Aktuelles Haltern am See

Bild
Claudia Schäpers (li.) und Andrea Coenen-Brinkert treffen die Vorbereitungen, damit sie ab Dienstag wieder die Bücherei öffnen können.
Titel
Bücherei öffnet am Dienstag wieder
Einleitung

24. April 2020      Eine gute Nachricht für alle, die in den vergangenen Wochen wegen der Coronakrise das Buch- und Medienangebot der Stadtbücherei vor Ort schmerzlich vermissten: die Halterner Bücherei darf ab Dienstag, 28.April, wieder für den Ausleihbetrieb öffnen. Die Öffnungszeiten sind wie gewohnt von Dienstag bis Freitag (9 bis 12.30 und 14.30 bis 18 Uhr) sowie jeden ersten Samstag (9.30 bis 12.30 Uhr). Damit gibt es wieder eine öffentliche Grundversorgung mit Medien und Informationen für alle Bevölkerungs- und Altersgruppen  - auch über die digitalen Angebote hinaus.

Text

Viele der sonst üblichen Services  dürfen allerdings noch nicht angeboten werden, die  Nutzung der Arbeits- und Lesebereiche sowie der Internet-Arbeitsplätze ist nicht erlaubt.

Selbstverständlich werden die gesetzlichen Bestimmungen für den Bibliotheksbetrieb umgesetzt, insbesondere  in Bezug auf die  vorgeschriebene Besucherregistrierung, die Reglementierung der Besucherzahlen (max. 20 Personen dürfen gleichzeitig in der Bücherei sein), die Vorgaben für den Mindestabstand (1,5 Meter)  sowie die Hygiene-und  Schutzmaßnahmen für Personal und Kundschaft. Es wird auch explizit auf die Empfehlung der Bundesregierung verwiesen, die die Verwendung eines Mundschutzes empfiehlt.

Was bedeutet das konkret für die Halterner Kundinnen und Kunden?

-          Der Zugang ist nur mit einem Kundenausweis der Stadtbücherei gestattet, der beim Betreten der Bücherei registriert werden muss.

-          Es dürfen max. 20 Personen gleichzeitig die Bücherei betreten und max. 6 Personen dürfen gleichzeitig die Kinderbücherei nutzen.

-          Einzelpersonen oder in einer Hausgemeinschaft zusammenlebende Personen dürfen gleichzeitig die Bücherei betreten.

-          Die Bücherei darf nur zum Aussuchen von Medien besucht werden. Spielen oder längeres Lesen in der Bücherei ist nicht erlaubt.

-          Der Aufenthalt in der Bücherei sollte 15 Minuten nicht überschreiten.

-          Das Lesen der Tageszeitung, die Nutzung des WLANs, die Nutzung des Kaminzimmers und die Nutzung der Kaffee-Ecke sind bis auf weiteres nicht möglich.

-          Der Rückgabeautomat bleibt bis auf weiteres geschlossen. Die Rückgabe erfolgt ausschließlich über die Medienrückgabeklappe oder in ein eigens aufgestelltes Regal. Laut des Robert-Koch-Instituts ist das Virus auf Kunststoff (bis zu 72 Stunden) nachweisbar. Da alle Bücher und Medien  mit einer Kunststoff-Folie versehen sind, müssen diese Medien, bevor diese erneut verliehen werden können, 72 Stunden zwischengelagert werden.

-          Das gesamte Veranstaltungsprogramm der Bücherei ist bis zum 31. August 2020 abgesagt. Bereits gekaufte Karten können gegen Vorlage erstattet werden. 

Als erweiterten Service in diesen Zeiten bietet das Stadtbüchereiteam einen Bestellservice für ausleihbare Medien an. „Am besten ist es, sich bereits zu Hause online die Medien über den Katalog auszusuchen und per Mail zu bestellen. Diese kann man am nächsten Tag abholen“,  sagt Büchereileiterin Andrea Coenen-Brinkert. 

Den Katalog der Stadtbücherei ist unter www.buecherei-haltern.de zu finden.

 

 

 

 



Willkommen in unserer Stadt
Bürgermeister Bodo Klimpel

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Stadt. Mit ihren rund 39.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Nur ein kurzer Klick und wir bieten Ihnen viel Wissenswertes über unsere Stadt. Hier fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

mehr
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Krammarkt rund um den Kardinal-Graf-von-Galen-Park
Krammarkt - Foto Stadtagentur

02. Juli 2020
8 - 13 Uhr
Koeppstraße/Galen-Park


zur Veranstaltung
52. Büchermarkt
Plakat der Veranstaltung - Foto vom Veranstalter

08. August 2020
09 - 16 Uhr
Marktplatz Innenstadt

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam

Asylkreis Haltern am See
Logo des Asylkreises Haltern am See

Die Stadt Haltern am See unterstützt das Engagement des Asylkreises.

zum Asylkreis
Haltern am See ist Fairtrade Stadt
logo von der Fairtrade Stadt
Weitere Informationen finden Sie hier
Ausbau des Glasfasernetzes
Bild von einem Schild Glasfaserort - Foto wirtschaftsfoerderung haltern
Der Ausbau hat begonnen
Weitere Informationen finden Sie hier