Leistungen "Reisen für Alle" - Zertifizierung der Tourist-Information

Reisen für Alle - Auswertung und Prüfberichte Beratungsgespräch in der Tourist-Information

Die Tourist-Information in Haltern am See wurde am 26. Februar 2019 durch einen zertifizierten Erheber evaluiert und durch die Prüfstelle mit dem Zertifikat

"Barrierefreiheit geprüft"

teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung ausgezeichnet und darf das Kennzeichen von Juli 2019 bsi Juni 2022 führen.

Darüber hinaus liegen detaillierte Informationen vor für:

  • Rollstuhlfahrer
  • Menschen mit Hörbehinderung
  • Gehörlose Menschen
  • Menschen mit Sehbehinderung
  • Blinde Menschen
  • Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Alle mit dem System "Reisen für Alle" zertifizierten Betriebe und Orte erfüllen folgende Kritierien:

  • Die Daten und Angaben zur Barrierefreiheit wurden von externen, speziell geschulten Erhiebern vor Ort erhoben und geprüft. Es handelt sich um keine Selbsteinschätzung des Betriebs.
  • Die Daten zur Barrierefreiheit liegen im Detail vor und können von Gästen eingesehen werden.
  • Mindestens ein Mitarbeiter des Betriebes hat an einer Schulung zum Thema "Barrierefreiheit als Komfort- und Qualitätsmerkmal" teilgenommen.

Die Qualitätskriterien für die jeweilige Kennzeichnung finden Sie unter unter

www.reisen-fuer-alle.de 

 

Zuständige Sachbearbeiter/innen der Stadtverwaltung
Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Kanu-Erlebnistour auf der Lippe
Kanu auf der Lippe - Foto Stadtagentur

Die nächste freie Kanutour startet am
20. September 2020 ab 11 Uhr
von Datteln-Ahsen nach Haltern-Flaesheim
Anmeldungen sind bis zum 16. September 2020 möglich


Weitere Informationen
Seestadt - Bingo
Plakat der Veranstaltung - Foto vom Veranstalter

20. August 2020
20:00 - ca. 21:30 Uhr
Live-Stream aus dem Alten Rathaus

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam