Leistungen Grundsteuer

Die Grundsteuer richtet sich nach dem Grundsteuergesetz.

Das Finanzamt Marl stellt fest, wer Eigentümer des Grundstücks, des Hauses, der Wohnung usw. ist und ermittelt den Wert des Objektes. Diese Feststellungen werden Ihnen mit dem sogenannten Einheitswertbescheid und dem Messbetragsbescheid mitgeteilt. Diese Feststellungen werden vom Finanzamt grundsätzlich auf den 01.01. eines Jahres getroffen.

Der vom Finanzamt festgesetzte Messbetrag ist Grundlage für die Festsetzung der Grundsteuern. D. h. der Messbetrag wird mit dem Hebesatz der Stadt Haltern am See multipliziert und ergibt die zu zahlende Grundsteuer.

Der ab dem 01.01.2013 gültige Hebesatz für den Messbetrag A (land- und forstwirtschaftliche Flächen) beträgt 400 %.

Der ab dem 01.01.2013 gültige Hebesatz für den Messbetrag B (bebaute und unbebaute Grundstücke) beträgt 825 %.

Bei Einwendungen, die sich auf die Höhe des Messbetrags beziehen, wenden Sie sich bitte an das für die Stadt Haltern am See zuständige Finanzamt Marl (Tel. 02365 / 516-0).

Bei einem Eigentumswechsel ist folgendes zu beachten:

Steuerpflichtig für das laufende Kalenderjahr ist derjenige, dem der Steuergegenstand bei der Feststellung des Einheitswertes zugerechnet ist.

Soll der neue Eigentümer bereits die Zahlungen im laufenden Jahr übernehmen, ist dies hier unter Vorlage der von beiden Eigentümern (Alt- / Neueigentümer) unterzeichneten Vereinbarung über die Zahlung von Grundbesitzabgaben bei Eigentümerwechsel zu beantragen (Formular s. unten).

Der Antrag auf Umschreibung sollte zeitnah erfolgen. Rückwirkende Umschreibungen werden nicht durchgeführt (z. B. wenn im Oktober beantragt wird, das Grundstück ab April umzuschreiben). 

Die Vorlage der Grundbuchänderung oder des Kaufvertrages reicht aufgrund der geänderten gesetzlichen Bestimmungen nicht aus. 

Bei Fragen zur Steuerveranlagung wenden Sie sich bitte an den Fachbereich 20 Finanzen. Die Zuständigkeit orientiert sich an den Anfangsbuchstaben Ihres Nachnamens:

  • 02364 / 933-145 Frau Tuttmann
  • 02364 / 933-144 Frau Mühlenbrock
  • 02364 / 933-143 Frau Klar

Sie finden die Sachbearbeiter im Verwaltungsgebäude Rochfordstraße 1 im 2. OG Zimmer 2.26 - 2.28.

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Nikolausmarkt mit Schlittschuhbahn und "Hüttenzauber" auf dem Marktplatz, Kreativer Kunstmarkt im Alten Rathaus
Ausschnitt aus dem Plakat zum Nikolausmarkt - Foto Stadtagentur
29.11. - 15.12.2019
montags - freitags 15 - 19 Uhr
samstags + sonntags 11 - 19 Uhr
Imbiss-/Getränkestände bis 21 Uhr
zur Veranstaltung
KULTURBOITEL: "Schwamm drüber 2019 - der besondere Jahresrückblick“
Bild von Anny Hartmann

Kabarett mit Anny Hartmann
- KIEP-Gewinnerin 2016 - 
Donnerstag, 16. Januar 2020
20:00 Uhr
TRIGON, Weseler Straße

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam