Aktuelles Haltern am See

Bild

Titel
Erste Vorschläge für die neue Brücke
Einleitung

3. März 2021       Einen möglichen Fahrplan haben am Dienstagabend Verwaltung und Brückenbau-Ingenieur  Dr. Henning Klöckner aus Münster für den Neubau der Brücke am Walzenwehr vorgestellt. Wenn dieser realisiert werden kann, könnte das neue Bauwerk bis spätestens Ende 2023 fertig sein, erklärten sie im Bau- und Digitalisierungsausschuss. Dazu Dr. Klöckner: „Wir brauchen einen zügigen Abstimmungs- und Genehmigungsprozess.“

Text

Bis dahin müssen aber noch einige Hürden überwunden werden. Zunächst machte Schweigmann deutlich, dass es derzeit noch zwei Förderprogramme gibt, die entweder eine 95- oder eine 75-prozentige Förderung in Aussicht stellen. Das setzt allerdings voraus, dass sich der Haupt- und Finanzausschuss am 18. März bereits auf eine der am Dienstag vorgestellten zwei Varianten festlegt, damit dann der Förderantrag rechtzeitig gestellt werden kann. Letztlich würde nach Schweigmanns Worten die Politik im Sommer den endgültigen Bau- und Finanzierungsbeschluss treffen.

Dr. Henning Klöckner, Geschäftsführer im Büro Thomas & Bökamp, erläuterte die ersten Skizzen für die aus seiner Sicht zwei in Frage kommenden Varianten für die 79 Meter Spannweite umfassende neue Brücke für Radfahrer und Fußgänger. Diese bezeichnete er als Schrängseilbrücke und als Fachwerkbogen, die beide in Stahlbetonweise erstellt würden. Andere Materialien schloss er aus fachlichen Gründen aus. So käme beispielsweise Holz nicht in Frage. „Die weltweit größte Brücke steht nach meinem Wissen mit einer Spannweite von 60 Metern in Norwegen, darüber hinaus geht es nicht.“

Beide Varianten hält Klöckner für geeignet. Sie seien etwa gleich teuer, wobei er nach ersten Schätzungen derzeit von rund 2,2 Millionen Euro ausgeht. „Letztlich ist es bei der Entscheidung eine gestalterische Frage. Beide Möglichkeiten haben gegenüber der bisherigen Brücke entscheidende Vorteile: Sie können für Wartungen und Reparaturen ein Betriebsfahrzeug bis zu zehn Tonnen tragen und werden etwa vier Meter breit, bisher sind es 3,50m.

 



Willkommen in unserer Stadt
Bürgermeister Andreas Stegemann

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Stadt. Mit ihren rund 39.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Nur ein kurzer Klick und wir bieten Ihnen viel Wissenswertes über unsere Stadt. Hier fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

mehr
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Serviceportal Stadt Haltern am See
Serviceportal Emscher-Lippe



Serviceportal Stadt Haltern am See
Neuer Imagefilm der Stadt Haltern am See
Foto der Sixtuskirche mit Play-Button
Der Film soll die hohe Lebensqualität unserer Stadt transportieren und nicht zuletzt in der aktuellen Zeit der Zurückhaltung und Einschränkungen Lust darauf machen, Haltern am See zu erleben.


Imagefilm ansehen
Webcam Marktplatz
Zur Webcam

Asylkreis Haltern am See
Logo des Asylkreises Haltern am See

Die Stadt Haltern am See unterstützt das Engagement des Asylkreises.

zum Asylkreis
Neuer Fernwanderweg 2021
Wandern - Foto Pixabay
Im Frühjahr 2021 eröffnet der Fernwanderweg "Hohe Mark Steig".
Er führt über 158 km von Wesel nach Olfen.


Der Hohe Mark Steig
Kulturboitel - Kabarett & Comedy
Bild vom Kulturboitelschriftzug
Kleinkunstinitiative Haltern am See
Hier geht´s zur Kunst!