Tourismus | Stadt Haltern am See

Service-Telefon:
02364/933-365
02364/933-366

E-Mail: stadtagentur@haltern.de

Öffnungszeiten:

montags-freitags 10-13 und 14-16 Uhr
samstags 11-13 Uhr (Mai - September)

Aktuelles Haltern am See

Bild
Altes Rathaus
Titel
Literatur im Rathaus: "Der Stromer"
Einleitung

18. Januar 2023    Am 05. Februar 2023 ab 17 Uhr wird Michael van Ahlen Erzählungen des irischen Schriftstellers Liam O’Flaherty (1896 bis 1984) im Alten Rathaus vorlesen. O’Flaherty verstand es meisterhaft, in seinen Werken die ewig gültigen, menschlichen Gefühle einzufangen.

Bild
Blick auf Haltern am Abend - Foto Michael Franz
Titel
Letzte öffentliche Nachtwächterführungen in dieser Saison
Einleitung

18. Januar 2023    "Hört, hört ihr Leute, lasst euch sagen...", Erkunden Sie die Halterner Altstadt zu später Stunde und erleben Sie das Spiel zwischen Licht und Schatten im historischen Ambiente. Schlendern Sie an der Seite des Nachtwächters durch die abendlichen Gassen und entdecken Sie dabei Schönes, aber auch Schauriges. 

Bild
Titelbild vom Hohe Mark Steig und der Wahlaktion-Foto Naturpark Hohe Mark
Titel
Neuigkeiten zum Hohe Mark Steig
Einleitung

17. Januar 2023    Jedes Jahr kürt das Wandermagazin „Deutschlands Schönsten Wanderweg“ in den Kategorien Tages- und Mehrtagestouren. Unser Hohe Mark Steig hat sich in einem Feld von 101 kurzen und langen Wanderwegen aus ganz Deutschland, die sich beworben haben, durchgesetzt! Deshalb brauchen wir Ihre Hilfe! Stimmen Sie mit für den Hohe Mark Steig!
Hier geht es zur Abstimmung.

Bild
Titelbild Veranstaltungsflyer mit Neujahrsschwimmen
Titel
Haltern am See. Geht aus.
Einleitung

16. Januar 2023   Die Stadtagentur hat liebgewonnene und neue kulturelle, gastronomische und sportliche Events im ersten Quartal 2023 geplant oder ausgewählt und präsentiert sie nun im aktuellen Veranstaltungsflyer. 

Bild
Foto Bullemänner und Svetlana
Titel
Wettstreit um den KIEP 2023
Einleitung

11. Januar 2023      Der Wettkampf um den Kabarett-Preis des Münsterlandes, "KIEP",  findet in 2023 endlich wieder statt! Termin ist Samstag, der 11. März 2023, ab 19 Uhr, in der Aula im Schulzentrum. Im Wettbewerb stehen 4 Künstler*Innen, die je ein ca. 25 - 30minütiges Programm präsentieren werden. Die Moderation der Veranstaltung übernehmen wieder die Bullemänner mit ihrer Tastenfachkraft Svetlana.

Bild
Mitarbeiter präsentieren die Urkunde des DTV
Titel
Tourist-Info meistert Qualitätscheck
Einleitung

04. Januar 2023 Einen Grund zur Freude hatte jetzt das Team der Tourist-Information Haltern am See: Der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) hat sie bereits zum fünften Mal offiziell mit der i-Marke ausgezeichnet. Das rote Hinweisschild mit dem charakteristischen „i“ für „Informationsstelle“ führt Besucherinnen und Besucher auf schnellstem Weg zu der Tourist-Information im Alten Rathaus.

Bild
Ein weißer Tisch mit zwei Stühlen, auf dem ein Ausmalbild zu sehen ist. Der Tisch steht auf einem Spieleteppich
Titel
Neue Kinderecke mit Wichtel Tomte
Einleitung

15. Dezember 2022  Anfang des Monats ist der kleine Wacholderwichtel Tomte in das Alte Rathaus eingezogen. Wer ganz genau hinschaut, kann seine Tür entdecken. Er hat sie feierlich geschmückt und mit einer Trittleiter versehen. Sie ist Teil der neuen Kinderecke, die von nun an vom Team der „Halterner Kinder“ saisonal gestaltet wird. 

Bild

Titel
Neue Fahrradwebseite der Stadtverwaltung
Einleitung

4. März 2022  Pünktlich zum Start der neuen Radfahrsaison 2022 veröffentlicht die Stadtverwaltung eine neue Webseite für Radfahrerinnen und Radfahrer in Haltern am See. Die Webseite ist ab sofort über den Internetauftritt der Stadt Haltern am See verlinkt und kann hier abgerufen werden.

Bild

Titel
Die Stadtverwaltung präsentiert sich im neuen Design
Einleitung

18. Februar 2022  Moderner, einheitlicher und professioneller – so möchte sich die Stadtverwaltung mit ihrem neuen Corporate Design (CD) präsentieren. Die Änderungen werden nach und nach eintreten und sich zunächst auf den Social-Media-Kanälen und im Schriftverkehr widerspiegeln.

Bild

Titel
Graffitis lassen „See schlägt Wellen“ bunt werden
Einleitung

9. Dezember 2021  Ein kleiner Vogel hat an der Unterführung Lippspieker („Der See schlägt Wellen“) Platz genommen, die Innenstadt und Stausee miteinander verbindet. Er ist nur eines der farbenfrohen Motive, die es hier seit kurzem zu bewundern gibt. Das Krefelder Künstlerduo „Tubuku“ hat sich der einst dunklen Unterführung angenommen und ein echtes Graffiti-Kunstwerk geschaffen.