Leistungen Kinder unverheirateter Eltern / -Elternteile

Steht bei Geburt des Kindes der Vater nicht fest, wird der Fachbereich Familie und Jugend, Schule und Sport (Jugendamt) auf Wunsch der Mutter den Vater urkundlich oder gerichtlich feststellen lassen.

Beide Elternteile des Kindes sind dem Kind gegenüber zu Unterhalt verpflichtet. Der Fachbereich Familie und Jugend, Schule und Sport (Jugendamt) setzt die Unterhaltsansprüche urkundlich selbst fest oder lässt die Unterhaltsansprüche gerichtlich festsetzen.

Der Fachbereich Familie und Jugend, Schule und Sport (Jugendamt) kann für Kinder zum Beistand durch schriftliche Erklärung der Mutter bestellt werden und setzt die Unterhaltsansprüche des Kindes fest.

Wenn die Vaterschaft eines Kindes auf dem Klageweg angefochten werden soll, kann das Kind vom Fachbereich Familie und Jugend, Schule und Sport (Jugendamt) vertreten werden.

Liegen Erb- und Pflichtteilsansprüche eines Kindes vor, bei dem eine Vormundschaft besteht, werden diese vom Fachbereich Familie und Jugend, Schule und Sport (Jugendamt) geltend gemacht.

Ansprechpartner:

Herr Sakowitz
Zi. Nr. 1.13, Tel. 02364 / 933 246
klaus.sakowitz@haltern.de

Herr Jacobs
Zi. Nr. 1.05, Tel. 02364 / 933 121
martin.jacobs@haltern.de

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
Kosten
keine
Unterlagen
nach Absprache
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
KULTURBOITEL: "Schwamm drüber"
Foto Anny Hartmann

Politisches Kabarett mit Anny Hartmann
Donnerstag, 18. Januar 2018
ab 20:00 Uhr
TRIGON, Haltern am See

zur Veranstaltung
KIEP! - Wettbewerb um den Kabarettpreis im Münsterland
Foto Stadtagentur Haltern am See

Samstag, 03. März 2018, ab 17:00 Uhr
Seestadthalle

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam