Tourismus | Stadt Haltern am See

Service-Telefon:
02364/933-365
02364/933-366

E-Mail: stadtagentur@haltern.de

Öffnungszeiten:

montags-freitags 10-13 und 14-16 Uhr
samstags 11-13 Uhr (Mai - September)

Aktuelles Haltern am See

Bild
Modell des Schiffes
Titel
Mit der Kiellegung startet der Bau des neuen Stauseeschiffes
Einleitung

10. November 2021   Behutsam schiebt Meister Norbert Weber einen Euro unter das Schott des Schiffes und senkt den Lastenheber herab. Die Münze wird nun unter dem immer schwerer werdenden Rumpf liegen bleiben bis das fast fertige Schiff seinen Platz in der Halle der Lux-Werft verlässt und die Reise an den Halterner Stausee antritt.

Text

Bis dahin werden noch rund neun Monate vergehen, aber mit der am Montag erfolgten Kiellegung des neuen Stausee-Schiffes der Stadtwerke ist der Startschuss erfolgt. In der traditionsreichen Werft am Rheinufer wird von nun an fleißig geschraubt und geschweißt, damit im kommenden Sommer die ersten Fahrgäste über den Halterner Stausee gleiten können.

Mit der Vertragsunterzeichnung durch die Stadtwerke-Geschäftsführer Carsten Schier und Dr. Bernhard Klocke sowie Elmar Miebach-Oedekoven und Dr. Rainer Miebach von der Lux-Werft steht fest: Die Stadtwerke ergänzen ihr Engagement im Halterner Freizeitbereich durch den Betrieb eines Fahrgastschiffes. Mit seinem elektrischen Antrieb und der hochmodernen Ausstattung wird es in puncto Umweltschutz und Komfort Zeichen setzen. Das sieht auch Bürgermeister Andreas Stegemann so: „Die Kiellegung ist ein erster Schritt zur Realisierung dieses ökologisch und ökonomisch bedeutsamen Vorzeigeprojekts“, gratulierte er. Die Stadt Haltern am See hoffe nun, dass der Zeitplan eingehalten werden kann und bald viele Menschen Freude mit dem neuen Schiff haben werden.

Die Stadtwerke-Geschäftsführer sind davon überzeugt: „Die Reaktionen nach dem ersten Zeitungsbericht haben gezeigt, wie sehr sich die Menschen in unserer Stadt und darüber hinaus auf das neue Schiff freuen“, so Schier und Dr. Klocke unisono. „Wir sind überzeugt, dass sie nach der ersten Fahrt begeistert sein werden.“

Der Münze unter dem Schiffsrumpf kommt übrigens noch eine besondere Bedeutung zu. Sie wird eingerahmt einen Platz auf dem Schiff finden und soll damit Glück auf allen Fahrten bringen.