. Mai 2024 in Betrieb.

Unter dem Link www.haltern.de/abo können sich Interessierte für den Verteiler „Flüchtlingsunterbringung“ anmelden.  

Bild

Titel
Ausbau der Elektromobilität am Baubetriebshof schreitet voran
Einleitung

18. Juli 2024   Im Februar hatte das erste Elektrofahrzeug am Baubetriebshof erfolgreich seinen Dienst im Bereich der Spielplatzwartung aufgenommen. Nun bekommt es Verstärkung in Form einer Straßenkehrmaschine und einem Personentransporter. Für alle drei Fahrzeuge konnte die Stadt von Fördermitteln profitieren. 

Bild
Bild eines Bewässerungsbeutels
Titel
Bewässerungsbeutel zum Wohl der Stadtbäume
Einleitung

17. Juli 2024   In den nächsten Tagen soll der Sommer kommen. Und trotz des vielen Regens in den zurückliegenden Wochen könnte dies bei Stadtbäumen wieder zu Stress führen. Darum setzt sich der Kreis Recklinghausen auch in diesem Jahr wieder aktiv für die Stadtbäume ein und verteilt kostenlos Bewässerungsbeutel. Auch in Haltern am See gibt es wieder eine Verteilstelle. 

Bild

Titel
Renovierungsarbeiten während der Ferien
Einleitung

17. Juli 2024   Wie in jedem Jahr nutzt die Verwaltung die Ferienzeit, um notwendige Arbeiten an Schulen und Kindergärten durchzuführen. Die größte Maßnahme in diesem Sommer ist der Umbau des Biologieraums an der Joseph-Hennewig-Hauptschule. Zudem läuft an der Grundschule Sythen weiterhin die Umbaumaßname, bei der aus der ehemaligen Hausmeisterwohnung ein Verwaltungstrakt wird.

Bild

Titel
Förderungen verfügbar - jetzt Anträge stellen
Einleitung

15. Juli 2024  Der RVR unterstützt zusammen mit der Stadt Haltern am See durch ein Förderprogramm im Rahmen des Projektes Klimafit Ruhr die Erschließung des großen Solarpotentials der Region. Mit der Förderung von Stecker-Solargeräten können auch Mieterinnen und Mieter an der Energiewende teilhaben und einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Es kann ein Zuschuss von 100 € gewährt werden.

Bild

Titel
Das Heimatfest-Programm ist da!
Einleitung

12. Juli 2024  Dieses Datum können sich alle in den Kalender eintragen, die Lust auf ein Wochenende mit vielfältiger Musikauswahl, guter Stimmung und vielen Attraktionen haben: Vom 30. August bis zum 1. September ist in Haltern am See wieder Heimatfest. 

Bild

Titel
Vorschläge für Bürgerpreis Ehrenamt gesucht
Einleitung

11. Juli 2024  Auch in diesem Jahr möchte die Stadt Haltern am See wieder einen oder mehrere Bürgerinnen und Bürger für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement auszeichnen. Die Stadt verleiht diese Auszeichnung in zeitlicher Nähe zum 5. Dezember (internationaler Tag des Ehrenamtes) im Rahmen einer Feierstunde. Dieser Preis ist undotiert.

Bild

Titel
Sanierung von Touristischen Radwegen startet
Einleitung

08. Juli 2024  Ab Mittwoch, 10. Juli, beginnen die Sanierungsarbeiten der Touristischen Radwege in Haltern am See. Die Radwege werden mit einer wassergebundenen Deckschicht inklusive Unterbau erneuert, so wie es schon im Teilbereich hinter der Unterführung „See schlägt Wellen“ geschehen ist.

Bild

Titel
Ermäßigte Karten für den Ketteler Hof
Einleitung

05. Juli 2024   Der Fachbereich Familie und Jugend bietet in diesem Jahr wieder während der Sommerferien ermäßigte Tageskarten für den Ketteler Hof in Lavesum zum Preis von 14 Euro pro Person an. Die Karten können ab morgen eingelöst werden und gelten bis zum 20. August 2024. Sie berechtigen alle Altersgruppen für den einmaligen Eintritt.

Bild

Titel
Unternehmen tauschen sich zu Cybersicherheit aus
Einleitung

05. Juli 2024   Fast 100 Gäste trafen sich am Donnerstag zum ersten Halterner Unternehmenstreffen in der neuen Produktionshalle der Firma Nienstedt in Haltern am See. Sie waren der Einladung der Stadt und der Sparkasse Westmünsterland gefolgt, um sich unter dem Motto „Aktuelle Themen. Gespräche. Kontakte.“ miteinander auszutauschen. 

Bild

Titel
Kinder am PC, japanische Kunst und ein Roadtrip durch Italien
Einleitung

05. Juli 2024   Insgesamt 641 Kurse auf 190 druckfrischen Seiten bietet das neue VHS-Programmheft 2024/25, das ab Dienstag, 9. Juli, in der Geschäftsstelle Haltern am See und an anderen öffentlichen Orten erhältlich ist. Online sind die vielfältigen Bildungsangebote der Volkshochschule Dülmen-Haltern am See-Havixbeck ab 8.30 Uhr unter vhs-haltern.de zu finden und auch direkt buchbar. 

Bild

Titel
Neubürgerinnen und Neubürger feierlich begrüßt
Einleitung

04. Juli 2024  Über 80 Gäste hieß Bürgermeister Andreas Stegemann am Mittwochabend im Ratssaal willkommen. Beim Neubürgerempfang präsentierte er den kürzlich zugezogenen Bürgerinnen und Bürgern die Vorzüge ihres neuen Wohnortes.

Bild

Titel
Bolzplatz Flaesheim erhält Förderung
Einleitung

03. Juli 2024  Gute Nachrichten aus Düsseldorf erhielt die Stadt Haltern am See. Das Land fördert die Errichtung eines Kleinspielfeldes an der Sportanlage der SuS Concordia mit 224.000 Euro. Somit kann sich der Ortsteil auf einen neugestalteten Bolzplatz freuen. 

Bild

Titel
Langjährige Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr wurden geehrt
Einleitung

03. Juli 2024   Im Rahmen einer kleinen Feierstunde hat die Freiwillige Feuerwehr Haltern am See am ihre langjährigen Mitglieder geehrt.

Dabei konnten Bürgermeister Andreas Stegemann, Landrat Bodo Klimpel und der stellvertretende Kreisbrandmeister Andreas Schulte-Sasse insgesamt 37 Jubilare mit Auszeichnungen versehen.

Bild

Titel
Ab Montag: Umbau der „Recklinghäuser Straße“
Einleitung

03. Juli 2024  Am Montag, 08. Juli, startet der Umbau der „Recklinghäuser Straße“. Im 1. Bauabschnitt wird hierzu die Fahrbahn der „Recklinghäuser Straße“ voll gesperrt. Die Vollsperrung im Teilbereich zwischen den Einmündungen „Lorenkamp“ und „Am Holzplatz“ ist voraussichtlich bis zum 31. Oktober eingerichtet.