Leistungen Wertstoffhof

Der Wertstoffhof am Baubetriebshof, Annabergstrasse 55, hat zu folgenden Zeiten geöffnet: 

Montag 8.00 - 17.00 Uhr
Dienstag 8.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch GESCHLOSSEN
Donnerstag 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag 8.00 - 18.00 Uhr
Samstag 8.30 - 13.30 Uhr

 

Folgende Abfälle werden in haushaltsüblichen Mengen gebührenfrei angenommen:

  • Altglas (farbgetrennt) rotes, blaues oder schwarzes Glas gehört in den Grünglascontainer
  • Altkleider und Schuhe
  • Altpapier
  • CDs und DVDs (ohne Hüllen)
  • Altmetall/Eisenschrott
  • Korken aus Kork
  • Elektroschrott (z.B. Waschmaschinen, Trockner, Kühlschränke, Handys, TV-Geräte, Leuchtstoffröhren, elektrische- u. elektronische Werkzeuge, Toaster, Kaffeemaschinen, CD-Player etc.)
  • Verkaufsverpackungen, sog. Leichtverpackungen aus Kunststoff, Metall und Verbundstoffen
  • Mehrmengen, die nicht in die gelbe Wertstofftonne passen
  • PE-Folien (aus großen Verpackungen, keine Silofolien, keine Dachfolien)

 

gebührenpflichtige Abfälle:

    • Altholz/Möbelholz (z.B. von alten Arbeitsplatten, Regalen, Stühlen, etc.)
    • Sperrmüll (z.B. Schrank, Tisch, Sessel, Teppich, Matratze, Bett, Lattenrost etc.)
    • Bauholz (z.B. Türen, Fenster, Paletten, Holzdielen, Dachsparren, Spanplatten, etc.)
    • Restabfall (Baumischabfälle wie Isoliermaterial, Heraklitplatten, Rigipsplatten, Laminat, Tapetenreste, Abfälle aus Wohnungsrenovierungen u. Entrümpelungen etc.)
    • Garten- und Grünabfälle
    • Altreifen 
    • Bauschutt (Annahme in kleinen Mengen, max. 1 Mörtelkübel)

 

 

Gebühren 2019:

Restabfall

je 100 l Sack   3,90 €
je 0,25 m³   9,75 €
je 1,00 m³ 39,00 €

 

Garten- und Grünabfälle

je 100 L Sack   1,00 €
je m³ 10,00 €

 

weitere Abfälle:

Altreifen je Stck. 3,50 €
Bauschutt je 0,10 cbm 3,20 €

 

Eternitplatten werden nicht angenommen!!

 

Der Wertstoffhof steht ausschließlich Halterner Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung, da der Betrieb über die örtlichen Müllabfuhrgebühren finanziert wird.

Bitte beachten Sie, dass am Wertstoffhof nur kleinere Mengen an Bauschutt (max. 1 Speisfass/Mörtelkübel) angenommen werden. Deshalb sollte die Verwertung bzw. Entsorgung über ortsansässige Privatfirmen abgewickelt werden. Die Adressen können Sie dem Branchenbuch "Gelbe Seiten" oder dem örtlichen Telefonbuch entnehmen.

Der Umweltbrummi steht in jeder geraden Kalenderwoche samstags von 8.30 - 13.30 Uhr auf dem Parkplatz des Wertstoffhofes bereit, um den Sondermüll - in haushaltüblichen Mengen - anzunehmen. (siehe unter Sondermüll und Umweltbrummi)

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Abfallberatung der Stadt Haltern am See unter folgenden Telefonnummern 02364/933-331 oder 02364/933-332

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
"Lebensspuren" - Bilderausstellung von Dr. Egon Baumeister
Plakat der Ausstellung - Foto Stadtagentur
14. September - 15. November 2019
Altes Rathaus
zur Veranstaltung
KRAMmarkt - rund um den Kardinal-Graf-von-Galen-Park
Bild vom Krammarkt - Foto Stadtagentur

Donnerstag, 19. September 2019
8:00 - 13:00 Uhr
Koeppstraße/Dr.-Conrads-Str.

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam