Tourismus | Stadt Haltern am See

Service-Telefon:
02364/933-365
02364/933-366

E-Mail: stadtagentur@haltern.de

Öffnungszeiten:

montags-freitags 10-13 und 14-16 Uhr
samstags 11-13 Uhr (Mai - September)

Aktuelles Haltern am See

Bild

Titel
Steffi Neu und ihre Radiofreunde in der Seestadt
Einleitung

22. Februar 2024  WDR2-Moderatorin Steffi Neu hat ihre liebsten Radiofreunde eingeladen. Sie treffen sich am Mittwoch, 30. Oktober 2024, in der Aula des Schulzentrums für einen beschwingten Abend mit Musik, Infos und viel Spaß – wie im Radio, nur mit viel mehr Zeit. Mit dabei ist Doc Esser, dessen Auftritt auf der Möwe innerhalb von wenigen Minuten ausverkauft war. Außerdem geben sich Comedian René Steinberg und WDR2-Bundesliga-Moderator Sven Pistor die Ehre.

Text

Steffi Neu mag Menschen. Nicht nur von Berufswegen her ist sie eine ausgewiesene Frohnatur, weshalb sie am liebsten mit Menschen zusammenarbeitet, die ihrem Naturell entsprechen und ihre Freude an der Freude teilen. Nun hat sie beobachtet, dass es häufig „off-air“ (also wenn das Mikro aus ist) noch lustiger ist, als während der Sendung - spontan, ungeplant und aberwitzig. Genau das soll nun auch vor Publikum stattfinden. Denn obendrein sagen die Kolleginnen und Kollegen auf der Arbeit immer wieder „du, lass uns doch mal einfach so ‘n Abend mal zusammensetzen“. Dafür haben sie sich den 30. Oktober ausgesucht – vor dem Halterner Publikum im Schulzentrum.

Für den beschwingten Abend dazu geholt hat Steffi Neu WDR2-Bundesliga-Moderator Sven Pistor, WDR-Arzt Doc Esser und der Comedian René Steinberg. Gemeinsam wollen sie endlich all das machen, wofür zwischen Nachrichten und Musik oftmals die Zeit fehlt – zum Klönen, Spielen, spontanen Unsinn machen. Es werden Instrumente mitgebracht, die liebsten und lustigsten Live-Nummern, es gibt Quizspaß und viel Miteinander, denn natürlich werden die Zuschauerinnen und Zuschauer mit einbezogen und dürfen ihre drängendsten Fragen endlich einmal loswerden.

Los geht es am 30. Oktober um 19 Uhr (Einlass: 18 Uhr) in der Aula des Schulzentrums. Tickets gibt es ab 32 Euro (zuzüglich 1 Euro Vorverkaufsgebühr). Der Verkauf startet am 01. März um 20 Uhr unter www.pretix.eu/halternamsee.

Foto: Stadt Haltern am See/Olli Haas