Aktuelles Haltern am See

Bild
Neues aus dem Rathaus.
Titel
600.000 Euro für die Schulen
Einleitung

1. Juli 2020     Die Stadtverwaltung nutzt die Sommerferien, um an den Schulen die unterschiedlichsten Arbeiten durchführen zu lassen. Dazu gehören beispielsweise diese Projekte: Für rund 300.000 Euro werden an der Realschule einige Fenster erneuert. Weitere rund 100.000 Euro werden investiert, um im Schulzentrum, diesmal im Gymnasium, einen Biologie-Fachraum grundlegend zu sanieren und einzurichten. 100.000 Euro kosten zudem die neuen Sportböden in den Christa-Hartmann-Hallen. Diese insgesamt etwa 500.000 Euro werden aus dem Fördertopf „Gute Schule“ finanziert und stellen die größten Positionen dar.

 

Text

Darüber hinaus werden folgende Arbeiten ausgeführt: Malerarbeiten in der Realschule (10.000 Euro), die Schaffung eines Differenzierungsraums in der Silverbergschule (50.000 Euro), Verdunklungsanlage in der Pausenhalle der Marienschule (9.000 Euro), neue Prallschutzwände in der Turnhalle der Lavesumer Grundschule (10.000 Euro). Weitere etwa 20.000 Euro kosten diverse kleinere Instandsetzungs- und Erneuerungsarbeiten  an den übrigen Schulgebäuden. 

Und: Am 7. Juli werden zwei Pavillon-Klassen an der Silverbergschule aufgestellt. Sie sind jeweils etwa 60qm groß und werden von der OGS genutzt. So wird Platz im Gebäude geschaffen, um dort wieder Klassenräume einzurichten, denn die Schule wird wieder aufgrund der hohen Anmeldezahlen dreizügig. Hier betragen die Mietkosten für die zweijährige Interimslösung 70.000 Euro. Danach soll ein Anbau fertig gestellt sein.

  



Willkommen in unserer Stadt
Bürgermeister Bodo Klimpel

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Stadt. Mit ihren rund 39.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Nur ein kurzer Klick und wir bieten Ihnen viel Wissenswertes über unsere Stadt. Hier fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

mehr
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Kanu-Erlebnistour auf der Lippe
Kanu auf der Lippe - Foto Stadtagentur

Die nächste freie Kanutour startet am
20. September 2020 ab 11 Uhr
von Datteln-Ahsen nach Haltern-Flaesheim
Anmeldungen sind bis zum 16. September 2020 möglich


Weitere Informationen
Seestadt - Bingo
Plakat der Veranstaltung - Foto vom Veranstalter

20. August 2020
20:00 - ca. 21:30 Uhr
Live-Stream aus dem Alten Rathaus

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam

Asylkreis Haltern am See
Logo des Asylkreises Haltern am See

Die Stadt Haltern am See unterstützt das Engagement des Asylkreises.

zum Asylkreis
Haltern am See ist Fairtrade Stadt
logo von der Fairtrade Stadt
Weitere Informationen finden Sie hier
Ausbau des Glasfasernetzes
Bild von einem Schild Glasfaserort - Foto wirtschaftsfoerderung haltern
Der Ausbau hat begonnen
Weitere Informationen finden Sie hier