Aktuelles Haltern am See

Bild

Titel
Neue Fördermöglichkeiten
Einleitung

28. Oktober 2020      Das Umweltministerium NRW hat am ein „Sonderprogramm Umweltwirtschaft“ im Rahmen der Corona-Hilfe des Landes Nordrhein-Westfalen veröffentlicht. Darauf macht die Stadtverwaltung aufmerksam. Das Programm beinhaltet zum einen Fördermöglichkeiten für innovative Forschungs- und Entwicklungsprojekte und zum anderen Zuschüsse für „grüne“ Start-Ups bei der Prototypenentwicklung und für Markterschließungsmaßnahmen.

Text


Da es sich um Soforthilfe-Maßnahmen zur Abfederung ökonomischer Risiken aus der Corona-Pandemie handelt, enden die Bewerbungsfristen bereits am 26. November 2020 (Programmteil 1 Forschungs- und Entwicklungsprojekte) bzw. am 31. Dezember 2020 (Programmteil 2 Maßnahmen für grüne Gründungen). 

Weitere Informationen gibt es hier:



Willkommen in unserer Stadt
Bürgermeister Andreas Stegemann

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Stadt. Mit ihren rund 39.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Nur ein kurzer Klick und wir bieten Ihnen viel Wissenswertes über unsere Stadt. Hier fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

mehr
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Abfall
Serviceportal Stadt Haltern am See
Serviceportal Emscher-Lippe



Serviceportal Stadt Haltern am See
Neuer Imagefilm der Stadt Haltern am See
Foto der Sixtuskirche mit Play-Button
Der Film soll die hohe Lebensqualität unserer Stadt transportieren und nicht zuletzt in der aktuellen Zeit der Zurückhaltung und Einschränkungen Lust darauf machen, Haltern am See zu erleben.


Imagefilm ansehen
Webcam Marktplatz
Zur Webcam