Aktuelles Haltern am See

Bild

Titel
Bläserensemble spielt das "Haltern-Lied"
Einleitung

20. Juli 2020     Unsere schöne Seestadt ist es wert besungen zu werden. Damit dies möglich ist, hat ein Halterner Bläserensemble sich zusammengefunden, um das volkstümliche Lied „Haltern, meine Heimat“ in neuem Glanze erstrahlen zu lassen. 

Text

Vor der beeindruckenden Kulisse des beleuchteten Alten Rathauses zeigen Tobias Rudolf, Matthias Rudnik, Hans-Josef Böing (alle Trompete), Monika Alfs und Arno Boiar (beide Posaune) unter Leitung des Dirigenten Klaus Freyer ihr Können. 

„Was die Bläser hier sehr spontan bewerkstelligt haben ist wirklich beeindruckend. Wir haben schon Ideen, weitere Varianten unseres Heimatliedes ins Leben zu rufen. Musikalisch ist unsere Seestadt nämlich durchaus facettenreich.“, so Bernd Bröker, Leiter der Halterner Stadtagentur.

Das Video findet man im YouTube-Kanal der Stadtagentur Haltern am See unter:

https://youtu.be/YfNtnnN1M0s

 



Willkommen in unserer Stadt
Bürgermeister Andreas Stegemann

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Stadt. Mit ihren rund 39.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Nur ein kurzer Klick und wir bieten Ihnen viel Wissenswertes über unsere Stadt. Hier fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

mehr
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Serviceportal Stadt Haltern am See
Serviceportal Emscher-Lippe



Serviceportal Stadt Haltern am See
Nikolaus kommt... aber anders!
Ausschnitt vom Nikolaus-Flyer
Die Nikolaus-Tüten gibt es dieses Jahr Corona-konform und völlig dezentral in vielen Geschäften an mehreren Tagen zum selbst abholen.

Weitere Informationen
Webcam Marktplatz
Zur Webcam

Asylkreis Haltern am See
Logo des Asylkreises Haltern am See

Die Stadt Haltern am See unterstützt das Engagement des Asylkreises.

zum Asylkreis
Neuer Fernwanderweg 2021
Wandern - Foto Pixabay
Im Frühjahr 2021 eröffnet der Fernwanderweg "Hohe Mark Steig".
Er führt über 158 km von Wesel nach Olfen.


Der Hohe Mark Steig
Kulturboitel - Kabarett & Comedy
Bild vom Kulturboitelschriftzug
Kleinkunstinitiative Haltern am See
Hier geht´s zur Kunst!