Liebe Bürgerinnen und Bürger,

an dieser Stelle finden Sie zahlreiche - immer wieder aktualisierte - Informationen zum Thema Corona-Virus.

Bitte klicken Sie hier

Aktuelles Haltern am See

Bild
Bild von Halterner Rathaus.
Titel
Telefon-Sprechstunde mit Bürgermeister Klimpel montags in der Zeit von 15.00 bis 17.00 Uhr
Einleitung

Um alle Beteiligten so gut es geht vor dem Infizieren mit dem Corona-Virus zu schützen, bietet Bürgermeister Bodo Klimpel bis auf weiteres die Bürgermeistersprechstunde nur noch telefonisch an: Montags von 15 bis 17 Uhr können Interessierte ihn unter der Rufnummer 02364 933-400 anrufen. Ebenso ist er per Mail unter buergermeister@haltern.de zu erreichen.

Bild
Neues aus der Verwaltung
Titel
Kein Baden im Silbersee III
Einleitung

8. April 2020       Viele Menschen aus Haltern am See und Umgebung fühlen sich angesichts des warmen und sonnigen Wetters an die Seen gezogen. Deshalb weist der Regionalverband Ruhr (RVR) darauf hin, dass das Baden im Silbersee III nicht erlaubt ist. Dieser gilt als ein Wasserschutzgebiet. Das Badeverbot gilt für Menschen und Hunde gleichermaßen. Die Uferbereiche dürfen ebenfalls nicht betreten werden, Spazierengehen ist nur auf den Wegen erlaubt. Der See ist also ein Ort der stillen Erholung.

Bild
Der Wochenmarkt findet bereits am Donnerstag statt.
Titel
Wochenmarkt am Donnerstag
Einleitung

7. April 2020      Der Wochenmarkt wird wegen des Karfreitags auf Donnerstag, 9. April, vorverlegt. Die Öffnungszeit ist wie üblich von 8 bis 13 Uhr.

Bild
Neues aus dem Rathaus
Titel
Keine Osterfeuer in diesem Jahr
Einleitung

6. April 2020      Die Stadtverwaltung weist kurz vor Ostern auf einen wichtigen Punkt hin: Wegen der Corona-Pandemie sind öffentliche Osterfeuer unzulässig. Die Landes-Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus beinhaltet ein Verbot für Veranstaltungen und Versammlungen mit mehr als zwei Personen Deshalb hat das Umweltministerium NRW ausdrücklich darauf hingewiesen, dass im Jahr 2020 alle Osterfeuer verboten sind.

Bild

Titel
Die meisten halten sich an die Regeln
Einleitung

3. April 2020     Bürgermeister Bodo Klimpel erhielt auch in dieser Woche einige Fragen rund um das Thema Corona. Die meist gestellten lesen Sie hier: Darf ein gewöhnlicher Umzug noch stattfinden, dürfen Familienmitglieder, die nicht im Haushalt leben, helfen?

Bild
Das Händewaschen ist gerade jetzt ganz entscheidend.
Titel
Informationen über das Coronavirus
Einleitung

In Haltern am See gibt es, Stand 8. April, 70 bestätigte Coronafälle. Von ihnen gelten 43 als gesundet. Die Kreisverwaltung informiert regelmäßig über die aktuelle Entwicklung.  Das Gesundheitsamt behält die Lage kontinuierlich im Blick. Im Kreis Recklinghausen sind auch die Krankenhäuser, die Rettungsdienste und die Kreisleitstelle informiert und vorbereitet. Darüber hinaus hat die Kreisverwaltung ein Infotelefon für Fragen rund um das Coronavirus unter der Telefonnummer 02361 532626 eingerichtet. Das Telefon ist montags bis freitags von 8-16 Uhrerreichbar, am Samstag und Sonntag von 10 bis 14 Uhr. Wer sich über die aktuelle Lage informieren will, erhält Hinweise auf der Homepage des Kreises: https://www.kreis-re.de/Inhalte/Buergerservice/Gesundheit_und_Ernaehrung/Infektionsschutz/Coronavirus.asp

 

Bild
Mit dem Plakat wirbt Bürgermeister Bodo Klimpel für faires Einkaufen.
Titel
Bitte fair einkaufen
Einleitung

2. April 2020     Auf kreative Art und Weise will die Stadt Haltern am See auf das Thema Hamsterkäufe aufmerksam machen und zum Nachdenken anregen. Mit Hilfe der Dorstener Illustratorin Claudia Esser ist ein Plakat entstanden, das an vielen Stellen in der Stadt aufgehängt werden kann. Darauf steht: „Fair teilen? Ist für alle mehr!“

 

Bild
Wer bastelt oder malt den schönsten Osterhasen?
Titel
Wettbewerb für Kinder und Jugendliche
Einleitung

31. März 2020      Aufgrund der Corona-Pandemie sind derzeit die Freizeitmöglichkeiten zu Hause sehr eingeschränkt. Um Kindern die Zeit bestmöglich zu vertreiben, bietet ihnen die Stadtverwaltung folgende Challenge an: Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter malen oder basteln etwas zum Thema „Der Osterhase in Haltern am See“ und schicken ihre Werke postalisch an die Stadt Haltern am See, Stadtjugendpfleger Boris Waschkowitz, Dr.-Conrads-Str. 1 in 45721 Haltern am See. Dabei bitte Namen, Alter und Adresse nicht vergessen. Einsendeschluss ist der 19. April 2020.

Bild
Ausschnitt aus Plakat - Open - Foto Stadtagentur
Titel
OPEN - Tag der offenen Museen und Werkstätten abgesagt
Einleitung

30. März 2020   OPEN! - Der Internationaler Tag der offenen Museen, Galerien + Werkstätten am 17. Mai 2020 ist abgesagt. Die Veranstaltung wird auf das nächste Jahr verschoben.

Bild
Musikschullehrer Bernd Weimann bietet den Unterricht derzeit auch digital an.
Titel
Kreativer Musikunterricht
Einleitung

30. März 2020      Seit Montag, 16. März, ist auch die Städtische Musikschule von der allgemeinen Schulschließung betroffen. „Das heißt allerdings nicht, dass nicht mehr unterrichtet wird“, erklärt Verena Voß, Leiterin der Musikschule. Denn viele Kolleginnen und Kollegen sind sehr kreativ, um in Zeiten, in denen der reguläre Instrumentalunterricht nicht stattfinden kann, ihre Schülerinnen und Schüler von zu Hause aus mit alternativen Methoden zu betreuen.

 

Bild
Die Stadtverwaltung bittet, die Grünen Tonnen richtig zu befüllen.
Titel
Grüne Tonnen richtig befüllen
Einleitung

Die Stadtverwaltung bittet darum, die Grünen Tonnen nicht zu voll oder falsch zu befüllen. Bei den Leerungen ist erneut festgestellt worden, dass mehrfach Holzabfälle, Essensreste, Papier, Pappe, Plastiktüten oder sogar Teile von Gartenzäunen in die Tonnen geworfen worden sind. Diese Abfälle gehören auf keinen Fall in die Grünen Tonnen.

Bild
Neues aus dem Rathaus
Titel
Gaststätten dürfen Speisen herausgeben
Einleitung

26. März 2020        Die Stadt Haltern am See ändert beim Thema Eindämmen des Coronavirus in einem Punkt ihre Allgemeinverfügung. Es wird nun wieder erlaubt, dass Gaststätten die von Kunden bestellten Speisen an Abholer herausgeben dürfen. Ursprünglich hatte die Verwaltung dieses zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger untersagt, weil zu beobachten war, dass es bei der Abholung von Speisen zu Menschenansammlungen gekommen ist. Gerade dies fördert bekanntlich die Verbreitung des gefährlichen Virus.

Bild
Trauungen sind derzeit nur noch im kleinen Rahmen möglich.
Titel
Trauung nur noch zu dritt
Einleitung

26. März 2020     Das gesamte Verwaltungshandeln ist derzeit einem Punkt unterworfen: Die Verbreitung des Coronavirus muss eingedämmt werden. Das ist natürlich auch Thema im Standesamt, das bei den Trauungen deutliche Einschränkungen einführen musste. Bisher haben bereits sechs Paare von sich aus ihren Trautermin abgesagt. Auch deshalb, weil nach der Trauung das Feiern nicht mehr stattfinden darf.

Bild

Titel
Soforthilfe für kleine Betriebe
Einleitung

26. März 2020       Um den Schaden für Solo-Selbstständige und Kleinstunternehmen in Folge der Corona-Krise abzufedern, hat der Bund ein Soforthilfeprogramm Corona aufgelegt. Die NRW-Landesregierung hat beschlossen, das Angebot des Bundes 1:1 an die Zielgruppen weiterzureichen und dabei zusätzlich den Kreis der angesprochenen Unternehmen noch um die Gruppe der Unternehmen mit bis zu 50 Beschäftigten zu erweitern. Aktuell wird das elektronische Antragsverfahren vorbereitet, das am Freitag, 27. März, online gehen soll.

Bild
Logo der Veranstalter
Titel
Die Camping-/Caravan- und Automobilausstellung (CCA) fällt aus!
Einleitung

25. März 2020  Die für das Wochenende vom 02. bis 03. Mai 2020 geplante Camping-/Caravan- und Automobilausstellung im Graf-von-Galen-Park fällt auf Grund der Corona-Pandemie zum Schutz der Bevölkerung aus.

Bild
Jetzt können alle Interessierten auch die Online-Ausleihe nutzen.
Titel
Kostenlose online-Ausleihe
Einleitung

24. März 2020      Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche und unbürokratische Maßnahmen: Auch die Stadtbücherei  möchten dazu beitragen, die durch das Coronavirus bedingten Einschränkungen im Alltag ein wenig erträglicher zu machen. Deshalb bieten sie allen Bürgerinnen und Bürgern aus Haltern am See jeden Alters ab sofort bis zum 1. Mai einen kostenfreien Zugang zur Onleihe an.

Bild

Titel
Wirtschaftsförderung steht hilfreich zur Seite
Einleitung

23. März 2020       Der Coronavirus stellt die gesamte Wirtschaft vor große Herausforderungen. Hier sind die wichtigsten Informationen zu wirtschaftlichen Hilfen für Unternehmen und Selbstständige im Zusammenhang mit dem Corona-Virus zusammengestellt.  Seitens der  Wirtschaftsförderung steht Maria Lichter unter Telefonnummer 02364 933-272, Mail: wirtschaftsfoerderung@haltern.de, für Rückfragen zur Verfügung. Die Wirtschaftsförderung gibt folgende Hilfen an:

Bild

Titel
Corona: Weitere Beschränkungen
Einleitung

22. März 2020       Bundeskanzlerin und Regierungschefs der Länder haben am heutigen Sonntag weitere Schritte beschlossen, um der Verbreitung des Coronavirus entgegenzutreten. So ist es ab sofort untersagt, mit mehr als zwei Personen im öffentlichen Raum zusammen zu sein. Gleichzeitig werden alle Menschen angehalten, die Kontakte zu anderen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstands auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren.

Bild
Neues aus der Verwaltung
Titel
Mehr Betreuungen möglich
Einleitung

21. März 2020      Die Landesregierung hat aktuell verfügt, die Möglichkeiten für Kinder, deren Eltern in der kritischen Infrastruktur arbeiten, auszudehnen. Das bedeutet, dass ab Montag, 23. März, gilt: Eltern, die als Mediziner, Pflegekräfte, bei der Polizei usw. arbeiten und keine Möglichkeiten haben, ihr Kind anderweitig nach den Regeln des RKI unterzubringen, sollten Kontakt mit ihrer Kita bzw. Schule aufnehmen. Dort können ab Montag auch Kinder betreut werden, wenn nur ein Elternteil von ihnen in den entsprechenden Berufen und Schlüsselpositionen arbeitet.

Bild
Auch Jupp unner de Böcken hat geschlossen !!
Titel
Touristen sollten Haltern am See meiden
Einleitung

20.03.2020     Noch sieht der Erlass der Landesregierung vor, dass Gaststätten und Speiselokale von 6 bis 15 Uhr öffnen dürfen. Allerdings haben sich die Halterner Gastronomiebetriebe schon jetzt dazu entschieden, ihre Geschäfte komplett zu schließen. Sie begründen das damit, dass letztlich nur so effektiv erreicht werden kann, die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Das sieht Bürgermeister Bodo Klimpel genauso, er begrüßt diese Initiative der Gastronomen ausdrücklich. 

Gleichzeitig ruft er die Touristen auf, wegen dieser angespannten Lage nicht nach Haltern am See zu kommen. „Auch rund um den Stausee haben alle Lokalitäten geschlossen, deshalb macht alles andere keinen Sinn.“

Bild

Titel
Corona: Weitere Einschränkungen
Einleitung

18. März 2020     Die am Mittwoch erlassene Allgemeinverfügung der Stadt Haltern am See sieht weitere
Einschränkungen vor, um das Verbreiten des Coronavirus so gut wie möglich einzudämmen.
Die Allgemeinverfügung fußt auf einem entsprechenden Erlass der Landesregierung und sieht
unter anderem vor, Geschäfte, die nicht der Grundversorgung dienen, zu schließen. Ebenso
müssen die Gaststätten um 15 Uhr schließen. Spielplätze dürfen nicht mehr betreten werden.

Bild

Titel
Corona: Verfügung gibt strenge Regeln vor
Einleitung

16. März 2020         Bürgermeister Bodo Klimpel hat am Montag eine umfangreiche Allgemeinverfügung unterschrieben, die Regelungen rund um das Thema Corona trifft zur Vermeidung der schnellen Ausbreitung des Virus. Die Verfügung, die auf Grundlage von Erlassen der Landesregierung beruht, regelt unter anderem die Schließung von Kitas und Schulen und auch das Verbot von öffentlichen und privaten Veranstaltungen.

 

Bild
Neues aus dem Rathaus
Titel
Termine telefonisch absprechen
Einleitung

16. März 2020      Um das Ansteckungsrisiko mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen für alle Bürgerinnen und Bürger zu minimieren, haben der Landrat und die Bürgermeister eine gemeinsame Vorgehensweise zum Umgang mit dem Corona-Virus beschlossen. Wichtig ist dabei: Termine sollten mit der Stadtverwaltung nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung wahrgenommen werden. Dabei geht es vor allem darum, Gruppen von Wartenden und nicht notwendige, enge Kontakten von Besuchern und Mitarbeitern zu vermeiden. Zentrale Telefonnummer: 02364 933-0.

 

Bild
Neues aus dem Rathaus
Titel
Sprechstunde am Telefon
Einleitung

17. März 2020      Um alle Beteiligten so gut es geht vor dem Infizieren mit dem Corona-Virus zu schützen, bietet Bürgermeister Bodo Klimpel bis auf weiteres die Bürgermeistersprechstunde nur noch telefonisch an: Montags von 15 bis 17 Uhr können Interessierte ihn unter der Rufnummer 02364 933-400 anrufen. Ebenso ist er per Mail unter buergermeister@haltern.de zu erreichen.

Bild
Für den 13. und 27. September werden Wahlhelfer gesucht.
Titel
Wahlhelfer für September gesucht
Einleitung

13. März 2020      Die Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen finden am 13. September 2020 statt, bei Bedarf erfolgen am 27. September Stichwahlen. Dafür werden in Haltern am See etwa 220 Wahlhelfer je Wahltag benötigt. Um für einen reibungslosen Verlauf der Wahl zu sorgen, benötigt die Stadtverwaltung wieder freiwillige Helfer.

 

Bild
Neues aus dem Rathaus.
Titel
Planungsamtsleiter kommt am 1.April
Einleitung

12. März 2020     Am Ende der Ratssitzung am Donnerstagabend verbreitete Baudezernent Siegfried Schweigmann noch eine aus seiner Sicht sehr positive Nachricht. Er erklärte, dass die seit Jahresbeginn freie Stelle des Fachbereichsleiters im Planungsamt zum 1. April neu besetzt wird. „Wir haben mit Herrn Ingo Stapperfenne einen sehr erfahrenen Mann gewinnen können und eingestellt.“

Bild
Hygiene ist entscheidend für den Schutz.
Titel
Corona: Stadt sagt Termine aus Schutzgründen ab
Einleitung

12. März 2020     Bürgermeister Bodo Klimpel nutzte am Donnerstagabend in der Ratssitzung die Gelegenheit, ausführlich über das Thema Corona zu informieren. „Wir haben mit dem Landrat sowie den Bürgermeisterkollegen und ebenso in unserem städtischen Krisenstab einige Dinge besprochen und entschieden“, sagte der Bürgermeister.

Bild
Das VHS-Leitungsteam hat drei Termine organisiert.
Titel
Neuen Wohnformen für Senioren
Einleitung

10. März 2020      Gesellschaftliche und demografische Veränderungen rufen nach neuen Modellen des Wohnens. Der Bedarf an Unterstützung und Pflege steigt. Dabei wird deutlich, wie wichtig ein breites Spektrum an Angeboten ist, um den vielfältigen individuellen Bedürfnissen zwischen Selbstbestimmung und Vollversorgung gerecht zu werden. Die Volkshochschule bietet zu diesem Themenkomplex drei Angebote, die auch einzeln besucht werden können.

 

Bild
So könnte ein Banner aussehen, um die Motorradfahrer zum langsamen Fahren zu animieren.
Titel
Polizei kündigt Messungen an
Einleitung

4. März 2020     Eine lebhafte Diskussion entwickelte sich am Dienstagabend im Bau- und Verkehrsausschuss. Denn die Mitglieder sprachen über Möglichkeiten, wie im Stadtgebiet der Motorradlärm reduziert werden kann. Dabei war auch Polizeihauptkommissar Michael Kleinsorge, Leiter des Verkehrsdienstes I in der Kreispolizeibehörde.

 

Bild
GGTitelfoto RitaGaebel pixelio.de aktuelles
Titel
Gastgeberverzeichnis 2020
Einleitung

18. Februar 2020  Eine Auflistung aller Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in Haltern am See finden Sie nun in dem ganz frisch erschienenen Gastgeberverzeichnis 2020. Ebenso enthält das Listing Campingplätze, Reisemobilstellplätze und Gruppenunterkünfte. Wenn Sie also Ihren Urlaub oder Besuch planen, kann es jetzt los gehen.
Hier können Sie den Blätterkatalog einsehen.


Willkommen in unserer Stadt
Bürgermeister Bodo Klimpel

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Stadt. Mit ihren rund 39.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Nur ein kurzer Klick und wir bieten Ihnen viel Wissenswertes über unsere Stadt. Hier fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

mehr
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Abgesagt! "25 Lieder aus 25 Jahren"
Foto Sebastian Kraemer - Foto Kulturboitel
Donnerstag, 23.04.2020
ab 20 Uhr im TRIGON
Die Veranstaltung findet nicht statt.

zur Veranstaltung
Camping-/Caravan- und Automobilausstellung - abgesagt!
Bild der CCA - Foto Stadtagentur

02.-03. Mai 2020
Graf-von-Galen-Park

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam

Werbefilm über die Stadt Haltern am See
Einkaufen_in_der_historischen_Altstadt.jpg
„53 Kommunen - 52 Wochen“.
Link zum Stadtvideo
Asylkreis Haltern am See
Logo des Asylkreises Haltern am See

Die Stadt Haltern am See unterstützt das Engagement des Asylkreises.

zum Asylkreis
Haltern am See ist Fairtrade Stadt
logo von der Fairtrade Stadt
Weitere Informationen finden Sie hier
Ausbau des Glasfasernetzes
Bild von einem Schild Glasfaserort - Foto wirtschaftsfoerderung haltern
Der Ausbau hat begonnen
Weitere Informationen finden Sie hier