Aktuelles Haltern am See

Bild

Titel
Impfaktion in der Seestadthalle
Einleitung

29. März 2021    Am Freitag wurde die Seestadthalle kurzzeitig in ein medizinisches Zentrum umfunktioniert, um ErzieherInnen und Kita-Personal zu impfen. Durch einen unkomplizierten und reibungslosen Ablauf konnten knapp 300 Personen geimpft werden.

 

Text

In unserem Video bei Facebook gibt es einen Blick hinter die Kulissen. Bürgermeister Andreas Stegemann und Stadtwerke-Geschäftsführer Carsten Schier überzeugten sich vor Ort von dem „Halterner Impfzentrum“. 

Knapp 300 Personen konnten in der Zeit von 13:00 Uhr bis kurz nach 19:00 Uhr geimpft werden. Impfstoff war ausreichend vorhanden. Das Impfangebot wurde allen Mitarbeitenden in den Halterner Kindertageseinrichtungen, unabhängig von der Trägerschaft, sowie den Tagesmüttern und -vätern gemacht. An der Umsetzung beteiligt waren vier Halterner Hausärzte ( Frau Dr. Trogemann, Frau Dr. Rudolph, Frau Dr. Holz und Herr Schmieder) sowie 5 MFAs aus den Praxen. Hinzu kamen 11 Mitarbeitende aus der Verwaltung. Unterstützung gab es außerdem vom Hausmeister der Seestadthalle.

Bild: Bürgermeister Andreas Stegemann dankte Martina Frey, Referentin für Soziales, und Melina Kramer vom Fachbereich Familie und Jugend (mitte) für die Organisation des Impftermines. 



Willkommen in unserer Stadt
Bürgermeister Andreas Stegemann

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Stadt. Mit ihren rund 39.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Nur ein kurzer Klick und wir bieten Ihnen viel Wissenswertes über unsere Stadt. Hier fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

mehr
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Serviceportal Stadt Haltern am See
Serviceportal Emscher-Lippe



Serviceportal Stadt Haltern am See
Neuer Imagefilm der Stadt Haltern am See
Foto der Sixtuskirche mit Play-Button
Der Film soll die hohe Lebensqualität unserer Stadt transportieren und nicht zuletzt in der aktuellen Zeit der Zurückhaltung und Einschränkungen Lust darauf machen, Haltern am See zu erleben.


Imagefilm ansehen
Webcam Marktplatz
Zur Webcam

Asylkreis Haltern am See
Logo des Asylkreises Haltern am See

Die Stadt Haltern am See unterstützt das Engagement des Asylkreises.

zum Asylkreis
Neuer Fernwanderweg 2021
Wandern - Foto Pixabay
Im Frühjahr 2021 eröffnet der Fernwanderweg "Hohe Mark Steig".
Er führt über 158 km von Wesel nach Olfen.


Der Hohe Mark Steig
Kulturboitel - Kabarett & Comedy
Bild vom Kulturboitelschriftzug
Kleinkunstinitiative Haltern am See
Hier geht´s zur Kunst!