Angebot "Märkte und Traditionen"

Stadtführung mit "Schmackofatz"Verschiedene Motive aus alter Zeit - Fotos U. Backmann

Nichts prägt eine Stadt mehr als seine Menschen, Traditionen und Märkte. So ist auch in Haltern am See vieles geblieben, maches hat sich über Jahre neu entwickelt, einiges ist wertvolle Erinnerung.

Da hütet z.B. im Gantepother Viertel im Schatten des ältesten Ackerbürgerhauses die Gänseliesel ihr Federvieh. Eine Bronzekuh erinnert am "Kohkuettelmarkt" an die Sammelstelle der Kühe für den städtischen Kuhhirten. In unserer Altstadt mit historischem Flair finden sich einige Betriebe, die auf eine sehr lange Tradition zurückblicken, wie die älteste Apotheke von 1834. Hören Sie Geschichten und lassen sich überraschen.

An drei ausgewählten Standorten sind für Sie leckere kleine "Schmackofatze" vorbereitet.

Leistungen:
Stadtführung mit sachkundiger Begleitung (ca. 2 Std.)
3 x "Schmackofatz" (kleine Leckereien)
Termine: ganzjährig, außer samstagnachmittags und sonntags
Teilnehmer/innen: ab 10 Personen
Preis pro Person: 19,50 €
Buchungs-Nr. 1.51
(Preisänderung vorbehalten)

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Serviceportal Stadt Haltern am See
Serviceportal Emscher-Lippe



Serviceportal Stadt Haltern am See
Neuer Imagefilm der Stadt Haltern am See
Foto der Sixtuskirche mit Play-Button
Der Film soll die hohe Lebensqualität unserer Stadt transportieren und nicht zuletzt in der aktuellen Zeit der Zurückhaltung und Einschränkungen Lust darauf machen, Haltern am See zu erleben.


Imagefilm ansehen
Webcam Marktplatz
Zur Webcam