Leistungen Haushalt und Finanzen

Gesamtabschluss

Nach Ablauf eines jeden Haushaltsjahres ist gem. § 116 Abs. 1 GO NRW unter Beachtung der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung für den Abschlussstichtag 31. Dezember ein Gesamtabschluss aufzustellen.

Der Gesamtabschluss besteht aus der Gesamtergebnisrechnung, der Gesamtbilanz, dem Gesamtanhang und aus dem Gesamtlagebericht.

Nach erfolgter Prüfung durch den Rechnungsprüfungsausschuss bestätigt der Rat den Gesamtabschluss durch Beschluss.

Der Beschluss ist öffentlich bekannt zu machen. Der Gesamtabschluss ist bis zur Bestätigung des folgenden Gesamtabschlusses öffentlich auszulegen.

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung