Tourismus | Stadt Haltern am See

Service-Telefon:
02364/933-365
02364/933-366

E-Mail: stadtagentur@haltern.de

Öffnungszeiten:

montags-freitags 10-13 und 14-16 Uhr
samstags 11-13 Uhr (Mai - September)

Aktuelles Haltern am See

Bild
Foto Stephan Sandkühler
Titel
Lesung mit Stephan Sandkühler: "Wege zum Fest"
Einleitung

24. November 2022    Mit seinen Geschichten und Büchern hat Stephan Sandkühler seinen Lesern schon viele spannende und träumerische Momente geschenkt. Am 30. November 2022 liest er ab 19:30 Uhr im Alten Rathaus aus seinem Büchlein "Wege zum Fest". Eintrittskarten zur Lesung gibt es kostenlos in der Stadtagentur.

Bild
Altes Rathaus
Titel
Literatur im Rathaus: "Nicht nur zur Weihnachtszeit"
Einleitung

21. November 2022    „Nicht nur zur Weihnachtszeit“. Michael van Ahlen liest am Sonntag, 4. Dezember um 17 Uhr aus der gleichnamigen Erzählung von Heinrich Böll, die im Dezember 1952 erstmalig als Buch erschien und die bis heute als Klassiker der Weihnachtsliteratur gilt. 

Bild
Schneemann mit Gutschein
Titel
Gutscheine für Nikolaustüten
Einleitung

21. November 2022      Wenn am 06. Dezember 2022 der Nikolaus über den See kommt, wird er später in der St. Sixtuskirche auch wieder die Nikolaustüten an die Kinder verteilen. Ein Gutschein für eine Nikolaustüte kostet 2,50 € und ist gefüllt mit allerlei Leckereien. Die Gutscheine gibt es an verschiedenen Vorverkaufsstellen.

Bild
Foto von der Weihnachtspicknickkiste - Foto Stadtagentur
Titel
Verschenke eine Picknickkiste "Sternenlichter"
Einleitung

16. November 2022    Passend zur Winter-Weihnachtszeit hat die Stadtagentur wieder eine Picknickkiste zum Verschenken im Angebot. Machen Sie Ihren Lieben eine Picknickfreude, ob draußen in der Natur mit einem leckeren Glühwein oder gemütlich auf dem Sofa mit Tee oder Kaffee, etwas Deftigem oder etwas Süßem… ein tolles und besonderes Geschenk! 

Bild

Titel
Nikolausmarkt startet am 25. November
Einleitung

16. November 2022  Die Vorweihnachtszeit steht kurz bevor und damit auch der traditionelle Halterner Nikolausmarkt. Vom 25. November bis zum 11. Dezember erwarten die Besucherinnen und Besucher auf dem Marktplatz Glühwein, weihnachtliche Leckereien und die Schlittschuhbahn der Stadtwerke. Der traditionelle Nikolausumzug und weitere Veranstaltungs-Höhepunkte stimmen auf die besinnliche Jahreszeit ein.   

Bild
Titelbild Herbert Knebels Affentheater-Foto Herbert Knebel
Titel
Herbert Knebels Affentheater - Fahr zur Hölle, Baby!
Einleitung

11. November 2022      Ja, es gibt sie noch, die Jungs von Herbert Knebels Affentheater. Eigentlich waren sie nie richtig weg, auch wenn es vielleicht einige gewünscht haben. Allen Zweiflern und Kritikern rufen die Knebels nun zu: „Fahr zur Hölle, Baby!“ So lautet der Titel des neuen Programms, mit dem Herbert Knebel, Ozzy Ostermann, Ernst Pichel und der Trainer bald auch wieder in Haltern am See zu sehen sein werden.

Bild
Blick auf Haltern am Abend - Foto Michael Franz
Titel
Nachtwächterführungen im Herbst und Winter
Einleitung

09. November 2022   "Hört, hört ihr Leute, lasst euch sagen...", Erkunden Sie die Halterner Altstadt zu später Stunde und erleben Sie das Spiel zwischen Licht und Schatten im historischen Ambiente. Schlendern Sie an der Seite des Nachtwächters durch die abendlichen Gassen und entdecken Sie dabei Schönes, aber auch Schauriges. 

Bild
(C) Moritz 'Mumpi' Künster
Titel
Max Mutzke und Marialy Pacheco - jetzt Tickets sichern
Einleitung

18. August 2022  Stadtagentur und Kunstkulturstiftung der Stadtsparkasse ist es gelungen, Max Mutzke und Marialy Pacheco am Freitag, 27. Januar 2023, für ein Konzert in der Aula des Schulzentrums in Haltern am See zu gewinnen. Bei ihrem Duo-Programm „Duet“ trifft der deutsche Entertainer mit Samtstimme die kubanische Pianistin und Komponistin Marialy Pacheco zu einem außergewöhnlichen Rendezvous.

Bild
Titelbild Gästebefragung - Foto Münsterland e.V.
Titel
Gästeumfrage - Wir brauchen Ihre Hilfe!
Einleitung

14. Juli 2022    Das Münsterland ist ein wahres Radfahr-Paradies – das wissen alle, die hier wohnen oder in der Region mal zu Besuch waren. Doch das Münsterland ist auch für seine beeindruckenden Burgen und Schlösser national und international bekannt. Beide Attraktionen werden auf der sogenannten 100-Schlösser-Route vereint. Sie waren auf dieser Strecke bereits unterwegs? 

Hier geht es zur Umfrage! 

Bild

Titel
Nächster Halt: Jugendherberge Haltern am See
Einleitung

21. April 2022 Auf direktem Weg in die Natur: Die Vestische wird ab dem 25. April auch die Jugendherberge Haltern am See anfahren. Von der neuen Verbindung ab dem Halterner Bahnhof profitieren insbesondere Schülerinnen und Schüler, die sich für ihre Klassenfahrt die beliebte Einrichtung im Naturpark Hohe Mark in unmittelbarer Nähe zu den Stauseen ausgesucht haben, aber natürlich auch alle anderen Gäste, die mit dem ÖPNV anreisen.

Bild

Titel
Neue Fahrradwebseite der Stadtverwaltung
Einleitung

4. März 2022  Pünktlich zum Start der neuen Radfahrsaison 2022 veröffentlicht die Stadtverwaltung eine neue Webseite für Radfahrerinnen und Radfahrer in Haltern am See. Die Webseite ist ab sofort über den Internetauftritt der Stadt Haltern am See verlinkt und kann hier abgerufen werden.

Bild

Titel
Die Stadtverwaltung präsentiert sich im neuen Design
Einleitung

18. Februar 2022  Moderner, einheitlicher und professioneller – so möchte sich die Stadtverwaltung mit ihrem neuen Corporate Design (CD) präsentieren. Die Änderungen werden nach und nach eintreten und sich zunächst auf den Social-Media-Kanälen und im Schriftverkehr widerspiegeln.

Bild

Titel
Neubau der Steverbrücke erhält 95%-Förderung
Einleitung

21. Dezember 2021  „Der Bau der Brücke steht und fällt mit der Förderung. Dass wir diese Unterstützung nun bekommen, ist für uns wie ein großer Lottogewinn“, sagt Baudezernent Siegfried Schweigmann. Die Stadt Haltern am See erhält 2.375.000 Euro vom Land Nordrhein-Westfalen und vom Bund aus dem Sonderprogramm „Stadt und Land“ des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr für den Neubau der Steverbrücke am Walzenwehr.  

Bild

Titel
Graffitis lassen „See schlägt Wellen“ bunt werden
Einleitung

9. Dezember 2021  Ein kleiner Vogel hat an der Unterführung Lippspieker („Der See schlägt Wellen“) Platz genommen, die Innenstadt und Stausee miteinander verbindet. Er ist nur eines der farbenfrohen Motive, die es hier seit kurzem zu bewundern gibt. Das Krefelder Künstlerduo „Tubuku“ hat sich der einst dunklen Unterführung angenommen und ein echtes Graffiti-Kunstwerk geschaffen. 

Bild

Titel
Absagen Bürgerpreis Ehrenamt & Neujahrsempfang
Einleitung

30. November 2021  Die Verleihung des Bürgerpreises Ehrenamt muss aufgrund des aktuellen Pandemiegeschehens in diesem Jahr erneut ausfallen. Ursprünglich sollten am 17. Dezember 2021 die Ehrungen aus dem Jahr 2020 nachgeholt werden. Bürgermeister Andreas Stegemann wird die Verleihung nun im kleinsten Kreis durchführen.