Leistungen Erziehungsberatungsstelle

Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche

Die Beratungsstelle bietet Hilfen bei Problemen der Erziehung, Entwicklung und Beziehung, bei familiären Konflikten und Krisen.

Die Angebote der Beratungsstelle sind kostenlos, die Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht. Im Team arbeiten Fachkräfte mit pädagogischer, psychologischer und psychotherapeutischer Ausbildung zusammen bei

  • Beratung: Information, Einzelgespräche, Gruppengespräche
  • Diagnostik: Verhaltensbeobachtung, Tests
  • Therapie: Einzeltherapie, Familientherapie, Gruppentherapie

Kontaktaufnahme:

In Marl:
Max-Planck-Str. 36
45768 Marl
Tel.: 02365 / 2963500

In Haltern am See:
nach Terminvereinbarung in der Joseph-Hennewig-Schule,
Holtwicker Str. 27, 2. Etage, Zugang über den Schulhof (Auf der Hovestatt)
45721 Haltern am See

Mail: erziehungsberatung@caritas-marl.de
www.caritas-marl.de 

Termine für die Beratung in Haltern am See können Sie nur über die Beratungsstelle in Marl vereinbaren.

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
Kosten

keine

Unterlagen

Keine Unterlagen notwendig. Kinder und Jugendliche können sich auch selbst an die Einrichtung wenden.

Voraussetzungen

Terminabsprache notwendig

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Übernachten
Übernachten
Bildergalerie
Bildergalerie
Neuer Imagefilm Haltern am See
Neuer Imagefilm Haltern am See
Imagefilm ansehen
Tourist-Information Kontakt
Tourist-Information Kontakt

Service-Telefon:
02364/933-365
02364/933-366



E-Mail: stadtagentur@haltern.de

Aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnung ist die Tourist-Information derzeit telefonisch oder per e-mail zu erreichen. Persönliche Termine könnten vorab telefonisch vereinbart werden.

Öffnungszeiten:
montags - donnerstags 10 - 13 und 14 - 16 Uhr, freitags 10 - 13 Uhr
An samstagen hat die Tourist-Info ab Mai - September von 11 - 13 Uhr geöffnet.