Leistungen Stolperstein an der Münsterstraße 28

Bild vom Projekt Stolpersteine - Münsterstr. 28

Wohnhaus der Familie Cohn 

1 Stein für Hermann Cohn
geb. am 25.06.1873 in Fedderwarden Kreis Jever
20.01.1942 aus Haltern deportiert
ermordet

Nach der Pogromnacht vom 9. auf den 10. November 1938 wurden die verbliebenen Halterner Juden im Haus Münsterstraße 28 zwangsweise zusammengelegt.

Weitere Verlegeorte der Stolpersteine in Haltern am See:

zurück zur Übersicht

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
aus Träumen - Unschärfe in Malerei und Fotografie
Foto vom Plakat der Ausstellung - Foto Stadtagentur

Ausstellung von Claudia Karakolidis
und Antoon Toye
23. Juni - 25. August 2018
Altes Rathaus

zur Veranstaltung
Haltern bittet zu Tisch
Foto Stadtagentur Haltern am See

Freitag, 03. - Sonntag, 05. August 2018
Innenstadt/Markplatz

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam