Leistungen Fundtiere

Tiere sind keine Sachen. Auf sie sind jedoch die für Sachen geltenden Vorschriften entsprechend anzuwenden (§ 90 a BGB).

Der Begriff „Fundtiere“ umfasst nur solche Tiere, die dem Eigentümer entlaufen oder sonst seinem Besitz entzogen sind.

Bei „herrenlosen Tieren“ handelt es sich in der Regel um wild lebende Tiere oder um ausgesetzte Tiere. Obwohl es gemäß § 3 Abs. 3 TierSchG verboten ist, ein im Haus, Betrieb oder sonst in Obhut des Menschen gehaltenes Tier auszusetzen, um sich seiner zu entledigen, und ein Verstoß gegen diese Bestimmung mit einem Bußgeld von bis zu 25.000 € geahndet werden kann, werden ausgesetzte Tiere besonders zu Reisezeiten bei den Fundbehörden häufig als „Fundtiere“ gemeldet, obwohl sie nicht dem Fundrecht unterliegen.

Wer eine herrenlose bewegliche Sache in Eigenbesitz nimmt, erwirbt das Eigentum an der Sache (§ 958 BGB). Demnach erwirbt man z. B. das Eigentum an einer Katze, wenn man diese in seinen Haushalt aufnimmt oder die Versorgung des Tieres übernimmt.

Sofern Ihnen allerdings ein Fundtier zugeht, verständigen Sie bitte das Bürgerbüro der Stadt Haltern am See unter 0 23 64 / 933-180.

Das Bürgerbüro der Stadt Haltern am See wird dann die Abholung des Tieres veranlassen. Als Finder können Sie das Tier auch vorübergehend in Ihrer Obhut belassen, müssen das Fundtier aber umgehend dem Bürgerbüro melden. Eine entsprechende Mitteilung über den Fund eines Tieres wird der Lokalpresse gemeldet.

Das Tier wird vorübergehend beim Baubetriebshof der Stadt Haltern am See untergebracht. Sofern der Eigentümer nicht rechtzeitig ermittelt werden kann, wird das Tier an das Tierheim Ahaus übergeben und verbleibt dort 14 Tage um dann weitervermittelt zu werden.

Sollte Ihnen ein Tier entlaufen sein, können Sie im virtuellen Fundbüro oder direkt über das Bürgerbüro der Stadt Haltern am See eine entsprechende Vermisstenanzeige aufgeben.

Bitte beachten Sie, dass Tiere, welche über keine Kennzeichnung wie z. B. Tätowierung, Transponder oder Halsband verfügen, in der Regel als herrenlose Tiere behandelt werden.

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
"Immer ICH" - Kabarett mit Ingo Börchers
Foto vom Plakat - Foto Stadtagentur

21.02.2019, 20 Uhr
TRIGON, Weseler Straße

zur Veranstaltung
Ausstellung: "Rot - Grün - Blau in der Fotografie"
Foto Stadtagentur

25.01. - 05.04.2019
Ausstellung des Fotoclubs Haltern am See
Altes Rathaus
Eintritt frei!

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam