Angebot Silbersee III

Der stillen Erholung vorbehaltenSilbersee III

Der Silbersee III liegt in einem Wasserschutz- und Landschaftsschutzgebiet zwischen Dülmen und dem äußersten Norden Halterns.

Er ist ein wahrer Naturschatz mit seinem schön ausgebauten 5 km langen Rundweg, den Aussichtsplattformen und Rastplätzen mit Blick auf den See. Dem Betrachter bieten sich eindrucksvolle optische Genüsse der Flora und Fauna.

In den letzten Jahren wird zunehmend versucht, die Besucher zu lenken und damit den Zielen des Naturschutzes näher zu kommen.
Einige Ranger betreuen den Silbersee vor Ort und stehen den Besuchern mit Rat und Tat zur Seite.

Das Baden ist weder hier noch an den kleineren Silberseen I und IV erlaubt.
Am Silbersee I wird weiterhin Sand gewonnen.
Der nur relativ kleine und eher unscheinbare Silbersee IV wird ebenfalls ausschließlich zur Quarzsandgewinnung genutzt.

Nur am Silbersee II darf gebadet werden; siehe Silbersee II

Zuständig und weiter Informationen erhalten Sie:
Betreibergesellschaft Silbersee II Haltern am See mbH
Geschäftsführer Herr Geisler
Kronprinzenstraße 35
45128 Essen
Telefon: 0201/2069-617
e-mail: geisler@rvr-online.de

 

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Kanu-Erlebnistour auf der Lippe
Kanu auf der Lippe - Foto Stadtagentur

Die nächste freie Kanutour startet am
20. September 2020 ab 11 Uhr
von Datteln-Ahsen nach Haltern-Flaesheim
Anmeldungen sind bis zum 16. September 2020 möglich


Weitere Informationen
Krammarkt in Haltern am See
Plakat der Veranstaltung - Foto vom Veranstalter

17. September 2020
Krammarkt Haltern am See 

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam