Aktuelles Haltern am See

Bild
Durch Plexiglas getrennt: Musikschulleiterin Verena Voß (re.) und Mitarbeiterin Katharina Hörsting demonstrieren die Maßnahmen zur Hygiene für die Musikschule. Foto: Stadt Dülmen/Siemes
Titel
Gelungener Start in der Musikschule
Einleitung

18. Mai 2020        Nach acht  Wochen coronabedingter Schließung hat die Städtische Musikschule Dülmen und Haltern am See in der vergangenen Woche wieder für den Instrumental- und Vokalunterricht geöffnet. Umfangreiche Maßnahmen zur Hygiene sind der Öffnung vorausgegangen.

 

Text

„Wir haben den Stundenplan überarbeitet, Gruppenunterricht in Einzelunterricht umgewandelt, Unterrichtsräume mit Plexiglaswänden ausgestattet und Regiezeiten zum ausgiebigen Lüften und Desinfizieren eingeplant“, erläutert Musikschulleiterin Verena Voß. „Kompliment an die Musikschule“, sagt die Halterner Horn-Schülerin Susanne Splittgerber. „Sie hat ein Hygienekonzept entwickelt, mit dem ich mich total sicher fühle. Toll, dass der Unterricht so wieder stattfinden kann.“ In diesem Zusammenhang berichtet Verena Voß auch von zahlreichen überaus positiven Rückmeldungen aus der Elternschaft. Und: „Wir allen freuen uns, dass wir wieder gemeinsam musizieren können.“

Unterricht aus dem Elementar-Bereich, der sich an die jüngsten Musikschülerinnen und -schüler richtet, kann derzeit aufgrund der großen Gruppen nicht erteilt werden. Betroffen sind hier z.B. die Eltern-Kind-Angebote und die Musikalische Früherziehung. Die Musikschule wird daher in den Monaten Mai bis Juli kein Schulgeld für diese Fächer erheben.

„Wir bedauern sehr, dass ausgerechnet  unsere jüngsten Schüler vom Musikunterricht ausgeschlossen sind. Wir versuchen aber, durch Videos, Arbeitsblätter und andere Angebote den Kontakt zu ihnen zu halten. Dieser Service ist dann kostenlos“, erklärt Verena Voß. Auch der Ensembleunterricht findet derzeit noch nicht statt. Sobald ein Unterricht in diesen Bereichen wieder verantwortet werden kann, bekommen die Schülerinnen und Schüler Bescheid.

  



Willkommen in unserer Stadt
Bürgermeister Bodo Klimpel

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Stadt. Mit ihren rund 39.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Nur ein kurzer Klick und wir bieten Ihnen viel Wissenswertes über unsere Stadt. Hier fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

mehr
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Kanu-Erlebnistour auf der Lippe
Kanu auf der Lippe - Foto Stadtagentur

Die nächste freie Kanutour startet am
20. September 2020 ab 11 Uhr
von Datteln-Ahsen nach Haltern-Flaesheim
Anmeldungen sind bis zum 16. September 2020 möglich


Weitere Informationen
Krammarkt in Haltern am See
Plakat der Veranstaltung - Foto vom Veranstalter

17. September 2020
Krammarkt Haltern am See 

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam

Asylkreis Haltern am See
Logo des Asylkreises Haltern am See

Die Stadt Haltern am See unterstützt das Engagement des Asylkreises.

zum Asylkreis
Haltern am See ist Fairtrade Stadt
logo von der Fairtrade Stadt
Weitere Informationen finden Sie hier
Ausbau des Glasfasernetzes
Bild von einem Schild Glasfaserort - Foto wirtschaftsfoerderung haltern
Der Ausbau hat begonnen
Weitere Informationen finden Sie hier