Leistungen Bestattungswesen

Ansprechpartner: Friedhelm Lehmkuhl

Telefon: 02364/933-479

Telefax: 02364/933-6479

Die Stadt Haltern am See unterhält folgende Kommunalfriedhöfe:

Friedhof Sundern

Der erste Spatenstich des an der Sundernstraße gelegenen Waldfriedhofes Sundern erfolgte am 19.01.1979. Die Planung beinhaltete für den 1. Abschnitt die Anlegung von 700 Doppelgräbern, 400 Einzelgräbern, 50 Kindergräbern, 50 Urnengräbern und den Bau einer Trauerhalle für ca. 150 Trauergäste. Die Trauerhalle, deren Baukosten ca. 2,4 Millionen Mark betrugen, wurde 1981 fertiggestellt. Die Gesamtfläche des am Waldrand gelegenen Friedhofes umfasst jetzt nach der Erweiterung im Jahre 1998 ca. 52.000 m².

Friedhof Hullern

Die Einsegnung des an der Antruper/Westruper Straße gelegenen Friedhofes Hullern erfolgte am 26.01.1979. Im Jahre 1986 begann die Planung einer Trauerhalle, welche im Jahre 1988 fertiggestellt wurde. Die Baukosten für dieses Objekt beliefen sich auf ca. 610.000 DM. Die Gesamtfläche des am Waldrand gelegenen Friedhofes beträgt ca. 10.000 m².

Friedhof Sythen

Die Einweihung des am Brinkweg gelegenen Friedhofes Sythen erfolgte am 28.06.1960. Im Jahre 1965 wurde dann die Trauerhalle, deren Baukosten sich auf ca. 138.000 DM beliefen, fertiggestellt. Die Gesamtfläche des Friedhofes umfasst ca. 29.000 m².

Friedhof Flaesheim

Die Einweihung des an der Otto-von-Ravensberg-Straße gelegenen Friedhofes Flaesheim erfolgte am 08.10.1967. Im Jahre 1971 wurde dann die Trauerhalle, deren Baukosten sich auf ca. 120.000 DM beliefen, fertiggestellt. Die Gesamtfläche des Friedhofes umfasst ca. 24.000 m².

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
"Wir tun es wieder!" - Drittes Neujahrsschwimmen Haltern im See
Ausschnitt aus dem Plakat zum Neujahrsschwimmen - Foto Stadtwerke
01. Januar 2020
14:00 Uhr im Seebad
Anmeldungen ab 12:30 Uhr

zur Veranstaltung
KULTURBOITEL: "Schwamm drüber 2019 - der besondere Jahresrückblick“
Bild von Anny Hartmann

Kabarett mit Anny Hartmann
- KIEP-Gewinnerin 2016 - 
Donnerstag, 16. Januar 2020
20:00 Uhr
TRIGON, Weseler Straße

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam