Aktuelles Details | Stadt Haltern am See

Aktuelles Haltern am See

Bild
Symbolbild Rathaus
Titel
Europäische Testwoche vom 21. bis 25. November
Einleitung

10. November 2022  Die Beratungsstelle Sexuelle Gesundheit – AIDS/STI des Kreises Recklinghausen beteiligt sich vom 21. bis 25. November an der Europäischen Testwoche. Ziel der Kampagne ist es, die Notwendigkeit einer frühen Testung auf sexuell übertragbare Krankheiten wie HIV, Syphilis, Gonorrhoe (Tripper), Chlamydien, Hepatitis B und C zu betonen.

Text

"Die Anzahl der durchgeführten Tests ist sicherlich auch coronabedingt im Vergleich zu den Vorjahren deutlich gesunken", sagt Astrid Platzmann-Scholten, Leiterin der Beratungsstelle Sexuelle Gesundheit – AIDS/STI. Ein verringertes Testangebot, aber auch reduzierte Kontakte haben dazu geführt, dass Menschen sich seltener haben testen lassen. "Umso wichtiger ist es, den Zugang zu Tests europaweit zu verbessern und Spätdiagnosen zu vermindern. Auch in Deutschland wird ein Drittel der HIV-Diagnosen erst bei einem fortgeschrittenen Immundefekt entdeckt. Dann sind Behandlung und Prognose erheblich schwieriger im Vergleich zu einer frühen Diagnose", so Astrid Platzmann-Scholten.

Tests werden anonym und kostenlos nach vorheriger Terminvereinbarung durchgeführt. Während der Testwoche finden im Kreis Recklinghausen Sprechstunden zu folgenden Terminen statt:

 

  • Marl, Beratungsstelle Sexuelle Gesundheit, Lehmbecker Pfad 35: Montag, 21. November, 7.30 bis 13 Uhr und Donnerstag, 24. November, 7.30 bis 14 Uhr.
  • Recklinghausen, Kreishaus, Kurt-Schumacher-Allee 1: Dienstag, 22. November, 13 bis 16 Uhr.
  • Castrop-Rauxel, Gesundheitsamt, Bahnhofstraße 98: Mittwoch, 23. November, 9 bis 13 Uhr.
  • Dorsten, Gesundheitsamt, Hölkeskampweg 3: Freitag, 25. November, 9 bis 12 Uhr.

 

Terminvereinbarungen sind ab sofort täglich in der Zeit von 8.30 bis 12 Uhr unter der Rufnummer 02365/9357540 möglich.

Außerdem besteht die Möglichkeit, Termine per Mail unter aids-beratung@kreis-re.de oder über die Kreisseite unter www.kreis-re.de/aids zu vereinbaren. Auf der Kreisseite gibt es zudem alle Infos zum Angebot der Beratungsstelle Sexuelle Gesundheit – AIDS/STI.