Tourismus | Stadt Haltern am See

Service-Telefon:
02364/933-365
02364/933-366

E-Mail: stadtagentur@haltern.de

Öffnungszeiten:

montags-freitags 10-13 und 14-16 Uhr
samstags 11-13 Uhr (Mai - September)

Aktuelles Haltern am See

Bild
Foto Ansicht Altes Rathaus
Titel
Literatur im Rathaus: "Der Lastträger und die Damen"
Einleitung

13. September 2022    Am Sonntag, 02. Oktober ab 17 Uhr liest Michael van Ahlen Märchen aus 1000 und 1 Nacht. Freunde der Literatur sind wieder herzlich eingeladen. Karten zum Preis von 10 €/Person gibt es bei der Stadtagentur. 

Text

Märchen sind frei erfunden. Märchen erzählen von wundersamen Begebenheiten, und das Gute siegt zumeist über das Böse. Märchen gibt es seit vielen Jahrhunderten, in allen Epochen, in allen Kulturen. Märchen sind alterslos.

Am 2. Oktober stehen Märchen im Mittelpunkt von „LiR“ und zwar Märchen und Geschichten aus „1000 und 1 Nacht“, dieser unsterblichen orientalischen Geschichtensammlung mit ihren farben- und fantasiereichen Erzählungen von schönen Damen, bösen und hinterhältigen Gaunern, reichen Kalifen, von prächtigen Palästen, üppigen Gärten, genußvollen und erlesenen Speisen, von geschäftigen Basaren und tüchtigen Kaufleuten, die auf ihren Reisen Meere und Kontinente durchkreuzen; bis heute lassen sich die Menschen in aller Welt von den Erzählungen der klugen Scheherazade fesseln und verzaubern, die Nacht für Nacht – eben in 1001 Nächten – ihrem König Schahriyar jeweils eine Geschichte erzählt und dabei einen raffinierten Plan verfolgt. Sie erinnern sich?
„…. es wird berichtet, daß in ferner Vergangenheit, zu der Herrschaft der alten persischen Könige vom Geschlecht der Sasaniden, zwei Brüder lebten, die die Könige der Inseln von Indien und China waren. Nach vielen Jahren der Trennung bekam der ältere Bruder Schahriyar Sehnsucht nach seinem jüngeren Bruder Schah Zaman, der in Samarkand lebte, und wollte ihn wiedersehen. Er schickte daher seinen Wesir aus, um diesen Wunsch zu übermitteln ………“

Wer nun wissen möchte, wie diese Geschichte weitergeht, wie sie endet und welche erstaunlichen Abenteuer sich sonst noch zutrugen, der sei herzlich eingeladen zu „Der Lastträger und die Damen“ am Sonntag, den 2. Oktober um 17:00 ins Alte Rathaus, wenn Vorleser Michael van Ahlen – im Rahmen von Literatur im Rathaus - einige Nächte zum Tage macht und eine kleine aber exquisite Auswahl dieser so spannenden, gefühlvollen, abenteuerlichen, liebestollen und kulinarischen Märchen vorliest.

Lassen Sie sich also auf eine literarische Reise in eine andere Welt entführen, in eine Welt, die es eben nur im Märchen gibt. Oder?

Karten zum Preis von 10 €/Person gibt es ab sofort in der Tourist-Information im Alten Rathaus.

Weitere Infos unter:
Kulturstiftung Masthoff
45721 Haltern am See, Bahnhofstr. 34  
Fon: 02364.3272   Fax: 02364.3272
hm@kulturstiftung-masthoff.de
www.kulturstiftung-masthoff.de