Leistungen Kindergarten Anmeldeportal

Gemeinsam mit allen Trägern in Haltern am See hat sich die Stadtverwaltung bekanntlich darauf verständigt, ein digitales Anmeldeverfahren anzubieten. Dieses steht ab Anfang Dezember 2018 für die Eltern zur Verfügung, die ihr Kind in Haltern am See anmelden wollen. „Wir gehen davon aus, dass sich durch das neue Angebot viele positive Aspekte für alle Beteiligten ergeben werden“, freut sich Mechthild Buschjost, zuständige Mitarbeiterin im Fachbereich Familie und Jugend. Umständliche manuelle Auswertungen auf Seiten der Träger und des Jugendamtes können nun wegfallen. Und auch für die Eltern wird der Anmeldeablauf bequemer und zeitgerechter. „Selbstverständlich wird es in Ausnahmefällen weiterhin die Möglichkeit einer Anmeldung in der Kindertageseinrichtung vor Ort geben. Von dort können die entsprechenden Daten dann auch ins Programm eingegeben werden.“

Der katholische Träger arbeitet schon lange mit der Verwaltungssoftware von KiTaPLUS, daher wurde in einem ersten Schritt auch in allen anderen Kindertageseinrichtungen diese Software eingeführt. Mit dem Anmeldeportal stehen die Daten aller Halterner Einrichtungen zentral dem Jugendamt zur Verfügung, so dass jederzeit ein Zugriff auf aktuelle Zahlen etwa für die Bedarfsplanung möglich ist.

Die Einführung eines elektronischen Anmeldesystems war seit mehreren Jahren quer durch alle politischen Parteien eine zentrale Forderung gewesen. Die Stadt hatte sich daher mit den Programmen verschiedener Anbieter auseinandergesetzt und sich letztlich für KiTaPLUS entschieden.

Die Adresse lautet: www.kitaportal.haltern.de oder Sie nutzen direkt diesen Link:  Kita Anmeldeportal

 

Ab Sommer 2020 wird es zwei weitere Kindertageseinrichtung geben!

In die ehemalige Grundschule Martin Luther zieht die neue Kita DRK Haltern-Mitte ein.

Die zukünftige Einrichtungsleitung Iris Gilles vom Deutschen Roten Kreuz steht bei Fragen zur neuen Einrichtung für Interessierte gerne zur Verfügung: Telefon 02364-5042022 oder Mail an kita.mitte@drk-re.de.

 

In Haltern-Sythen wird ein Waldkindergarten eröffnet.

Dies ist eine echte Premiere für Haltern. Nicht nur das Konzept einer Waldkita ist bisher einzigartig, auch die Trägerschaft durch eine Elterninitiative ist Neuland in dieser Stadt. Daher sind wir auf diese eingruppige Kita ganz besonders gespannt.
Gerne können Sie bei Interesse mit dem Vorstand der Elterninitiative Glückspilze Kontakt aufnehmen:
glueckspilze-haltern@web.de 

Der Fachbereich Familie und Jugend weist darauf hin, dass aktuell in der Kita Conzeallee und in der Kita Holtwick ab November noch Plätze für Kinder ab drei Jahren für das Kindergartenjahr 2020/21 frei sind.

 

Sie suchen einen Betreuungsplatz für Ihr Kind in einer Kindertageseinrichtung oder in Kindertagespflege?

Um einen Platz zu erhalten ist eine Anmeldung in der gewünschten Einrichtung durch die Erziehungsberechtigten Voraussetzung. Hierfür können Sie das Online-Anmeldeportal nutzen. Alle bis zum 30.10.20 vorliegenden Anmeldungen werden für das Aufnahmeverfahren ab August 2021 berücksichtigt. Nach der Beschlussfassung des Kindergartenbedarfsplanes im Ausschuss für Generationen und Soziales Ende November können ab dem 30.11.20 durch die Einrichtungen Vertragsangebote an die Eltern rausgegeben werden. Die Zusagefrist für die Eltern beträgt 14 Tage, so dass ab dem 14.12.20 ggf. Angebote für die sog. „2. Welle“ gemacht werden können. Absagen - verbunden mit der Abfrage nach dem Verbleib auf der Warteliste - werden ab dem 04.01.2021 an alle nicht berücksichtigten Kinder versandt. 
Wünsche nach Betreuungsänderungen von Bestandskindern sollten auch bis zum 30.10.20 vorliegen.
Anmeldungen nach dem Stichtag 30.10.2020 können noch berücksichtigt werden, wenn noch freie Plätze in der Kita vorhanden sind.

Die Entscheidung über die Vergabe von Betreuungsplätzen in Kindertageseinrichtungen liegt grundsätzlich in der Hand der Einrichtungen und ihrer Täger. Das Jugendamt ist an dieser Stelle lediglich koordinierend tätig.

Sollte ein Kind trotz Anmeldung in einer Kindertageseinrichtung für das Kindergartenjahr 2021/22 keinen Betreuungsplatz erhalten, so werden die Erziehungsberechtigten hierüber von den Einrichtungsleitungen schriftlich in Kenntnis gesetzt. Sofern weiterhin ein Betreuungsbedarf besteht, können Sie sich danach gerne mit dem Fachbereich Familie und Jugend in Verbindung setzen.

 

Für Eltern, die für ihr Kind eine Betreuung durch eine Tagesmutter wünschen, steht bisher noch keine Online-Anmeldung zur Verfügung. Bitte nutzen Sie das Formular "Bedarfsanzeige" oder nehmen Sie direkt Kontakt zum Fachdienst Tagespflege auf.
Frau Heike Gerke, Tel. 02364/933-340 oder Heike.Gerke@Haltern.de
Frau Julia Bürgel, Tel. 02364/933-361 oder Julia.Buergel@Haltern.de 

 

 

 

Zuständige Sachbearbeiter/innen der Stadtverwaltung
Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Neuer Fernwanderweg 2021
Wandern - Foto Pixabay

Im Frühjahr 2021 eröffnet der Fernwanderweg "Hohe Mark Steig". 
Er führt über 158 km von Wesel nach Olfen.


Der Hohe Mark Steig
Krammarkt in Haltern am See
Plakat der Veranstaltung - Foto vom Veranstalter

05. November 2020
Krammarkt Haltern am See 

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam