Aktuelles Haltern am See

Bild
Der Wochenmarkt zieht vom Marktplatz auf den Kärntnerplatz.
Titel
Wochenmarkt weicht dem Nikolausmarkt
Einleitung

22. November 2018        In den kommenden Wochen findet auf dem Marktplatz der traditionelle Nikolausmarkt statt. Die Aufbauarbeiten beginnen in diesem Jahr am Montag, 26. November. Aus diesem Grunde müssen die Wochenmärkte vorübergehend auf den Kärntner Platz ausweichen. Der letzte Wochenmarkt findet daher Freitag, 23. November, auf dem Marktplatz statt. Danach wechselt er zum Kärntner Platz. Ab dem 21. Dezember ist dann der Marktplatz wieder für den Wochenmarkt frei.

Text

Für die Markthändler und ihre Kundschaft ist dieser Ortswechsel nicht neu. Auch auf dem Kärntner Platz zwischen der Turmstraße und der Rochfordstraße haben die meisten Händler ihre bekannten Plätze. Für den Parkverkehr in der Innenstadt bringt das Ausweichquartier Veränderungen mit sich. Schon in den jeweiligen Nächten vor den Markttagen kann auf dem Kärntner Platz nicht mehr geparkt werden. Dieses wird durch Schilder und Hinweise zuvor deutlich kenntlich gemacht.

Die Einfahrt auf den Platz am Abend vorher ab 18 Uhr gesperrt. Erfahrungsgemäß befinden sich am anderen Morgen hin und wieder noch Fahrzeuge, die im Extremfall kostenpflichtig abgeschleppt werden müssen. Laternenparker sollten daher daran denken, dass sie möglicherweise den Marktaufbau in den frühen Morgenstunden behindern oder gar blockieren, wenn sie wie gewohnt die Parkboxen auf dem Kärntner Platz benutzen.

Auch für den Autoverkehr auf der Turmstraße und der Zaunstraße gibt es an den Markttagen in der Zeit von etwa 5 bis gegen 14.30 Uhr folgende Veränderungen: Die Turmstraße wird vom Gantepoth bis zum Hotel Am Turm voll gesperrt. Die Fahrtrichtung (Einbahnstraße) in der Zaunstraße wird umgekehrt, so dass der Fahrzeugverkehr vom Richthof aus kommend über die Zaunstraße in den Gantepoth und weiter über die Gaststiege abfließen kann. Die Einfahrt in die Zaunstraße vom Gantepoth aus ist ebenfalls nicht möglich.

Für die Maßnahmen bzw. eventuelle Unannehmlichkeiten bittet die Stadtverwaltung um Verständnis.



Willkommen in unserer Stadt
Bürgermeister Bodo Klimpel

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Stadt. Mit ihren rund 39.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Nur ein kurzer Klick und wir bieten Ihnen viel Wissenswertes über unsere Stadt. Hier fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

mehr
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
"Ruscher hat Vorfahrt" - Kabarett mit Barbara Ruscher
Foto vom Plakat - Foto Stadtagentur

17.01.2019, 20 Uhr
TRIGON, Weseler Straße

zur Veranstaltung
Nikolausmarkt mit Schlittschuhbahn, Künstlermarkt und Adventcafé
Foto Stadtagentur Haltern am See - Nikolausmarkt

Freitag, 30.11. - Sonntag, 16.12.2018
Montags - freitags 15 - 19 Uhr,
Samstags und sonntags 11 - 19 Uhr
Imbiss- und Getränkestände jeweils bis 21 Uhr

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam

Werbefilm über die Stadt Haltern am See
Einkaufen_in_der_historischen_Altstadt.jpg
„53 Kommunen - 52 Wochen“.
Link zum Stadtvideo
Asylkreis Haltern am See
Logo des Asylkreises Haltern am See

Die Stadt Haltern am See unterstützt das Engagement des Asylkreises.

zum Asylkreis
Haltern am See ist Fairtrade Stadt
logo von der Fairtrade Stadt
Weitere Informationen finden Sie hier
Ausbau des Glasfasernetzes
Bild von einem Schild Glasfaserort - Foto wirtschaftsfoerderung haltern
Der Ausbau hat begonnen
Weitere Informationen finden Sie hier