Aktuelles Haltern am See

Bild
Die Behelfstreppe am Bahnhof ist schon eine Herausforderung.
Titel
50 Treppen hoch und wieder herunter
Einleitung

14. Mai 2019       Die Bauarbeiten am Bahnhof Haltern am See rücken in die nächste sehr sichtbare Phase. Denn seit Montag ist die provisorische Fußgängerbrücke geöffnet. Nur darüber können Reisende die Gleise 2 und 3 erreichen. Das bedeutet: 50 Stufen hoch und wieder herunter laufen. Der bisherige Tunnel wird für die Bauarbeiten geschlossen.

Text

Diese deutlichen Einschränkungen sind, so die Bahn AG, leider nicht zu vermeiden. Die neue Wegeführung über die provisorische Brücke wird ausgeschildert; die Deutsche Bahn bittet Reisende, etwas mehr Zeit einzuplanen, um vom Empfangsgebäude die Gleise 2/3 zu erreichen.

Reisenden mit Fahrrädern aus Richtung Essen und Münster wird empfohlen, die Station Sythen mit den Regionalexpress-Linien RE 2 oder RE 42 anzufahren. Hier kann der Bahnhof stufenfrei verlassen werden. Alternativ können Reisende mit Fahrrädern aus Richtung Essen auch die S-Bahn-Linie S 9 nutzen, die am Bahnhof Haltern am See am stufenfreien Hausbahnsteig endet und beginnt. Gleiches gilt für Personen mit Kinderwagen oder Gehbehinderungen.

Der Bahnhof Haltern am See erhält im Rahmen des Projekts S 9 eine neue Personenunterführung sowie neue Aufzüge und wird mit einem neuen P&R-Parkplatz mit mehr als 350 Stellplätzen ausgestattet – davon sieben behindertengerechte Parkplätze am Empfangsgebäude. Die P&R-Anlage wird so gebaut, dass nach Abschluss der Arbeiten eine gemeinsame Nutzung des neuen Personentunnels und der P&R-Anlage sichergestellt wird.

Ergänzt werden diese Modernisierungsarbeiten durch die Erneuerung des Mittelbahnsteigs an den Gleisen 3 und 4.



Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Übernachten
Übernachten
Bildergalerie
Bildergalerie
Videofilm
Videofilm Haltern am See
Tourist-Information Kontakt
Tourist-Information Kontakt

Service-Telefon:
02364/933-365
02364/933-366


E-Mail: stadtagentur@haltern.de

 

 Öffnungszeiten:
Mo - Fr 10 - 13 + 14 - 16 Uhr
Sa 11 - 13 Uhr (Mai-Sept.)
Eventsonntage 14 - 17 Uhr