Aktuelles Haltern am See

Bild
Eine Kanu-Tour auf der Lippe ist überaus reizvoll.
Titel
Kanu-Tour auf der Lippe
Einleitung

07. Juni 2021      Die Stadtagentur bietet ab sofort in Kooperation mit LIPPE-KANU-TOUREN wieder Erlebnistouren auf der Lippe an, natürlich unter Beachtung der geltenden Hygienevorschriften und auch bis auf weiteres ohne den Bustransfer. Die Tour beginnt am 20.06. um 11:30 Uhr ab Datteln-Ahsen, geht bis Haltern-Flaesheim und dauert etwa drei Stunden. 

 

Text

Zum Teilnehmerpreis gehören 3er und 4er Canadier, Schwimmwesten, ein wasserdichter Packsack sowie eine Tourenbegleitung und die Bootstransporte.

Teilnehmende erleben die kurvenreiche Lippe aus der Bootsperspektive und genießen ein einmaliges Naturerlebnis. Die Lippe schlängelt sich etwa zehn km durch das Naturschutzgebiet zwischen Datteln-Ahsen und Haltern-Flaesheim und bietet schöne Einblicke in die Auenlandschaft. 

Bis auf weiteres wird kein Bustransfer angeboten. Die Teilnehmer müssen daher den Transport vom Zielort bis zum Startort in Datteln-Ahsen selbst übernehmen. Beachten Sie dabei, dass die Brücke in Datteln-Ahsen dauerhaft gesperrt ist und die Anreise über die Westruper Straße von Flaesheim aus erfolgen muss.

Kurzentschlossene können sich bis zum 16. Juni 2021 in der Stadtagentur anmelden und den Kartenpreis direkt in der Tourist-Info bezahlen.

Der Teilnehmerpreis ohne Bustransfer beträgt für Erwachsene 28 Euro, Kinder bis 18 Jahre zahlen 19 Euro.

Anmeldungen bei der Stadtagentur/Tourist-Information, Markt 1, 45721 Haltern am See., Telefon 02364 933-365 und -366, email: stadtagentur@haltern.de. 

Weitere Termine:

  • 04.07.2021
  • 22.08.2021
  • 19.09.2021
  • 03.10.2021

Ob zu den Terminen ein Bustransfer angeboten wird, liegt an der aktuellen Coronaschutzverordnung und wird aktuell und zeitnah am Termin entschieden.