Liebe Bürgerinnen und Bürger,

an dieser Stelle finden Sie zahlreiche - immer wieder aktualisierte - Informationen zum Thema Corona-Virus.

Bitte klicken Sie hier

Aktuelles Haltern am See

Bild
Bild von Halterner Rathaus.
Titel
Am 28.09.2020 fällt die Sprechstunde aus !!!
Einleitung

Bürgermeister Bodo Klimpel hält regelmäßig offene Sprechstunden ab. Montags von 15 bis 17 Uhr können Interessierte ihn im Rathaus an der Dr.-Conrads-Straße in der 1. Etage, Zimmer 1.22, antreffen. Ebenso können Sie ihn unter der Rufnummer 02364 933-400 erreichen. 

Bild
Das Händewaschen ist gerade jetzt ganz entscheidend.
Titel
Informationen über das Coronavirus
Einleitung

Nach Angaben der Kreisverwaltung, Stand 23. September, gibt es insgesamt 109 Corona-Infizierte, denen 94 Gesundete gegenüber stehen. Das Gesundheitsamt behält die Lage kontinuierlich im Blick. Die Kreisverwaltung hat ein Infotelefon für Fragen rund um das Coronavirus unter der Telefonnummer 02361 532626 eingerichtet. Wer sich über die aktuelle Lage informieren will, erhält Hinweise auf der Homepage des Kreises: https://www.kreis-re.de/Inhalte/Buergerservice/Gesundheit_und_Ernaehrung/Infektionsschutz/Coronavirus.asp

 

Bild
Thomas Seltmann gibt wichtige Tipps.
Titel
Online-Seminar über Photovoltaik
Einleitung

23. September 2020      Die Stadtverwaltung macht auf eine online-Veranstaltung rund um das Thema Photovoltaik und Steuern aufmerksam: Am Dienstag, 13. Oktober, können sich Interessierte von 18 bis 20 Uhr informieren, wie sie die steuerliche Abwicklung von Photovoltaik-Anlagen angehen können. Die Durchführung erfolgt gemeinschaftlich mit der EnergieAgentur.NRW im Rahmen der Ausbau-Initiative Solarmetropole Ruhr. Wer möchte, kann sich auf der Internetseite https://bit.ly/35pxnFG anmelden.

Bild
Sie weihten den neuen Fahrradparkplatz an der Mühlenstraße ein, v.li., Bürgermeister Bodo Klimpel, Carolin Ostrop und Baudezernent Siegfried Schweigmann.
Titel
Platz für 80 Fahrräder
Einleitung

22. September 2020        Seit diesem Sommer ist die Erweiterung des Fahrradparkplatzes an der Mühlenstraße, direkt gegenüber der Einmündung zum Disselhof, bereits nutzbar. Die offizielle Eröffnung fand nun am Dienstag, 22. September, statt - passend zum Abschluss der Europäischen Mobilitätswoche, in der sich viele Kommunen in ganz Europa dem Thema der nachhaltigen Mobilität widmen. 

 

Bild

Titel
Aktion Licht findet Anerkennung
Einleitung

21. September 2020       Überaus positive Resonanz fand die „Aktion Licht 2020“, die Kampagne der AGFS (Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise des Landes NRW), in der Joseph-Hennewig-Hauptschule bei den Schülerinnen und Schülern der fünften und sechsten Klasse. Unterstützung fand die Aktion auch seitens der Stadtverwaltung, denn Haltern am See ist seit 2006 Mitglied in der AGFS.

 

Bild
10.000 Briefe mit dem Wahlunterlagen sind auf dem Weg zu den Wahlberechtigten.
Titel
Briefwahl-Unterlagen auf dem Postweg
Einleitung

18. September 2020       Endspurt für die Stichwahlen um das Amt des Landrates am 27. September: Am Freitagmorgen um 8.30 Uhr wurden die bereits vorgemerkten Briefwahlunterlagen vom Postdienstleister abgeholt. Die 10.000 Briefe sind spätestens Montag, 21. September, bei den Wählern. Zuvor hatten insgesamt zwölf Verwaltungsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter die Unterlagen in die Umschläge gesteckt. Alle Wahlberechtigten, die sich haben vormerken lassen, werden diese Briefe bekommen.

 

Bild

Titel
Befragung der Innenstadt-Besucher
Einleitung

18. September 2020       Die städtische Wirtschaftsförderung hat eine Umfrage in der Halterner Innenstadt beauftragt. Am Donnerstag, 24. September, und Samstag, 26. September, werden an fünf Stellen in der zentralen Innenstadt ganztägig die Besucherinnen und Besucher der Halterner Innenstadt befragt.

 

Bild
Neues aus dem Rathaus.
Titel
Weiterer Bus fährt nach Sythen
Einleitung

18. September 2020      Um aus Corona-Schutzgründen mehr Abstand gewährleisten zu können, setzt die Vestische nun auch einen weiteren „Verstärkerbus“ auf der Linie 273 nach Sythen ein. Dieser Bus fährt seit Freitag, so dass den Schülerinnen und Schülern mehr freie Plätze ermöglicht werden können. Solche „Verstärkerbusse“ verkehren bereits nach Bossendorf und Lippramsdorf.

  

 

Bild
Großer Beliebtheit erfreuen sich die Nachwächterführungen.
Titel
Nachtwächterführungen in der Herbst- und Wintersaison
Einleitung

17. September 2020       Neben den Nachtwächterführungen für feste Gruppen werden in der Wintersaison 2020/2021 von der Stadtagentur wieder öffentliche Nachtwächterführungen für Einzelpersonen angeboten. Die erste Nachtwächterführung findet Samstag, 31.10.2020 um 18 Uhr statt.

Bild
Neues aus dem Rathaus.
Titel
Anregungen aus dem Zukunftsnetz
Einleitung

16. September 2020        Pünktlich zum Start der Europäischen Mobilitätswoche, in der sich Kommunen in ganz Europa in der Zeit vom 16. bis zum 22. September verstärkt mit dem Thema nachhaltiger Mobilität auseinander setzen, hat die Stadt Haltern am See den Rahmenvertrag mit dem Zukunftsnetz Mobilität NRW unterzeichnet und damit die Mitgliedschaft im landesweiten Netzwerk erhalten. 

 

Bild
Die Wählerinnen und Wähler sind zur Stichwahl am 27. September aufgerufen, um den künftigen Landrat zu bestimmen.
Titel
Wähler entscheiden über künftigen Landrat
Einleitung

15. September 2020        Weil es bei der Kommunalwahl am 13. September noch keine Entscheidung gegeben hat, wer neuer Landrat im Kreis Recklinghausen wird, kommt es zu einer Stichwahl. Am 27. September entscheiden die Wählerinnen und Wähler, ob Bodo Klimpel (CDU) oder Michael Hübner (SPD) neuer Chef der Kreisverwaltung wird. Sie erreichten am letzten Sonntag mit 38,3 Prozent bzw. 31,8 Prozent nicht die erforderlichen mehr als 50 Prozent und bestreiten deshalb nun die zweite und entscheidende Runde.

 

Bild
Die Rettungskräfte konnten schnell wieder das Gelände der Hauptschule verlassen.
Titel
Großeinsatz schnell beendet - Kinder aus der Klinik entlassen
Einleitung

15. September 2020      Großeinsatz der Feuerwehr, Rettungskräfte und Polizei am Dienstagmorgen an der Joseph-Hennewig-Hauptschule. Weil dort insgesamt acht Kindern der Klassen 6 und 7 nach dem Physikunterricht übel geworden war, meldete die Schulleitung der Feuerwehr diesen Punkt. Zunächst wurde angenommen, dass Gas ausgetreten sein könnte. Deshalb löste die Feuerwehr einen Großeinsatz aus. Zum Glück gab es schnell Entwarnung: Es wurde kein Gas im Physikraum gemessen, die Anlage ist vollkommen in Ordnung, so dass die zahlreichen auch aus der Umgebung herbeigeeilten Rettungskräfte bald abrücken konnten.

 

Bild
Um 18 Uhr begannen die Wahlhelferinnen und -helfer, hier im Alten Rathaus, mit dem Auszählen der Stimmen.
Titel
Andreas Stegemann wird Bürgermeister
Einleitung

13. September 2020      Bodo Klimpel gewinnt in Haltern am See die Landratswahl klar und deutlich, muss aber in zwei Wochen, am 27. September, in die Stichwahl. Denn im Kreisgebiet insgesamt lag er nach dem Auszählen von 491 der 501 Wahlkreise bei 38 Prozent der Stimmen, sein SPD-Gegenkandidat Michael Hübner kam auf 32 Prozent. In Haltern nutzte Bodo Klimpel sein „Heimspiel“ und lag bei 58,69 Prozent. Michael Hübner kam auf 20,02 Prozent.

 

 

 

Bild
Schweren Herzens musste Babsy Deckers die Kulturboitel-Veranstaltung absagen.
Titel
Kabarett mit Tina Teubner fällt aus
Einleitung

10. September 2020       Die Veranstaltergemeinschaft Kulturboitel war gutes Mutes, nach der coronabedingten Pause bald wieder mit dem ersten Termin aufwarten zu können. Doch jetzt sagt sie schweren Herzens den für den 24. September geplanten Kabarett-Auftritt von Tina Teubner und Ben Süverkrüp (Klavier) ab. 

 

Bild
Sie schnitten das Eröffnungsband am Blauen Klassenzimmer durch, v.li.: Ina Scharrenbach, Bodo Klimpel und Prof. Dr. Uli Paetzel.
Titel
Ein Lernort zum Wohlfühlen
Einleitung

9. September 2020         Ausgezeichnete Stimmung an der Stever nahe der Tennisanlage des TuS Haltern. Vertreter aus der Landespolitik, des Lippeverbandes, der Joseph-Hennewig-Hauptschule sowie der Halterner Politik und Verwaltung weihten  am Mittwoch das Blaue Klassenzimmer ein, das dort  mit finanzieller Unterstützung des Landes und des Lippeverbandes entstanden ist. „Darauf sind wir sehr stolz“, erklärte Bürgermeister Bodo Klimpel. Er bedankte sich bei Landesministerin Ina Scharrenberg und der Vorstandsvorsitzende des Lippeverbandes, Prof. Dr. Uli Paetzel, ohne deren Hilfe dieses Vorzeigeprojekt nicht entstanden wäre.

 

Bild
Die Teilnehmer des Treffens in Lippstadt.
Titel
Erfolgreiche Römer-Lippe-Route
Einleitung

8. September 2020       Die Kooperationsgemeinschaft hinter dem Erfolgsprojekt Römer-Lippe-Route wird für fünf weitere Jahre zusammenarbeiten. Im Rahmen der 9. Römer-Lippe-Konferenz, die jetzt in Lippstadt stattfand, bestätigten alle Kooperationspartner ihre weitere Beteiligung und bekräftigen somit, welch großes Zukunftspotenzial sie in dem - mit Wegeschleifen - 479 Kilometer langen Radfernweg sehen. Dies wird auch dadurch deutlich, dass die Zusammenarbeit erstmalig für fünf und nicht wie bisher nur für drei Jahre verlängert wurde.

 

Bild
Der Gänse- und auch der Nikolausmarkt müssen in diesem Jahr leider ausfallen.
Titel
Kein Gänse- und kein Nikolausmarkt
Einleitung

7. September 2020        Es bleibt leider dabei, dass aus Gründen des Gesundheitsschutzes Großveranstaltungen nicht stattfinden dürfen. Denn das ist ein wichtiger Beitrag, das Verbreiten des Corona-Virus möglichst zu vermeiden. Nach reiflicher Überlegung und nach Abstimmung mit der Stadt Haltern am See hat sich die Werbegemeinschaft als Veranstalter des jährlichen Gänsemarktes entschieden, diesen für 2020 wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden zu lassen.

 

Bild
Neues aus dem Rathaus.
Titel
Spekulationen helfen nicht
Einleitung

4. September 2020    Mit einer Stellungnahme zum Leserbrief der Bürgerinitiative „Ein Herz für Hullern“ vom 4. September, reagiert Baudezernent Siegfried Schweigmann: „In ihrem Leserbrief hält die Bürgerinitiative der Stadt scheinbar vor, im Rahmen der Beteiligung zum Regionalplan nicht ausreichend gegen die beiden Windenergiebereiche vorgegangen zu sein. Der Entwurf des Regionalplans sieht eine Zone westlich und eine Zone östlich von Hullern vor.

Bild
Für das Bürgerbüro sind Termine online buchbar.
Titel
Online Termine für das Bürgerbüro buchen
Einleitung

3. September 2020      Bürgerinnen und Bürger, die ins Bürgerbüro möchten, können ab sofort online einen Termin buchen, der dann ab Montag, 7. September, zu haben ist. „Wir haben die Buchungsplattform bereits im Internet freigeschaltet und sofort die ersten Zugriffe verzeichnet“, sagt der zuständige Fachbereichsleiter Helmut Lampe. Er und sein Team aus dem Bürgerbüro sehen  sowohl für die Bürgerinnen und Bürger als auch für den internen Ablauf einige Vorteile. Zu erreichen ist die Seite auf der Internetseite der Stadt. Hier:

 

Bild
Neues aus dem Rathaus.
Titel
Digitalisierung schreitet voran
Einleitung

2.September 2020      Die Stadtverwaltung arbeitet weiter mit Hochdruck daran, die Digitalisierung in den Grund- und weiterführenden Schulen fortzusetzen. So wurde nun der umfangreiche Förderantrag für Mittel aus dem Digitalpakt fertiggestellt und bei der Bezirksregierung Münster eingereicht. Dafür sind umfangreiche Kostenschätzungen gefertigt und zusammengetragen worden, um mit diesem Geld zunächst hauptsächlich die sogenannte Grundstruktur in den einzelnen Schulen einzurichten.

 

Bild
Dr. Bärbel Kerkhoff und Bodo Klimpel sind sich über die Bedeutung des BackUp-Programms einig.
Titel
Gelsenwasser-Stiftung bleibt Förderer
Einleitung

1. September 2020      „Mit dieser Entscheidung sind wir alle glücklich.“ So bewertet Bürgermeister Bodo Klimpel die Tatsache, dass die Gelsenwasser-Stiftung für zwei weitere Jahre das BackUp-Programm maßgeblich unterstützt. In diesem Programm arbeiten die Awo als Maßnahmenträger, das Jugendamt und die örtlichen Schulen eng zusammen, um Kindern und Jugendlichen zu vermitteln, doch wieder regelmäßig die Schule zu besuchen.

 

Bild
Bodo Klimpel.
Titel
Stärkerer Zusammenhalt
Einleitung

24. August 2020       Eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung zeigt, dass sich der gesellschaftliche Zusammenhalt in Deutschland in der Corona-Krise als robust erwiesen hat. Im Vergleich zur Umfrage aus dem Februar ist das Vertrauen der Menschen in ihre Kommunalverwaltungen gestiegen. Dazu Bürgermeister Bodo Klimpel: „Ich freue mich, dass die Menschen in Deutschland den gesellschaftlichen Zusammenhalt nach dem ersten Höhepunkt der Corona-Pandemie positiver als noch Anfang des Jahres bewerten.“

 

Bild
Achtung: Baustelle an der Rekener Straße
Titel
Wanderbaustelle an der Rekener Straße
Einleitung

20. August 2020       Weil an der Rekener Straße Glasfaserkabel verlegt werden, müssen dort ab Montag, 24. August, insgesamt 25 Baugruben auf einer Strecke von etwa 3.500 m ausgehoben werden. Allerdings werden im Verkehrsbereich zwischen der Granatstraße und der Talstraße dafür maximal drei Baugruben zeitgleich mit einer jeweiligen Länge von etwa 50 m (Abstand mindestens 100 m) erstellt.

 

Bild

Titel
Haltern am See schneidet sehr gut ab
Einleitung

20. August 2020       Der Bund der Steuerzahler in NRW hat einen Vergleich angestellt, um deutlich zu machen, wie unterschiedlich die Bürgerinnen und Bürger für die Abwasser- und Müllbeseitigung bezahlen müssen. Ein Vergleich, den die Stadt Haltern am See in keiner Weise scheuen muss, denn sie schneidet hier sehr gut ab.

 

Bild
Bodo Klimpel (li.), Dirk Meussen und Andrea Coenen-Brinkert stellen die Neuerungen in der Bücherei vor.
Titel
Bücherei erstrahlt in neuem Glanz
Einleitung

18. August 2020        Dienstagmorgen um 9 Uhr in der Stadtbücherei: Die ersten Kunden sind bereits erschienen, um sich ein Bild von den Umgestaltungen und Verschönerungen zu machen. Dabei sind auch Bürgermeister Bodo Klimpel, Kämmerer und zuständiger Dezernent Dirk Meussen, die sich von der Büchereileiterin Andrea Coenen-Brinkert die Neuerungen zeigen lassen. „Das sieht wirklich top aus“, sind die Besucher angetan. „Ich freue mich sehr darüber, dass wir so noch kundenfreundlicher werden“, sagt Bodo Klimpel.

 

Bild

Titel
Mittagsruhe beachten
Einleitung

4. August 2020       Das passiert leider immer mal wieder: Halterner Bürgerinnen und Bürger möchten gerade in der Sommerzeit ihre Mittagspause in Ruhe auf der Terrasse oder auf dem Balkon verbringen, doch es klappt nicht. Denn der liebe Nachbar wirft gerade zu diesem Zeitpunkt seinen Rasenmäher an, bringt die Mischmaschine in Gang oder setzt den Schlagbohrer ein. Diese und weitere Szenen sorgen natürlich für Stress in der Nachbarschaft, der sich eigentlich leicht vermeiden lässt. Denn wenn sich jeder an ein paar Spielregeln und Vorgaben hält, kommen alle Seiten zu ihrem Recht und können zufrieden sein, erklärt die Stadtverwaltung.

Bild

Titel
NRW-Sonderprogramm „Heimat 2020“ für Vereine
Einleitung

23.07.2020 

Von Corona-Pandemie betroffene Vereine können Zuschuss bis zu 15.000 Euro erhalten

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen legt ein Sonderprogramm „Heimat 2020“ zur Unterstützung von Vereinen und Verbänden während der Corona-Krise auf. Mit dem Sonderprogramm „Heimat 2020“ stehen 50 Millionen Euro zur Unterstützung bereit. Anträge können ab sofort bis zum 04. Dezember 2020 ausschließlich online gestellt werden. Anträge aus Haltern am See werden bei der Bezirksregierung in Münster bearbeitet.

Bild

Titel
Bläserensemble spielt das "Haltern-Lied"
Einleitung

20. Juli 2020     Unsere schöne Seestadt ist es wert besungen zu werden. Damit dies möglich ist, hat ein Halterner Bläserensemble sich zusammengefunden, um das volkstümliche Lied „Haltern, meine Heimat“ in neuem Glanze erstrahlen zu lassen. 

Bild

Titel
VHS startet wieder
Einleitung

16.07.2020    Das neue VHS-Programm für das Schuljahr 2020/2021 erscheint in Kürze. Anmeldestart im Internet ist am Montag, den 20. Juli. Das gedruckte Heft erscheint voraussichtlich im August und liegt dann - wie gewohnt - in der VHS und an vielen weiteren Stellen im Stadtgebiet aus. 

Bild
Siegfried Schweigmann (li.) und Marc Borgers erläuterten die Baumängel an Fußgänger- und Radfahrerbrücke.
Titel
Brücke am Walzenwehr noch lange gesperrt
Einleitung

24. Juni 2020       Die Fußgänger- und Radfahrerbrücke am Walzenwehr bleibt mindestens noch ein halbes Jahr lang gesperrt. Das erklärten am Mittwoch Baudezernent Siegfried Schweigmann und der stellvertretende Leiter des Baubetriebshofes Marc Borgers. Es sind in den letzten Wochen erhebliche Mängel festgestellt worden, so dass das Gutachterbüro den dringenden Rat gegeben hatte, die Brücke zu sperren. Dagegen hatte die Hauptuntersuchung im Juli letzten Jahres noch kein Problem aufgezeigt.

 

Bild
GGTitelfoto RitaGaebel pixelio.de aktuelles
Titel
Gastgeberverzeichnis 2020
Einleitung

18. Februar 2020  Eine Auflistung aller Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in Haltern am See finden Sie nun in dem ganz frisch erschienenen Gastgeberverzeichnis 2020. Ebenso enthält das Listing Campingplätze, Reisemobilstellplätze und Gruppenunterkünfte. Wenn Sie also Ihren Urlaub oder Besuch planen, kann es jetzt los gehen.
Hier können Sie den Blätterkatalog einsehen.


Willkommen in unserer Stadt
Bürgermeister Bodo Klimpel

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Stadt. Mit ihren rund 39.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Nur ein kurzer Klick und wir bieten Ihnen viel Wissenswertes über unsere Stadt. Hier fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

mehr
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Kanu-Erlebnistour auf der Lippe
Kanu auf der Lippe - Foto Stadtagentur

Die nächste freie Kanutour startet am
20. September 2020 ab 11 Uhr
von Datteln-Ahsen nach Haltern-Flaesheim
Anmeldungen sind bis zum 16. September 2020 möglich


Weitere Informationen
Krammarkt in Haltern am See
Plakat der Veranstaltung - Foto vom Veranstalter

17. September 2020
Krammarkt Haltern am See 

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam

Asylkreis Haltern am See
Logo des Asylkreises Haltern am See

Die Stadt Haltern am See unterstützt das Engagement des Asylkreises.

zum Asylkreis
Haltern am See ist Fairtrade Stadt
logo von der Fairtrade Stadt
Weitere Informationen finden Sie hier
Ausbau des Glasfasernetzes
Bild von einem Schild Glasfaserort - Foto wirtschaftsfoerderung haltern
Der Ausbau hat begonnen
Weitere Informationen finden Sie hier