Leistungen Informationen für Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

Zur Durchführung von Wahlen sind Wahlhelferinnen und Wahlhelfer unerlässlich. Sie bilden das Fundament der Selbstorganisation der Wahl durch das Volk und sind daher die wichtigsten Träger des Wahlverfahrens.


Wahlamt sucht Wahlhelfer

Bürgerinnen und Bürger, die gerne als Wahlhelferin oder Wahlhelfer mithelfen möchten, wenn Stimmen abgegeben und gezählt werden, melden sich beim Wahlamt der Stadt Haltern am See. Die Stadt honoriert die Mithilfe in den Wahlvorständen durch Zahlung eines so genannten Erfrischungsgeldes in folgender Höhe:

Wahlvorstände Wahlbezirke: 50,00 €
Wahlvorstände Briefwahlbezirke: 40,00 €


Weitere Informationen für Wahlhelferinnen und Wahlhelfer sowie das Statement von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zur Europawahl 2019.

 

Interessierte, die bei den Wahlen mithelfen möchten, können sich beim Wahlamt der Stadt Haltern am See melden.

Michael Schindler T. 933-106; E-Mail: michael.schindler@haltern.de
Nina Brockmeyer T. 933-110; E-Mail: nina.brockmeyer@haltern.de
Bernd Bröker T. 933-353; E-Mail: bernd.broeker@haltern.de

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
"Wir tun es wieder!" - Drittes Neujahrsschwimmen Haltern im See
Ausschnitt aus dem Plakat zum Neujahrsschwimmen - Foto Stadtwerke
01. Januar 2020
14:00 Uhr im Seebad
Anmeldungen ab 12:30 Uhr

zur Veranstaltung
KULTURBOITEL: "Schwamm drüber 2019 - der besondere Jahresrückblick“
Bild von Anny Hartmann

Kabarett mit Anny Hartmann
- KIEP-Gewinnerin 2016 - 
Donnerstag, 16. Januar 2020
20:00 Uhr
TRIGON, Weseler Straße

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam