Aktuelles Haltern am See

Bild
Neues aus dem Rathaus.
Titel
Straßenlampen auf LED umgerüstet
Einleitung

19. Juni 2020       In den letzten Wochen hat die Stadtverwaltung wieder an zahlreichen Stellen im Stadtgebiet den Energieverbrauch deutlich gesenkt: An 263 Lampenstandorte ist auf  die LED-Technik umgerüstet worden. Die neuen Lampen haben eine Leistung von 26 W und haben dadurch eine Energieeinsparung gegenüber von herkömmlichen Leuchtmitteln von mehr als 70 Prozent.

 

Text

Dieses Klimaschutzprojekt „Sanierung der Straßenbeleuchtung in der Stadt Haltern am See“ wurde im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums mit 20 Prozent gefördert. 

So hat der Bund von den Gesamtkosten in Höhe von 99.900 Euro 19.980,00 Euro übernommen. Die  jährliche Stromeinsparung beträgt insgesamt 45.105,00 kwh; die CO2-Einsparung beträgt insgesamt 532,24 Tonnen.

Damit hat die Stadt Haltern am See von ihren insgesamt 5081 Leuchten nunmehr 1899 auf die LED-Technik umgerüstet. Sie wird an diesem Thema sukzessive weiterarbeiten.

  



Willkommen in unserer Stadt
Bürgermeister Andreas Stegemann

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Stadt. Mit ihren rund 39.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Nur ein kurzer Klick und wir bieten Ihnen viel Wissenswertes über unsere Stadt. Hier fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

mehr
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Serviceportal Stadt Haltern am See
Serviceportal Emscher-Lippe



Serviceportal Stadt Haltern am See
Nikolaus kommt... aber anders!
Ausschnitt vom Nikolaus-Flyer
Die Nikolaus-Tüten gibt es dieses Jahr Corona-konform und völlig dezentral in vielen Geschäften an mehreren Tagen zum selbst abholen.

Weitere Informationen
Webcam Marktplatz
Zur Webcam

Asylkreis Haltern am See
Logo des Asylkreises Haltern am See

Die Stadt Haltern am See unterstützt das Engagement des Asylkreises.

zum Asylkreis
Neuer Fernwanderweg 2021
Wandern - Foto Pixabay
Im Frühjahr 2021 eröffnet der Fernwanderweg "Hohe Mark Steig".
Er führt über 158 km von Wesel nach Olfen.


Der Hohe Mark Steig
Kulturboitel - Kabarett & Comedy
Bild vom Kulturboitelschriftzug
Kleinkunstinitiative Haltern am See
Hier geht´s zur Kunst!