Aktuelles Details | Stadt Haltern am See

Aktuelles Haltern am See

Bild
Mitarbeiter präsentieren die Urkunde des DTV
Titel
Tourist-Info meistert Qualitätscheck
Einleitung

04. Januar 2023 Einen Grund zur Freude hatte jetzt das Team der Tourist-Information Haltern am See: Der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) hat sie bereits zum fünften Mal offiziell mit der i-Marke ausgezeichnet. Das rote Hinweisschild mit dem charakteristischen „i“ für „Informationsstelle“ führt Besucherinnen und Besucher auf schnellstem Weg zu der Tourist-Information im Alten Rathaus.

Text

Laut dem Deutschen Tourismusverband können nur Tourist-Informationen, die über eine sehr gute Beratungsqualität verfügen, umfangreiche touristische Informationen und zusätzliche Dienstleistungen für Gäste anbieten, die Auszeichnung erhalten. Die Servicestandards für die i-Marke legt der DTV bundesweit fest, überarbeitet diese alle drei Jahre neu und kontrolliert in einem Besuch durch Fachleute vor Ort die Kriterien. Nicht alle Tourist-Informationen genügen diesen Ansprüchen.

 

In Haltern am See überprüfte der DTV zunächst 15 Mindestkriterien. Dabei nahm er die Infrastruktur in den Blick. Darunter fallen die Ausschilderung der Tourist-Information auf Zufahrtswegen, die schnelle und gute Erkennbarkeit der Servicestelle oder das Vorhandensein eines barrierefreien Zugangs oder nahen Parkplatzes. Die Öffnungszeiten müssen auf Gäste ausgerichtet sein und touristische Grundinformationen der Stadt und Region müssen kostenlos zur Verfügung stehen. Außerdem muss das Personal regelmäßig an Qualifizierungsseminaren teilnehmen. 


Nach der Erfüllung der Grundvoraussetzungen folgte ein umfassender Qualitätscheck vor Ort. Genau 40 Kriterien standen auf der Prüfliste: So lassen sich das äußere Erscheinungsbild und die räumliche Ausstattung der Tourist-Information detailliert analysieren. Beim Informationsangebot wird überprüft, ob es lokale oder regionale Tourist-Cards, ÖPNV-Angebote oder mehrsprachige Info-Flyer für Touristen gibt und, ob die Gäste wichtige Informationen zu Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen erhalten. Eine Prüferin oder ein Prüfer kontrolliert die Beratungsqualität, das Leistungsangebot, den personellen Service, das Qualitätsbewusstsein, nachhaltige Angebote, vorhandene Netzwerke und seit neuestem auch den Grad der Digitalisierung.

 

Das Team der Tourist-Info freut sich über das sehr positive Ergebnis des Prüfverfahrens. Alle sind stolz darauf, die Qualitätskontrolle wiederholt erfolgreich gemeistert und sich auch in den unangekündigten Tests so gut bewährt zu haben. Anhand der vom DTV erhaltenen Analyse wird das Team der Tourist-Information weiter daran arbeiten, seine Kompetenzen auszubauen, um noch mehr Kundenzufriedenheit zu erreichen. 

 

Die Tourist-Information Haltern am See darf nun weitere drei Jahre lang mit der 
i-Marke werben. Danach steht eine erneute Überprüfung an.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Tourist-Information Haltern am See

Herr Bröker/Frau Böing       

Telefon 02364/933-363, 933-324

stadtagentur@haltern.de