Aktuelles Haltern am See

Titel
27.03.2017 Sprechstunde mit Bodo Klimpel in der Zeit von 15.00 bis 17.00 Uhr
Einleitung

Bürgermeister Bodo Klimpel hält regelmäßig offene Sprechstunden für Bürgerinnen und Bürger ab, die ihm bei dieser Gelegenheit ihre Wünsche und Anregungen vortragen können.

Bild
Unter großer Anteilnahme fand die Gedenkfeier statt
Titel
Schule und Stadt gedenken der Absturz-Opfer
Einleitung

24. März 2017        Stilles Gedenken für die Opfer des Flugzeugabsturzes am 24. März 2015: Die Schul- und Stadtgemeinde gedachte am Freitagmorgen der 16 Schülerinnen und Schüler sowie der zwei Lehrerinnen des Joseph-König-Gymnasiums. In einer würdigen und eindrucksvollen Gedenkstunde sprachen Schulleiter Ulrich Wessel, Bürgermeister Bodo Klimpel sowie Karl Henschel und Pastoralreferent Gregor Coerdt bewegende Worte.

Bild
Die Diskussion um Windvorrangzonen beherrschte die Ratssitzung.
Titel
Rat votiert einstimmig für Windvorrangzonen
Einleitung

23. März 2017       Die Diskussion zum Thema Ausweisung von Windvorrangzonen war sehr lebhaft und dauerte am Donnerstagabend länger als eine Stunde. Doch am Ende führte Bürgermeister Bodo Klimpel die Diskussionsstränge zusammen, so dass der Rat einstimmig beschloss, die Planung und Ausweisung von Konzentrationszonen für Windenergieanlagen einzuleiten.

Bild
Sie waren beim Abladen des Verteiler-Häuschens dabei, v.l.i. Peter König, Oliver Entrop und Bürgermeister Bodo Klimpel.
Titel
Glasfaser setzt sichtbare Zeichen
Einleitung

23. März 2017         Die ersten sichtbaren Zeichen für den Breitbandausbau in den Ortsteilen setzte die deutsche Glasfaser am Donnerstag. In Sythen (von-Galen-Straße) und Lavesum (Antoniusstraße) wurden die Verteilerkästen, auch POP genannt (Points of Present) aufgestellt. Im Beisein von Bürgermeister Bodo Klimpel und dem Halterner Vertriebspartner Oliver Entrop wurde in Lavesum das kleine Häuschen per Kran vom Sattelschlepper auf die vorbereitete Fläche gehoben.

Bild
Das Firmengebäude Dahlhoff
Titel
Politik und Verwaltung zu Gast bei Dahlhoff
Einleitung

21. März 2017      Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses sowie Vertreter der Verwaltung ließen sich am Dienstagnachmittag von Alfons Dahlhoff seinen Betrieb an der Annabergstraße erläutern. Der 73-Jährige hat seine Feinkost GmbH 1987 zunächst in Marl gegründet, siedelte schon in 1991 nach Haltern am See um, wo er inzwischen auch deutlich größer geworden ist.

Bild
Nicole Wellmann, 4.v.re., Programmbereichsleiterin der hiesigen VHS war auch in M?nster vertreten.
Titel
VHS bleibt am Puls der Zeit
Einleitung

21. März 2017      Zu einem großen Arbeitstreffen trafen sich jetzt Mitarbeitende von zwölf Volkshochschulen aus dem Münsterland in der VHS Münster. Seit mehreren Jahren arbeitet dieses Gremium in unterschiedlicher Besetzung als „Arbeitskreis Berufliche Bildung und EDV“ zu verschiedenen Themen zusammen.

Bild
Achtung Baustelle
Titel
Arbeiten am Ehrenmal beginnen
Einleitung

21. März 2017       Die vorbereitenden Arbeiten werden schon in den nächsten Tagen eingeläutet, mit den Hauptarbeiten wird am Montag, 27. März, begonnen. Die von der Stadtverwaltung beauftragte Firma wird die Wege am Ehrenmal an der Römerstraße sowie die dortige Mauer und auch die Treppen renovieren. Weil auch die Bürgersteige abschnittweise erneuert werden müssen, ist mit Einschränkungen bis etwa Mai zu rechnen.

Bild
Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, die Stadt zu säubern.
Titel
Erst Müll sammeln, dann stärken
Einleitung

20. März 2017        Seit 14 Jahren organisiert der Fachbereich Technische Dienste die Aktion „Saubere Stadt Haltern am See“. Auch in diesem Frühling wieder. Der Termin für die diesjährige Aktion ist, wie berichtet, der Samstag, 1. April. Offizieller Beginn an diesem Tag ist um 9 Uhr. Vereine, Gruppen, Schulen, Kindergärten, aktive Bürgerinnen und Bürger können sich an diesem inzwischen schon zur Tradition gewordenen Aktionstag beteiligen.

Bild
Georg Schulze Robert, links, führte die Besucher durch die neue Spielhalle.
Titel
Gäste von Indoor-Halle beeindruckt
Einleitung

17. März 2017     Mitglieder des Stadtentwicklungs- und Umweltausschusses und der Verwaltung besichtigten am Donnerstagnachmittag die neue Indoor-Halle des Ketteler Hofes in Lavesum. Georg Schulze Robert führte die beeindruckten Gäste über die Baustelle, wo die fleißigen Handwerker noch in den nächsten zwei Wochen eine Menge an Arbeiten erledigen müssen. Denn am 1. April soll die Eröffnung sein.

Bild
Derzeit wird heftig um das Thema Windkraft diskutiert.
Titel
Verwaltung beantwortet Fragen zum Thema Windkraft
Einleitung

17. März 2017        Die aktuelle Diskussion zur möglichen Ausweisung von Windvorrangzonen im Halterner Stadtgebiet beschäftigt derzeit zahlreiche Bürgerinnen und Bürger. Deshalb hat die Stadtverwaltung eine Reihe von Fragen und Antworten zusammengestellt, um die aus ihrer Sicht wichtigsten Informationen zu vermitteln:

Bild
Die Blumenmädchen haben Geschenke für Kinder dabei.
Titel
Frühlingsmarkt im Galen-Park
Einleitung

15. März 2017      Am ersten Wochenende im April (1. und 2. April, jeweils von 11 bis 19 Uhr) findet im Kardinal-von-Galen-Park wieder der Frühlingsmarkt statt. Zahlreiche Aussteller laden die Besucher zum Bummeln ein. Denn es gibt eine Menge zu entdecken: Bäuerliche Produkte sind vertreten mit selbstgemachten Marmeladen, hausgemachte Wurstwaren und holländischen Gouda.

Bild
Neues aus dem Rathaus
Titel
Einstimmige Resolution für OGS-Flexibilisierung
Einleitung

14. März 2017      Zumindest in einem Punkt herrschte im Schul-, Sport- und Kulturausschuss: Eine Offene Ganztagsschule (OGS) muss flexibel sein. Die Ausschussmitglieder votierten einstimmig für die von der CDU angestoßene Resolution, die sich an die Mitglieder des Landtages und der Landesregierung richtet. Darin fordern CDU, SPD, Grüne, Wählergemeinschaft und FDP eine klare Formulierung bezüglich des OGS-Besuches.

Bild
S09C7I0182vaudeattenbergerrweb foto nelke outdoor.jpg
Titel
Camping-, Caravan- und Automobilausstellung im Mai
Einleitung

09. März 2017     "Haltern mobil" erfindet sich neu: Das Auto steht bei der alljährlichen Schau im Galen-Park nur noch in der "dritten Reihe". Camping und Caravan drängen sich vor. Die erste "Camping, Caravan und Automobilausstellung" findet am 6. und 7. Mai 2017 jeweils von 10 bis 18 Uhr statt. Sie wird am Samstag vom Büchermarkt begleitet, am Sonntag öffnen die Geschäfte der Innenstadt. Weitere Informationen hier.

Bild
Neues aus dem Rathaus
Titel
20 neue Ü-3-Kitaplätze in Hullern
Einleitung

9. März 2017       Zur aktuellen Lage der Kindertagesbetreuung bezog Bürgermeister Bodo Klimpel im Ausschuss für Generationen und Soziales deutlich Stellung, als er zunächst auf die AGS-Sitzung vom 7. Februar einging. Denn dort hatte die das SPD-Ratsmitglied Annegret Feldmann der Verwaltung eine zurückhaltende und nicht lösungsorientierte Planung vorgeworfen. Außerdem hat sie die große Zahl fehlender Betreuungsplätze kritisiert, die durch Tagespflege nicht aufzufangen sei.

Bild
So sieht der Andachtsplatz in Westerholt aus, hier mit Förster Ole Busch.
Titel
Ausschuss kann sich Ruhestätte im Linnert vorstellen
Einleitung

7. März 2017      Carl Otto Graf von Westerholt kann sich gut vorstellen, in seinem Wald im Linnert einen Ruheforst einzurichten. Das bekräftigte er am Dienstagabend in der Sitzung des Bau- und Verkehrsausschusses, nachdem Vertreter aus Politik und Verwaltung bereits am 1. Februar die RuhestätteNatur in Westerholt angesehen hatten. Jetzt beauftragte der Ausschuss die Verwaltung einstimmig, konkrete Vertragsverhandlungen mit dem Grafen aufzunehmen.

Bild
Neues aus dem Rathaus
Titel
Infosystem wird repariert
Einleitung

2. März 2017     Den Zug- und Buspendlern wird das Fahrgast-Informationssystem vor dem Halterner Bahnhof in nächster Zeit fehlen. Denn es muss am kommenden Mittwoch, 8. März, abgebaut und repariert werden. Grund dafür ist die Tatsache, dass schon im Dezember ein Pkw-Fahrer vor den Masten gefahren ist und so dafür gesorgt hat, dass sich die Konstruktion verzogen hat. Zudem muss das System auf seine Dichtigkeit überprüft werden. Die Stadtverwaltung rechnet damit, dass die Reparatur vier bis sechs Wochen dauern wird.

Bild
Übernachten in Haltern am See
Titel
Übernachtungszahlen steigen
Einleitung

2. März 2017      Das Landesamt für Information und Technik NRW hat nun die statistisch erfassten Übernachtungszahlen von Betrieben mit zehn und mehr Betten für das gesamte Jahr 2016 in NRW bekannt gegeben. Haltern am See gehört danach nicht nur zu den TOP 10 der Orte mit den meisten Übernachtungen im Münsterland, sondern rückt mit 164.858 Übernachtungen/Jahr auf den zweiten Platz in der Region vor.

Bild
Bild Wohnmobilpark Haltern am See - Foto Stadtwerke
Titel
Auszeichnung für den Wohnmobilpark Haltern am See
Einleitung

01. März 2017   Die Leser der Zeitschrift „promobil" haben den Wohnmobilpark Haltern am See auf den dritten Platz der beliebtesten Stellplätze in Deutschland gewählt. Als Neuling erreichte der 2015 eröffnete Platz damit eine überraschend gute Platzierung. Besser in der Kategorie bis 30 Plätze wurden nur zwei direkt am Wasser liegende Plätze am Nord-Ostseekanal und in Wilhelmshaven bewertet.

Bild
Foto von der Zertfikatsverleihung mit der stellvertretenden Bürgermeisterin Hiltrud Schlierkamp.
Titel
Jugendliche lernen Senioren-Begleitung
Einleitung

1. März 2017      Immer mehr Jugendliche erfahren in der eigenen Familie, dass eigene Großeltern zunehmend Unterstützung im Alltag benötigen, pflegebedürftig werden und auch an Demenz erkranken. Insbesondere Jugendliche in Familien mit Pflegebedürftigen werden mit dem Thema Pflege und Demenz in der Familie konfrontiert, ohne in der Regel Kenntnisse im Schulalltag zu erfahren. Andererseits haben Jugendliche häufig kaum noch Kontakt mit älteren Menschen.

Bild
Bei der Vertragsunterzeichnung, v.l.: Nicole Büsing (Geschäftsführerin Landschaftsagentur Plus), Bürgermeister Bodo Klimpel und Daniela Glimm-Lükewille (Projektmanagement Regionale 2016). Foto: Landschaftsagentur
Titel
Fruchtbare Zusammenarbeit
Einleitung

24. Februar 2017      Bürgermeister Bodo Klimpel hat jetzt einen Rahmenvertrag über das Kompensationsmanagement für das Gebiet der Stadt Haltern am See abgeschlossen. Vertragspartner ist die Landschaftsagentur Plus GmbH mit Sitz auf Haus Vogelsang in Datteln, vertreten durch Nicole Büsing.

Bild
Am Carl-Homann-Weg und anschließend an der Kastanienallee stehen Bauarbeiten an.
Titel
Sperrung wegen Bauarbeiten
Einleitung

21. Februar 2017        Aufgrund der Wegebauarbeiten bleibt der Carl-Homann-Weg voraussichtlich bis zum 15. März voll gesperrt. Das bedeutet, dass auch keine Fußgänger und Fahrradfahrer vom Stockwieser Damm (L 652) in den Carl-Homann-Weg gelangen, ebenso wenig ist das Durchlaufen bzw. Durchfahren von der Strandallee bis zum Stockwieser Damm möglich.

Bild
Architekt Bernd Perner (re.) erklärt Bürgermeister Bodo Klimpel und den Besuchern das Musterzimmer.
Titel
Seniorenheim weckt großes Interesse
Einleitung

17. Februar 2017       Großes Interesse hatten am Freitagmittag zahlreiche Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter aus Politik und Verwaltung am „Tag der offenen Baustelle“ im Sythener Baugebiet Elterbreischlag. Dort errichtet die Firma Alloheim ein Altenwohnheim für 80 Personen. Nach Aussage von Geschäftsführer Thomas Kupczik soll die Eröffnung voraussichtlich im Juni erfolgen.

Bild
Bild Drachenboote im Wasser vom Veranstalter
Titel
Drachenbootrennen zum Stauseefestival
Einleitung

08. Februar    Haltern Aktiv e. V., die Stadt Haltern am See und Rhein-Ruhr-Sport laden ein zum zweiten Drachenbootrennen auf dem Halterner Stausee, das am Samstag, 24. Juni und Sonntag, 25. Juni 2017 im Rahmen des Stauseefestivals ausgetragen wird. Drachenboot - das ist Spaß in der Gruppe, Teamgeist, Sport in der Natur - einfach ein großartiges Erlebnis - da muss man doch dabei sein!

Bild
Neues aus dem Rathaus
Titel
Neuer Kindergarten unter evangelischer Leitung
Einleitung

7. Februar 2017     Einstimmig bei zwei Enthaltungen votierte der Ausschuss für Generationen und Soziales am Dienstagabend dafür, der Evangelischen Kirchengemeinde die Trägerschaft für den neuen Kindergarten an der Martin-Luther-Schule zu übertragen. Im nichtöffentlichen Teil der Sitzung hieß es, dass die Evangelische Gemeinde das beste Angebot gemacht habe und deshalb den Zuschlag erhalten hat.

Bild
Ausschnitt aus dem Plakat zur Ausstellung
Titel
Ausstellung: "Ansichtssachen" - Malerei & Fotografie
Einleitung

07. Februar   Die Ausstellung "Ansichtssachen" - Malerei + Fotografie - von den Künstlerinnen Gaby Goslar, Stefanie Danger, Berit Goslar und dem Künstler Hans-Jürgen Goerigk ist vom 20. Februar bis zum 07. April 2017 im Alten Rathaus zu den üblichen Öffnungszeiten zu besichtigen.

Bild
Bodo Klimpel (re.) übergab die Baugenehmigung an Dr. Hans-Dieter Speikamp
Titel
Lea-Drüppel-Theater: Start nach den Sommerferien
Einleitung

6. Februar 2017        Die Arbeiten am künftigen Lea-Drüppel-Theater im alten Kino können nun beginnen. Am Montag übergab Bürgermeister Bodo Klimpel (re.) die Baugenehmigung an Dr. Hans-Dieter Speikamp. Er arbeitet derzeit als Projektmanager für das Theater und rechnet damit, dass dieses zum Schuljahresbeginn eröffnet werden kann.

Bild
Emblem der Deutschen Glasfaser
Titel
Breitbandausbau für die Innenstadt
Einleitung

2. Februar 2017      Ob aktuelle Hollywood-Produktionen oder eine Videokonferenz mit der Tochter in Australien. Was jetzt noch Zukunftsmusik ist, kann schon bald im Alltag angekommen sein. Denn in naher Zukunft können die Bürger in Haltern am See möglicherweise mit bis zu 500 Mbit/s über die Datenautobahn brausen. Die Nachfragebündelung in den Halterner Ortsteilen wurde sehr erfolgreich beendet. Jetzt ist die Mithilfe der Bevölkerung gefragt, um auch Haltern am See mit der zukunftsweisenden Glasfasertechnik auszustatten.

Bild
Neues aus dem Rathaus
Titel
Keine weiteren Beschränkungen für 1. Mai
Einleitung

1. Februar 2017      Ausgehend von den insgesamt guten Erfahrungen im vergangenen Jahr sieht das Ordnungsamt in diesem Jahr davon ab, weitergehende Beschränkungen für Maiwagen festzulegen. Insbesondere der Umstand, dass die Maiwagen nicht mehr auf den Hügel im Westuferpark gefahren werden, hat einen enormen Effekt bewirkt.

Bild
Das Volksbegehren g9-jetzt-nrw.de fordert die Rückkehr zum Abitur nach 13 Jahren.
Titel
Unterschriftenlisten liegen ab 2. Februar aus
Einleitung

31. Januar 2017      Ab Donnerstag, 2. Februar, liegen sie im Verwaltungsgebäude Muttergottesstiege aus: die Unterschriftenlisten für das Volksbegehren „Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien: Mehr Zeit für gute Bildung.“ Die Initiatoren dieses Volksbegehrens fordern eine Rückkehr zum Abitur an Gymnasien in NRW nach 13 Jahren (G9).

Bild
Neues aus dem Rathaus
Titel
Wahlhelfer für Mai und September gesucht
Einleitung

13. Januar 2017    Am 14. Mai findet die Landtagswahl in NRW und voraussichtlich am 24. September die Wahl zum deutschen Bundestag statt. Dafür werden in Haltern am See pro Wahltermin für die 19 Wahlbezirke sowie voraussichtlich acht Briefwahlbezirke etwa 220 Wahlhelfer benötigt. Um für einen reibungslosen Verlauf der Wahl zu sorgen, benötigt die Stadtverwaltung für die anstehenden Wahltage wieder freiwillige Helfer.

Bild
Touristische Bildmarke
Titel
Aktuelle SEE NEWS sehr beliebt
Einleitung

05. Januar 2017   Sie möchten regelmäßig über Veranstaltungen und Neuigkeiten aus den Bereichen Freizeit & Tourismus informiert werden? Abonnieren Sie einfach die SEE NEWS der Stadt Haltern am See. Das pdf-Dokument wird Ihnen dann regelmäßig zugeschickt.

Hier geht es zur Anmelde-Maske.

Bild
Statue - Bild vom LWL-Römermuseum
Titel
Veranstaltungen | Highlights 2017
Einleitung

15. Dezember 2016    Sie planen schon Urlaub, Ausflüge, Einladungen oder Treffen in Haltern am See? Frisch erschienen ist bereits heute eine Auflistung aller großen Feste, Märkte und Veranstaltungen für das gesamte Jahr 2017. Die Auflistung der wichtigsten Termine im Jahreslauf bietet eine gute Orientierung.

Hier kann das Programm herunter geladen werden.


Willkommen in unserer Stadt
Bürgermeister Bodo Klimpel

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Stadt. Mit ihren knapp 38.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Nur ein kurzer Klick und wir bieten Ihnen viel Wissenswertes über unsere Stadt. Hier fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

mehr
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

NEU! Camping-, Caravan- und Automobilausstellung NEU!
Bild von den Campern - Foto S09_C7I0182_vaude_attenberger_r web

06.05. + 07.05.2017, 10 - 18 Uhr
Kardinal-Graf-von-Galen-Park

zur Veranstaltung
Ausstellung: "Ansichtssachen"
Bilderausschnitte aus der Ausstellung Ansichtssachen

Malerei & Fotografie
17.02. - 07.04.2017
Altes Rathaus

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam

Asylkreis Haltern am See
Logo des Asylkreises Haltern am See

Die Stadt Haltern am See unterstützt das Engagement des Asylkreises.

zum Asylkreis
Ausbau des Glasfasernetzes
Bild von einem Schild Glasfaserort - Foto wirtschaftsfoerderung haltern
Die Nachfragebündelung läuft
Weitere Informationen finden Sie hier
Regionale 2016
Bild vom ZukunftsLand verbindet-Bild Regionale-Projekt
Projekte und Veranstaltungen im westlichen Münsterland
zu den Veranstaltungen