Aktuelles Haltern am See

Bild
Dirk Meussen, li. und Bodo Klimpel stellten die neue Baudezernentin Dr. Andrea Rüdiger vor.
Titel
Dr. Andrea Rüdiger wird neue Baudezernentin
Einleitung

12. Dezember 2018      Dr. Andrea Rüdiger heißt die neue Baudezernentin der Stadt Haltern am See. Die Halternerin wird am 1. April ihren Dienst antreten. Derzeit ist die promovierte Diplom-Ingenieurin noch an der Technischen Universität Dortmund in der Stadt- und Regionalplanung als Wissenschaftliche Mitarbeiterin beschäftigt. Sie ist 52 Jahre alt, verheiratet und hat ein Kind.

 

Text

„Mit Frau Dr. Rüdiger bekommen wir eine Fachfrau, die unseren Vorstellungen für die Nachfolge von Anette Brachthäuser komplett entspricht“, freut sich Bürgermeister Bodo Klimpel, der am Dienstag zusammen mit Kämmerer Dirk Meussen die künftige Kollegin in der Verwaltungsleitung den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Fraktionsvorsitzenden und den Vorsitzenden des Stadtentwicklungs- und Umweltausschusses sowie des Bau- und Verkehrsausschusses vorstellte. „Denn Frau Rüdiger kennt sich in Haltern am See bestens aus, hat bei uns sogar zunächst in den 90er Jahren eine Verwaltungsausbildung absolviert und an der Fachhochschule den Abschluss als Diplom-Verwaltungswirtin erreicht. Später hat sie das Studium der Raumplanung abgeschlossen und 2008 in diesem Fach auch promoviert.“

Ebenso weist Bodo Klimpel darauf hin, dass die neue Baudezernentin u.a. zehn Jahre lang im Planungsamt der Stadt Dülmen gearbeitet hat und nun seit 2002 an der TU Dortmund beschäftigt ist. „Wir bekommen also eine Kollegin, die sowohl über eine grundlegende Verwaltungs- als auch Fachausbildung verfügt, die Leitungserfahrungen mitbringt und ebenso in der Forschung und Lehre aktiv war“, sind Klimpel und Meussen überzeugt, aus den 21 Bewerbungen die richtige Wahl getroffen zu haben.

Über ihre Motivation, sich in der Stadtverwaltung zu bewerben, erklärte Dr. Andrea Rüdiger: „Ich hatte klar, dass ich aufgrund meines bisherigen Berufslebens von der Theorie an der Uni irgendwann wieder in die Praxis zurückgehen wollte. Da kam für mich nur Haltern am See in Frage und ich freue mich natürlich, dass mir dieses jetzt durch den Weggang von Anette Brachthäuser ermöglicht wird. Zudem möchte ich die zahlreichen spannenden Themen dieser Stadt gerne intensiv begleiten.“ Dem pflichtete Bodo Klimpel bei: „Es wird nie langweilig bei uns“, spornte er die in Sythen aufgewachsene und auch jetzt dort lebende Kollegin an.



Willkommen in unserer Stadt
Bürgermeister Bodo Klimpel

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Stadt. Mit ihren rund 39.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Nur ein kurzer Klick und wir bieten Ihnen viel Wissenswertes über unsere Stadt. Hier fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

mehr
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Ausstellung: "Wesen und Wahrnehmung" mit Olga Pelster
Ausschnitt aus dem Ausstellungsplakat - Foto Stadtagentur

15. April - 15. Juni 2019
Altes Rathaus

zur Veranstaltung
Traditionelles Bürgerschützenfest in Haltern-Mitte
Foto Veranstalter

07. - 10. Juni 2019
Innenstadt/Lippspieker

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam

Haushaltsbefragung zur Mobilität
Button Haushaltsbefragung
Wie mobil ist Haltern am See?
Link zu weiteren Informationen und zum Onlinefragebogen
Werbefilm über die Stadt Haltern am See
Einkaufen_in_der_historischen_Altstadt.jpg
„53 Kommunen - 52 Wochen“.
Link zum Stadtvideo
Asylkreis Haltern am See
Logo des Asylkreises Haltern am See

Die Stadt Haltern am See unterstützt das Engagement des Asylkreises.

zum Asylkreis
Haltern am See ist Fairtrade Stadt
logo von der Fairtrade Stadt
Weitere Informationen finden Sie hier
Ausbau des Glasfasernetzes
Bild von einem Schild Glasfaserort - Foto wirtschaftsfoerderung haltern
Der Ausbau hat begonnen
Weitere Informationen finden Sie hier