Angebot Kneippen/Wassertreten

im Ortsteil FlaesheimBild vom Kneippbecken Foto stadtagentur

Das Gesundheitskonzept von Sebastian Kneipp ist ganzheitlich aufgebaut auf den fünf Wirkprinzipien, die Lebensordnung mit positiver Lebensweise im Einklang mit den Naturgesetzen:

Die Heilkräuter mit der Nutzung von Arzneipflanzen. Die Vollwerternährung, eine ausgewogene vital- und faserstoffreiche Ernährung. Die Bewegung mit regelmässigem, leistungsangepasstem Beweglichkeits- und Ausdauertraining. Schliesslich sind Kneipps Wasserbehandlungen, warm und kalt berühmt, einzigartig und faszinierend.

Die heilende Kraft des Wassers belebt und erfrischt die körperlichen und seelischen Kräfte und trägt zu Fitness und Wohlbefinden bei.
Die Kneippsche Wasserheilkunde fasst alle Wirkprinzipien des Wassers in einem sorgfältig durchdachten System mit über 130 verschiedenen Anwendungen zusammen und bietet eine Vielfalt von Anwendungsmöglichkeiten. 

Wassertreten oder besser "Kneippen" in Haltern am See ist am Sportzentrum, Dr. Hermann-Grochtmann-Straße, im Ortsteil Flaesheim möglich.
Ein 40 cm tiefes Fußtretbecken sowie ein Armbecken stehen vom April bis November zur Verfügung. Sanitäre Einrichtungen sind ebenfalls vorhanden.
Angrenzend gibt es auch einen ca. 6 km langen Kneipp-Rundwanderweg.
Fotos der Anlage und Ansprechpartner finden Sie unter
www.concordia-flaesheim.de

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
KULTURBOITEL: "Schwamm drüber" wird auf den 01.02.2018 verschoben!
Foto Anny Hartmann

Politisches Kabarett mit Anny Hartmann
Donnerstag, 01. Februar 2018
ab 20:00 Uhr
TRIGON, Haltern am See

zur Veranstaltung
KIEP! - Wettbewerb um den Kabarettpreis im Münsterland
Foto Stadtagentur Haltern am See

Samstag, 03. März 2018, ab 17:00 Uhr
Seestadthalle

zur Veranstaltung
Webcam Marktplatz
Zur Webcam