Aktuelles Haltern am See

Titel
25.03.2019 Sprechstunde mit Bürgermeister Bodo Klimpel in der Zeit von 15.00 bis 17.00 Uhr
Einleitung

Bürgermeister Bodo Klimpel hält regelmäßig offene Sprechstunden für Bürgerinnen und Bürger ab, die ihm bei dieser Gelegenheit ihre Wünsche und Anregungen vortragen können.

Bild
TuS-Vorsitzender Christoph Metzelder (2.v.li.) erläuterte im Ausschuss seine Gedanken.
Titel
TuS verabschiedet sich von Arena-Plänen
Einleitung

22. März 2019      Christoph Metzelder, Vorsitzender des TuS Haltern, erhielt am Donnerstagabend während der Sitzung des Schul-, Sport- und Kulturausschusses, Gelegenheit, seine Gedanken zu präsentieren, nachdem eine Woche zuvor der Ausschuss für Generationen und Soziales den Kita-Plänen des TuS aus finanziellen Gründen eine Absage erteilt hatte. Metzelder: „Wir haben uns von der großen Arena verabschiedet, wir reden jetzt wieder von der Sportanlage.“

Bild
Neues aus dem Rathaus.
Titel
Anmeldungen für die Sekundarstufe I
Einleitung

22. März 2019      Die Schulanmeldungen für die Sekundarstufe I wurden in der letzten Februarwoche durchgeführt und sind nach Mitteilung der Stadtverwaltung im Schul-, Sport- und Kulturausschuss nun bis auf wenige Nachzügler abgeschlossen. Hier die konkreten Zahlen:

Bild
Lehrerin Kathrin Ollas stellte dem Ausschuss die digitalen Möglichkeiten im Böckler Berufskolleg vor.
Titel
Digitale Revolution im Klassenraum
Einleitung

22. März 2019        Angetan von der technischen Ausstattung im Hans-Böckler-Berufskolleg waren die Mitglieder des Schul-, Sport- und Kulturausschusses. Sie ließen sich am Donnerstag von Kathrin Ollas und Matthias Bomba erklären, wie das digitale Klassenzimmer eingerichtet ist und funktioniert. „Wir hatten das Glück, dass wir mit dem Umbau und der Renovierung des Gebäudes auch die technische Erneuerung geschafft haben“, sagten die Pädagogen, die dieses Thema mit großem Engagement angegangen sind.

Bild
Die Ehrenamtstour ist am 5. April zu Gast auf dem Marktplatz.
Titel
Ehrenamtstour macht Halt in Haltern
Einleitung

21. März 2019       Die Ehrenamtstour.NRW macht am Freitag, 5. April, von 10 bis 13 Uhr Halt auf dem Wochenmarkt in Haltern am See. Die Bürgerinnen und Bürger erhalten am Aktionsstand die Gelegenheit, Anregungen und Hinweise zu den Rahmenbedingungen für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement insgesamt zu geben. Das Aktionsteam freut sich auf die Gespräche und Diskussionen an dem dort aufgebauten Pavillon.

Bild
Neues aus der Verwaltung.
Titel
"Ranstrop" als Zusatz für Lippramsdorf
Einleitung

21. März 2019       Nach dem Bau- und Verkehrsausschuss am Dienstag votierte auch der Schul-, Sport- und Kulturausschuss am Donnerstag einstimmig dafür, an fünf Stellen im Ortseingangsbereich Lippramsdorf die Ortsschilder zu ändern. Darauf könnte demnächst in drei Zeilen stehen: „Lippramsdorf, (Ranstrop), Haltern am See“. Damit trägt die Politik dem Wunsch des Heimatvereins Lippamsdorf Rechnung, die plattdeutsche Version mit aufzunehmen.

Bild
Neues aus dem Rathaus.
Titel
Suche nach Hunde-Spielfläche
Einleitung

20. März 2019       Eine Gruppe von privaten Hundebesitzern kann sich vorstellen, auf einer städtischen Fläche - in einem Wald oder auch auf einer Wiese - Möglichkeiten zu schaffen, damit die Vierbeiner ungestört laufen und spielen können. Zwei Frauen dieser Initiative stellten sich am Dienstagabend im Bau- und Verkehrsausschuss vor, um diesen Wunsch zu erläutern.

Bild
Gehen Sie am 26. Mai wählen!
Titel
Vorbereitung der Europawahl
Einleitung

20. März 2019        Die Stadtverwaltung bereitet seit Wochen intensiv die Europawahl vor, die am Sonntag, 26. Mai, stattfinden wird. Wahlberechtigt sind alle Deutschen im Sinne des Art. 116 Abs. 1 Grundgesetz sowie die Unionsbürger/-innen der übrigen EU-Mitgliedstaaten, die am Wahltag mindestens 18 Jahre sind und seit drei Monaten (seit 26.02.2019) in Deutschland und/oder in den übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union eine Wohnung innehaben und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.

Bild
Aufgegeben wird der Spielplatz an der St.-Florian-Straße.
Titel
Ausschuss beschließt Aufgabe von Spielplätzen
Einleitung

20. März 2019      Mit dem Thema Reduzierung von Spielplätzen beschäftigten sich am Dienstag erneut die Mitglieder des Bau- und Verkehrsausschusses. Sie beschlossen, dass in den Jahren 2019 und 2020 insgesamt sieben Spiel- und Bolzplätze aufgegeben werden sollen. Hauptgrund ist dafür die im Stärkungspakt einstimmig gefasste Entscheidung, Personalkosten für die Pflege der Plätze zu erzielen. Seit 2016 werden bereits pro Jahr 52.000 Euro gespart, ab 2021 wird diese Summe auf jährlich rund 105.000 Euro steigen.

Bild
Bild vom Büchermarkt auf dem Marktplatz, Foto stadtagentur
Titel
Büchermarkt auf dem Marktplatz
Einleitung

18. März 2019    Der erste Büchermarkt im Jahr 2019 findet am 04. Mai auf dem Markplatz statt. Der Reiz dieses Fachmarkts besteht in einer ausgewogenen Mischung aus Buchhändlern, Antiquariaten, aber auch vielen privaten Anbietern, die ihre Regale aussortiert haben und Interessenten für ihre Schätze suchen.

Bild
Bild von einem akrobatischen Programmpunkt 2016
Titel
19. Halterner Sportparty - es gibt noch Karten!
Einleitung

18. März 2019     Am kommenden Samstag, 23. März, ist es wieder soweit. Halterns beste Sportlerinnen und Sportler werden für ihre Leistungen des vergangenen Jahres geehrt. Neben einem bunten Programm aus multi-medialen Ehrungen, Show-Acts und einer After-Show-Party nach dem offiziellen Teil, warten der Stadtsportverband und die Stadt Haltern am See in diesem Jahr mit einem bewegenden Tanz-Programm auf.

Bild
Neues aus dem Rathaus.
Titel
Kita kommt in die Martin-Luther-Schule
Einleitung

15. März 2019       Einstimmig hat sich der Ausschuss für Generationen und Soziales (AGS) am Donnerstagabend entschieden, in der ehemaligen Martin-Luther-Grundschule am Hennewiger Weg eine dreigruppige Kindertageseinrichtung zu schaffen. Mit dieser grundsätzlichen Entscheidung votierten die AGS-Mitglieder nicht für die vom TuS Haltern geplante Drei-Gruppen-Kita, die vom „Kinderhaus Rasselbande“ betrieben werden sollte.

Bild
Neues aus dem Rathaus.
Titel
Alloheim sieht sich auf gutem Weg
Einleitung

15. März 2019        Nach den großen Problemen im letzten Herbst im Altenheim Sythen sieht sich nun die Führungsriege des Alloheimes auf gutem Wege. Das sagten Markus Marx, Leiter des operativen Geschäfts in NRW und anderen Bundesländern, sowie Kommunikationschef Rüdiger Stahlschmidt am Donnerstagabend in der Sitzung des Ausschusses für Generationen und Soziales.

Bild
Bockey
Titel
Aktion Sauberes Haltern am 6. April
Einleitung

13. März 2019       Seit 16 Jahren organisiert die Stadtverwaltung die Aktion „Saubere Stadt Haltern am See“. Auch in diesem Frühling wieder. Der Termin für die diesjährige Aktion ist Samstag, 6. April. Offizieller Beginn an diesem Tag ist um 9 Uhr. Vereine, Gruppen, Schulen, Kindergärten, aktive Bürgerinnen und Bürger können sich an diesem inzwischen schon zur Tradition gewordenen Aktionstag beteiligen.

Bild
Bild von den Bullermänner und Svetlana Svoroba
Titel
KULTURBOITEL: "SCHMACHT" - Westfälisches Kabarett mit den Bullemännern
Einleitung

13. März 2019     „Schmacht ist ein Mix aus Musik, Comedy, Kabarett und Theater. Mit zarten Filetspitzen, deftiger Hausmannskost, satirischen Sahneschnittchen und sinnfreiem Quatsch mit Sauce: – abwechslungsreich, prall und saukomisch. Ein Abend, der dem Zuschauer "Schmacht" nach mehr macht!" so titelt die Presse im Münsterland. 

Bild
Bürgermeister Bodo Klimpel gratulierte den Jugendlichen und ermunterte sie, das Zertifikant vom Sozialen Kompetenztraining den Bewerbungen beizufügen.
Titel
Tolle Auszeichnung für 15 Jugendliche
Einleitung

13. März 2019        Eine interessante und vielseitige Stunde erlebten am Mittwoch die Gäste im Musikraum der Hauptschule. Dort haben 15 Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse aus Haupt- und Realschule ihr Projekt „Soziales Kompetenztraining“ vorgestellt und die Ergebnisse stolz präsentiert. Abschließend erhielten sie aus der Hand von Bürgermeister Bodo Klimpel das Zertifikat für die erfolgreiche Teilnahme.

Bild
Die Wirtschaftsjournalistin Ulrike Herrmann spricht im Alten Rathaus.
Titel
Journalistin beleuchtet die Euro-Krise
Einleitung

13. März 2019      Immer wieder kommen diese Stimmen auf: „Die Eurokrise ist keineswegs vorbei, sondern frisst sich weiter durch die Währungsgemeinschaft. Ein Crash des Euros ist wahrscheinlich - und dann ist Deutschland der größte Verlierer.“ Gemeinsam mit der Stadtbücherei Haltern am See und den Freunden der Stadtbücherei hat die Volkshochschule die Wirtschaftsjournalistin Ulrike Herrmann ins Alte Rathaus in Haltern am See eingeladen. Sie spricht am Dienstag, 26. März, um 19 Uhr im Alten Rathaus. Das Entgelt beträgt fünf, ermäßigt drei Euro.

Bild
Linne van Sythen liest am 27. März in der Stadtbücherei.
Titel
Linne van Sythen liest in der Bücherei
Einleitung

12. März 2019       Bereits zum vierten Mal begrüßt die Stadtbücherei in ihrer Reihe „Literatur live – Regionale Autoren stellen sich vor“ eine Autorin aus der Seestadt. Linne van Sythen liest aus ihrem Werk „Wenn du mich endlich liebst!“. Und zwar am Mittwoch, 27. März, um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei Haltern am See. Der Eintritt ist kostenfrei.

Bild
Das VHS-Leitungsteam um Esther Joy Dohmen (li.) bittet zum Jubiläum um persönliche Geschichten.
Titel
VHS bittet um persönliche Geschichten
Einleitung

11. März 2019       Im Jahr 2019 feiern die Volkshochschulen in Deutschland ihr 100-jähriges Bestehen. Obwohl die Wurzeln der Volkshochschulen bis ins 19. Jahrhundert zurückreichen, hat das Jahr 1919 für Volkshochschulen eine wichtige Bedeutung. In diesem Jahr wurde der Grundstein für die Entwicklung der Weiterbildung in öffentlicher Verantwortung gesetzt. Die Weiterbildung erhielt erstmals Verfassungsrang und wurde zum integralen Bestandteil des öffentlichen Bildungssystems.

Bild
Logo der CCA-Ausstellung
Titel
Camping Caravan & Automobilausstellung lockt Besucher
Einleitung

08. März 2019   Die Camping-, Caravan- & Automobil-Ausstellung lockt mit vielen Freizeitangeboten in den Graf-von-Galen-Park. Freuen Sie sich am 04. und 05. Mai 2019 auf eine Fachmesse für die ganze Familie. Neue Reisemobile, Zeltsysteme, Ausstattungsgegenstände, Fahrräder und E-Bikes, Gepäck- und Ladungsträger, Navigationssysteme, Outdoorbekleidung, Elektro- und Hybridfahrzeuge und vieles mehr gehört zur Präsentation auf der Ausstellung. Passend zur Jahreszeit wird mit frischem Spargel auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Bild
Die Boote werden zu Wasser gelassen - Foto Stadtagentur
Titel
Sunny Sunday - Kanu-Erlebnistour auf der Lippe 2019
Einleitung

07. März 2019    Erleben Sie ein besonderes Freizeitvergnügen auf dem Wasser! Die erste "Sunny Sunday"- Tour in dieser Saison startet am 28. April 2019 von Datteln-Ahsen nach Haltern-Flaesheim. Kurvenreich schlängelt sich die Lippe ca. 10 km durch das Naturschutzgebiet. Seien Sie dabei!

Bild
Ausschnitt aus dem Plakat zum Ruhrgebietswandertag
Titel
37. Ruhrgebietswandertag in Haltern am See
Einleitung

06. März 2019    Haltern am See ist der Austragungsort des 37. Ruhrgebietswandertages am Sonntag, 28. April 2019. Der Regionalverband Ruhr (RVR) und der SGV tragen diesen Wandertag gemeinsam mit der Stadt Haltern am See aus. Ziel mit anschließendem Wander- und Familienfest ist Schloss Sythen, nördlich des Haltener Stausees. Seien Sie dabei und merken Sie sich schon jetzt Ort und Termin im Kalender vor!

Bild
Achtung: Baustelle auf der Thiestraße
Titel
Baustelle Thiestraße
Einleitung

4. März 2019        Wegen der Fahrbahnsanierungen auf dem Hellweg/Thiestraße wird in Sythen auf der Thiestraße eine Vollsperrung ab (einschließlich) Kreuzungsbereich Marktstraße/In de Krümm bis zum Bahnweg eingerichtet. Die Vollsperrung bleibt ab Montag, 11. März über einen Zeitraum von voraussichtlich vier Wochen eingerichtet. Eine Umleitung wird über den Schalweg ausgeschildert.

Bild
450 junge Quappen tummeln sich nun in der Lippe. Foto: LV
Titel
Lippeverband setzt Quappen ein
Einleitung

4. März 2019       450 junge Quappen haben jetzt in Haltern ihren Weg in die Freiheit gefunden. Zusammen mit dem Landesfischereiverband Westfalen und Lippe setzte der Lippeverband die sechs bis acht Zentimeter großen Fische in der Lippe ein. Da besonders dieser Flussabschnitt optimale Lebensbedingungen bietet, hoffen die Fischexperten, dass die Jungtiere sich gut entwickeln und vermehren.

Bild
Achtung: Baustelle an der Römerstraße
Titel
Baustelle Römerstraße
Einleitung

1. März 2019       Die Römerstraße (K5) in Haltern am See wird im Auftrag der Kreisverwaltung zwischen Drususstraße und Varusstraße voll gesperrt – von Mittwoch, 6. März, bis voraussichtlich Sonntag, 24. März. Grund für die Sperrung ist die Erneuerung der Fahrbahndecke über eine Länge von 230 Metern. Dazu wird der Asphaltbelag zunächst abgefräst und die darunterliegende Schottertragschicht abgetragen, um dann im Anschluss eine neue Trag- und Deckschicht aufzubringen.

Bild
Bürgermeister Bodo Klimpel, hinten rechts, freut sich, dass im Halterner Stadtgebiet zahlreiche "weiße Flecken" beseitigt werden können. Foto: Kreis RE
Titel
Wichtiger Schritt für schnelles Internet
Einleitung

28. Februar 2019      Der Breitbandausbau kann weiter forciert werden. Um das zu realisieren, haben nun die Bürgermeister der kreisangehörigen Städte beim Kreis Recklinghausen sowie Vertreter der Deutschen Telekom und Gelsennet die notwendigen Verträge unterschrieben, so dass die so genannten „weißen Flecken“ auch mit dem schnellen Internet versehen werden können. Insgesamt bedeutet dies im Kreisgebiet für rund 10.000 Haushalte, 1.300 Unternehmen und 208 Schulen, dass auch sie diese Anschlüsse erhalten.

Bild
Baustelle am Flaesheimer Damm
Titel
Brücke wird saniert
Einleitung

26. Februar 2019       Im Auftrag des Landesbetriebs Straßen NRW werden Instandsetzungsarbeiten am Brückenbauwerk des Wesel-Datteln-Kanals vorgenommen. Deshalb muss der Flaesheimer Damm, L 652, in der Zeit vom 4. März bis 12. April teilgesperrt werden. Während dieser Zeit kann der Kraftfahrzeugverkehr nur noch einspurig geführt werden. Eine Lichtsignalanlage wird in Höhe des Brückenbauwerks montiert.

Bild
Wohnmobilpark in Haltern am See
Titel
Deutschlands beliebtester Reisemobilstellplatz liegt in Haltern am See
Einleitung

26. Februar 2019   Der Wohnmobilpark Haltern am See hat den Gipfel erreicht. Die Leser der Zeitschrift „promobil“ wählten den Platz neben dem Freizeitbad Aquarell zu Deutschlands beliebtestem Reisemobilstellplatz. In der Kategorie A (bis 30 Stellplätze) verdrängt der Wohnmobilpark Haltern am See den Vorjahressieger, den Wohnmobilstellplatz Schleuseninsel in Wilhelmshaven, auf den zweiten Platz. 

Bild
Neues aus dem Rathaus.
Titel
Talsperren benötigen Strom
Einleitung

25. Februar 2019    Seit November erneuert Gelsenwasser das in die Jahre gekommene Mittelspannungskabel (10 kV) im Talsperrenbereich. Damit beim Talsperren-Management in Haltern am See und Hullern für die Trinkwasserversorgung alles läuft, wird Strom für Wehre und Pumpen benötigt. In mehreren Bauabschnitten wird das Kabel bis voraussichtlich Ende März 2019 auf etwa 5.300 m neu verlegt.

Bild
Logo des Lippeverbandes
Titel
Lippeverband investiert 1,3 Mio. Euro
Einleitung

20. Februar 2019     Auf der Kläranlage Haltern-Mitte ersetzt der Lippeverband an der Wasserwerkstraße ab Montag, 25. Februar, drei alte Schlammsilos. Die Silos aus den frühen 1980er-Jahren dienen der Schlammspeicherung und -entwässerung und werden nach ihrem Abbruch durch neue ersetzt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende des Jahres.

Bild
Neues aus dem Rathaus.
Titel
Regionalplan stellt entscheidende Weichen
Einleitung

18. Februar 2019      Seit vielen Monaten beschäftigen sich Politik und Verwaltung mit der Aufstellung des neuen Regionalplans Ruhr. Dieser gilt als das wichtigste Planungsinstrument für die Stadt, weil darin zum Beispiel festgelegt wird, wo es noch Wohnungsbau oder Gewerbeansiedlungen geben kann, wo Freizeiteinrichtungen ermöglicht werden können. In der letzten Sitzung des Stadtentwicklungs- und Umweltausschusses einigten sich die Mitglieder auf eine einstimmige Stellungnahme für die Seestadt.

Bild
Sie unterzeichneten den Vertrag, von links: Bürgermeister Bodo Klimpel, Daniel Elting und Heinz Kalfhues.
Titel
Halterner Sommernachtstraum
Einleitung

15. Februar 2019       Eine Partnerschaftsvereinbarung mit Vorbildcharakter haben jetzt Bürgermeister Bodo Klimpel, die beiden Vertreter des Natur- und Vogelschutzvereins Haltern und Umgebung, Heinz Kalfhues und Dr. Markus Holt sowie Projektpartner Daniel Elting unterschrieben. Ziel und Inhalt des Vertrags, der den Titel „Halterner Sommernachtstraum“ trägt, ist es, dass der Naturschutzverein die Patenschaft für die etwa 10.000 qm große städtische Fläche im Westuferpark übernimmt. Gleichzeitig erhält der Projektpartner das Mähgut. Die dort stehenden Obstbäume bleiben selbstverständlich erhalten.

Bild
Bild von Marie von der Mühlenporte
Titel
Öffentliche Stadtrundgänge in der Frühjahrs- und Sommersaison
Einleitung

15. Februar 2019     Geschichte muss nicht trocken sein! Kompetente Stadtführer/Innen zeigen Interessierten die unterschiedlichen und spannenden Facetten unserer Stadt. Ab Mai finden jeden 1. Samstag/Monat wieder öffentliche Stadtrundgänge statt. Start ist am  Samstag, 04. Mai ab 11:15 Uhr. Karten zum Preis von 7,00 € gibt es in der Tourist-Info.

Bild
Ein interessantes Praktikum absolvierten die Schülerinnen und Schüler im Chemiepark.
Titel
Schüler-Praktikum im Chemiepark
Einleitung

14. Februar 2019      Was hinter den Toren des Chemieparks Marl passiert und welche Tätigkeiten genau hinter Berufsbildern wie Chemikant, Chemielaborant, Elektroniker für Automatisierungstechnik und Anlagenmechaniker stecken, zeigt seit Sommer 2018 das Praktikumsprogramm „MATCHING 2020“. Dieses Projekt richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen acht und neun aller Schulformen, die vor dem Schulabschluss stehen und sich für den Beruf orientieren möchten.

Bild
Neues aus dem Rathaus.
Titel
Eltern besichtigen städtische Kitas
Einleitung

11. Februar 2019      Für interessierte Eltern bieten die städtischen Tageseinrichtungen für Kinder Besichtigungsnachmittage direkt vor Ort an. Eltern haben so die Möglichkeit, die Kitas näher kennenzulernen und sich über die pädagogische Arbeit zu informieren. Folgende Besichtigungstermine werden angeboten:

 

Bild
Ausschnitt aus dem Plakat zur Ausstellung
Titel
Ausstellung: "Rot - Grün - Blau in der Fotografie"
Einleitung

17. Januar 2019    In seiner neuen Ausstellung setzt sich der Fotoclub Haltern mit den Grundfarben Rot, Grün und Blau des sogenannten RGB-Farbraums auseinander. Der RGB-Farbraum ist ein additiver Farbraum, der Farbwahrnehmungen durch das additive Mischen dreier Grundfarben (Rot, Grün und Blau) nachbildet.

Bild
Der neue Veranstaltungskalender
Titel
Neuer Veranstaltungskalender erschienen
Einleitung

08. Januar 2019    Der von vielen Bürgerinnen und Bürgern bereits erwartete Veranstaltungskalender der Stadt Haltern am See für das 1. Halbjahr 2019 liegt nunmehr druckfrisch vor. Die 72-seitige Broschüre bietet wiederum in bewährter Weise mannigfaltige Informationen und nützliche Tipps für Freizeit, Kultur, Einkauf und Gastronomie.

Bild
Foto Stadtagentur
Titel
Veranstaltungen | Highlights 2019
Einleitung

02. Januar 2019    Sie planen schon Urlaub, Ausflüge, Einladungen oder Treffen in Haltern am See? Frisch erschienen ist bereits heute eine Auflistung aller großen Feste, Märkte und Veranstaltungen für das gesamte Jahr 2019. Die Auflistung der wichtigsten Termine im Jahreslauf bietet eine gute Orientierung.

Hier kann das Programm herunter geladen werden.


Willkommen in unserer Stadt
Bürgermeister Bodo Klimpel

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Stadt. Mit ihren rund 39.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Nur ein kurzer Klick und wir bieten Ihnen viel Wissenswertes über unsere Stadt. Hier fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

mehr
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Kulturboitel: "SCHMACHT" - Kabarett mit den Bullemännern
Foto von Inka Vogel - Die Bullemänner

04.04.2019 ab 20:00 Uhr +
05.04.2019 ab 20:00 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
Aula Schulzentrum, Holtwicker Straße

zur Veranstaltung
Ausstellung: "Rot - Grün - Blau in der Fotografie"
Foto Stadtagentur

25.01. - 05.04.2019
Ausstellung des Fotoclubs Haltern am See
Altes Rathaus
Eintritt frei!

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam

Werbefilm über die Stadt Haltern am See
Einkaufen_in_der_historischen_Altstadt.jpg
„53 Kommunen - 52 Wochen“.
Link zum Stadtvideo
Asylkreis Haltern am See
Logo des Asylkreises Haltern am See

Die Stadt Haltern am See unterstützt das Engagement des Asylkreises.

zum Asylkreis
Haltern am See ist Fairtrade Stadt
logo von der Fairtrade Stadt
Weitere Informationen finden Sie hier
Ausbau des Glasfasernetzes
Bild von einem Schild Glasfaserort - Foto wirtschaftsfoerderung haltern
Der Ausbau hat begonnen
Weitere Informationen finden Sie hier