Aktuelles Haltern am See

Titel
13.08.2018 Sprechstunde mit Bürgermeister Bodo Klimpel in der Zeit von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr; 20.08.2018 Sprechstunde mit Bürgermeister Bodo Klimpel in der Zeit von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr; 27.08.2018 Sprechstunde mit der stellvertretenden Bürgermeisterin Hiltrud Schlierkamp in der Zeit von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Einleitung

Bürgermeister Bodo Klimpel hält regelmäßig offene Sprechstunden für Bürgerinnen und Bürger ab, die ihm bei dieser Gelegenheit ihre Wünsche und Anregungen vortragen können.

Bild
Bild von der Wasserrutzsche im Ketteler Hof - Foto Ketteler Hof
Titel
Ketteler Hof: Es gibt noch ermäßigte Eintrittskarten
Einleitung

14. August 2018      Im Rahmen des Kinderferienspaßes gibt es noch bis zum Ende der Sommerferien ermäßigte Eintrittskarten für den Freizeitpark Ketteler Hof. Diese kosten statt 14 € nur 12 € und sind im Bürgerbüro im Neuen Rathaus und in der Tourist-Information im Alten Rathaus erhältlich. Gültigkeit haben die Karten nur in der Ferienzeit bis zum 28.08.2018. 

Bild

Titel
Umweltbrummi sammelt Probeabfälle
Einleitung

Am Mittwoch, 22. August, haben die Bürger der Stadt Haltern am See Gelegenheit, ihren Haushalt von Problemabfällen und Sondermüll zu befreien.

Bild
Bild vom Charlotte von der Post- Foto stadtagentur
Titel
Spannende Stadtführung mit Charlotte von der Post
Einleitung

13. August 2018        Die letzte öffentliche Stadtführung in diesem Jahr startet am Samstag, 01. September 2018 ab 11:15 Uhr mit Charlotte von der Post. Die wohl wichtigste Informations- und Nachrichtenquelle mit seinem  bekannten Verteilersystem  war auch im 19. Jahrhundert die gute alte Post. Eine, die aus dieser Zeit viele Geschichten, Klatsch und Tratsch der kleinen oder wichtigen Leute  unserer Stadt zu berichten hat, ist unsere Charlotte von der Post. Karten gibt es in der Tourist-Info im Alten Rathaus.

Bild
Markus Heißler referiert über den Fairen Handel.
Titel
Wann bringt der Faire Handel?
Einleitung

8. August 2018         Die Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Haltern am See lädt zu einem Vortrag ins Alte Rathaus, Am Markt 1, ein. Am Dienstag, 18. September, spricht ab 19.30 Uhr Martin Heißler zu diesem Thema: „Fairer Handel – Was bringt`s?“ Der Referent ist Politikwissenschaftler und arbeitet als Regionaler Eine-Welt-Promotor im Eine Welt Zentrum Herne schon sehr lange zum Thema Fairer Handel. Darüber hinaus ist er Sprecher des „Netzwerks Faire Metropole Ruhr“.

Bild
Haltern am See ist seit 2015 Fair-Trade-Town.
Titel
Fair-Trade-Koch-Show gibt wichtige Tipps
Einleitung

8. August 2018       Die Fair-Trade-Gruppe aus Haltern am See lädt alle Interessierten ein, kostenlos die sogenannte Fair-Trade-Koch-Show zu erleben. Diese beginnt am Dienstag, 25. September, um 19.30 Uhr in Josefshaus am Richthof. Mit der Fair-Trade-Koch-Show schufen Hendrik Meisel und Klaus Hamelmann aus Castrop-Rauxel ein neues Format, um den Fairen Handel noch bekannter zu machen. Sie bezeichnen dieses Angebot als „Infotainment“ – als eine Kombination aus Informationen zum Fairen Handel und Entertainment.

Bild
Ausschnitt aus Plakat Heimatfest - Foto Stadtagentur
Titel
Traditionelles Heimatfest steigt ab dem 31. August
Einleitung

08. August 2018       Der größte Teil der Vorbereitungen für das 39. Heimatfest ist erledigt, jetzt kann das Fest starten. Eröffnung ist am Freitag, 31. August, um 19 Uhr mit dem traditionellen Fassanstich durch Bürgermeister Bodo Klimpel auf der Bühne des Marktplatzes. Und dann geht es Schlag auf Schlag weiter mit Musik auf den verschiedenen Bühnen. Und natürlich steht dann das ganze Wochenende ganz im Zeichen des Heimatfestes, zu dem am Sonntag auch wieder die Geschäfte in der Innenstadt zwischen 13 und 18 Uhr geöffnet sind. 

Bild
Das Bild zeigt Bürgermeister Bodo Klimpel mit den Preisträgerinnen 2017
Titel
Vorschläge für Ehrenamtspreis gesucht
Einleitung

7. August 2018        Schon seit 2001 verleiht die Stadt Haltern am See in jedem Jahr den Bürgerpreis Ehrenamt. Damit wird herausragendes Engagement auf sozialem Gebiet gewürdigt. So waren beispielsweise Petra Badur und Gerhild Krüger sowie Ellengart Grossekemper die Preisträger in 2017. Auch in diesem Jahr soll wieder eine Preisverleihung stattfinden, und zwar in zeitlicher Nähe zum weltweit am 5. Dezember begangenen „Internationalen Tag des Ehrenamtes“. Bürgermeister Bodo Klimpel bittet deshalb wieder um Vorschläge von Personen oder Gruppen, die sich ehrenamtlich verdient gemacht haben.

Bild
Auf spannende Fotomotive setzen wieder die Organisatoren des Fotowettbewerbs.
Titel
Das Lippeland neu entdecken
Einleitung

7. August 2018        Für viele Menschen in der Region sind die Fotowettbewerbe des Lippeverbandes schon zur Tradition geworden, immerhin erkundeten in den letzten elf Jahren während 32 Wettbewerben zahlreiche Personen das Lippeland durch die Kameralinse. Am Samstag, 22. September, startet die diesjährige Foto-Expedition Lippeland in Haltern am See. Auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wartet auch dieses Jahr wieder eine spannende Aufgabe, die es am Wettbewerbstag zu lösen gilt.

Bild
Neues aus dem Rathaus
Titel
Privatpersonen führen Haushaltsbuch
Einleitung

6. August 2018       Die NRW-Landesbehörde Information und Technik (IT.NRW) sucht noch private freiwillige Haushalte, die im vierten Quartal 2018 Aufzeichnungen über ihre Einkünfte und Verbrauchsgewohnheiten machen möchten. Die Stadt Haltern am See unterstützt diesen Aufruf ausdrücklich. Denn die Auswertung der Ergebnisse soll Auskunft darüber geben, wie konkret es um die Einkommens- und Vermögenssituation bestellt ist.

Bild
 Eva Kiehle, Vera Antoni, Jens Fridag, v.li., beschrieben Bürgermeister Bodo Klimpel das Geschehen am Stausee.
Titel
Bürgermeister dankt Lebensrettern
Einleitung

3. August 2018      Ein dickes Dankeschön sprach am Freitag Bürgermeister Bodo Klimpel den drei Jugendlichen aus, die am Sonntagabend einen Mann und seinen Hund aus dem Stausee gerettet haben. „Ich bin wirklich sehr beeindruckt, wie Jens Fridag, Eva Kiehle und Vera Antoni ohne lange zu überlegen eingeschritten sind. Wahrscheinlich haben sie damit dem Mann und auch seinem Hund das Leben gerettet. Das ist vorbildlich“, erklärte Klimpel.

Bild
Titelbild von Martin Zingsheim - Bild vom Veranstalter
Titel
KULTURBOITEL: "kopfkino", Kabarett mit Martin Zingsheim
Einleitung

3. August 2018      Der KIEP-Gewinner 2014 gastiert am Donnerstag, 13. September 2018 im Trigon. Der Vorverkauf startet am Samstag, 4.8. um 10 Uhr, sowohl vor Ort im Alten Rathaus als auch online unter www.kulturboitel.de, VVK: 19 € (online + 1 €), ebenso der Verkauf der beliebten Dauerkarte.

Bild
Nach 16-jähriger Tätigkeit in der Stadtverwaltung wechselt Baudezernentin Anette Brachthäuser zum Bistum Münster.
Titel
Baudezernentin Anette Brachthäuser wechselt zum Bistum Münster
Einleitung

1. August 2018         Halterns Baudezernentin Anette Brachthäuser wird sich nach 16-jähriger Tätigkeit in der Stadtverwaltung beruflich verändern. Zum 1. Dezember wechselt sie zum Bistum Münster und wird dort Diözesanbaudirektorin und Diözesankonservatorin. Die 54-Jährige leitet dort in ihrer neuen Funktion die Bauabteilung mit 34 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie wird u.a. zuständig sein für die Betreuung des Doms, der Diözesanbibliothek, des Priesterseminars sowie für die Verwaltungs- und Dienstgebäude, Schulen, Sporthallen, Bildungs- und Sozialeinrichtungen.

Bild
Sie überzeugten sich vom Baufortschritt an der Kita, v. li. Jugendamtsleiter Gisbert Drees, Baubetriebshofleiter Gerd Becker, Bürgermeister Bodo Klimpel und Baudezernentin Anette Brachthäuser.
Titel
Kita-Neubau liegt im Zeitplan
Einleitung

27. Juli 2018        Im Zeitrahmen liegen die Arbeiten für den Fünf-Gruppen-Kindergarten an der Lohausstraße. Das erklärten am Freitag Bürgermeister Bodo Klimpel, Baudezernentin Anette Brachthäuser, Jugendamtsleiter Gisbert Drees und Baubetriebshofleiter Gerd Becker bei einem Pressetermin an der Baustelle. Dort zollte Bodo Klimpel zunächst den Bauarbeitern seinen Respekt: „Sie haben kein Hitzefrei und arbeiten sehr gut weiter.“

Bild
Notarzt und Rettungsdienst nutzen in Haltern am See die Verschlüsselungstechnik.
Titel
Rettungsdienst nutzt Verschlüsselung
Einleitung

25. Juli 2018       Der Pressebericht vom 25. Juli, dass jemand im Kreis Recklinghausen Notarzt- und Rettungsdiensteinsätze illegal abfischt und anschließend sehr persönliche Informationen ins Internet stellt, trifft für Haltern am See nicht zu. Denn die Rettungswache der Seestadt hat bereits vor etwa eineinhalb Jahren auf eine Verschlüsselungstechnik umgestellt.

Bild
Olaf Berger, li., und Reinhold Brosthaus wässern die Kastanie vor dem Rathaus.
Titel
Baubetriebshof wässert Bäume und Beete
Einleitung

25. Juli 2018      Das anhaltende Sommerwetter und heftige Trockenheit bescheren natürlich auch dem städtischen Baubetriebshof ein deutliches Plus an Arbeit. „Wir haben derzeit täglich zwei bis drei Kollegen im Einsatz, die nichts anderes machen, als junge Bäume, Blumen- und Staudenbeete zu wässern“, heiß es am Mittwoch in der Stadtverwaltung. Da kommen natürlich die 5000 Kubikmeter Wasser, die die Gelsenwasser AG nun kostenlos zur Verfügung stellt, gerade richtig.

Bild
Achtung Baustelle
Titel
Baustelle in der Lippstraße
Einleitung

25. Juli 2018       Die Tiefbauarbeiten auf der Lippstraße sind inzwischen so weit vorangeschritten, dass der obere Straßenteil zwischen Lippmauer und Schüttenwall bereits wieder freigegeben werden konnte. Deshalb rückt nun die Baustelle weiter in Richtung Markt, so dass die Lippstraße dann im Teilbereich zwischen Lippmauer und Zum Stadtgraben gesperrt sein wird. Fußgänger und Radfahrer werden die Baustelle seitlich passieren können. Der zweite Bauabschnitt wird voraussichtlich bis zum 24. August beendet sein.

Bild
Bodo Klimpel, re., gratulierte Torsten Tangermann, der stellvertretender Wehrleiter ist.
Titel
Neuer Vize-Feuerwehrchef
Einleitung

23. Juli 2018       Bürgermeister Bodo Klimpel gratulierte am Montag Torsten Tangermann, der die Position des stellvertretenden Wehrleiters übernehmen wird. Nachdem der bisherige Amtsinhaber Dirk Nitsche seinen Posten zur Verfügung gestellt hatte, wählte der Rat der Stadt Haltern am See im Juni Torsten Tangermann zum neuen stellvertretenden Chef der Freiwilligen Feuerwehr.

Bild
Sie freuen sich über die voranschreitenden Bauarbeiten, v.l. Wolfgang Großer, Schulleiter, Joachim Lange, stv. Schulleitung, Kathrin Ollers, stv. Schulleitung, Volker Ehlert, Kreis, Peter Goller, Kreis, und Landrat Cay Süberkrüb. Foto vom Kreis RE.
Titel
Kollegschule kann wieder umziehen
Einleitung

23. Juli 2018        Das Hans-Böckler-Berufskolleg kann seinen Standort in Haltern am See nach den umfangreichen Sanierungsarbeiten früher wiedereröffnen als bislang geplant. Mit Beginn des neuen Schuljahres im August können die Schülerinnen und Schüler nach zwei Jahren Interimslösung in ihre neuen Räume einziehen. Das Ende der Baumaßnahmen war ursprünglich für Herbst 2018 vorgesehen.

Bild
Neues aus dem Rathaus
Titel
Kleinkinder gehen in den Musikgarten
Einleitung

19. Juli 2018       Der „Musikgarten“ ist ein musikpädagogisches Konzept, das Kinder ab dem Kleinkindalter und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Mit einfachen Instrumenten wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln können die Kinder selbst aktiv werden.

Bild
Nicole Stüer, li., und Michaela Pötter-Behrendt erhielten von Bürgermeister Bodo Klimpel die Bestellungsurkunden.
Titel
Zwei neue Standesbeamtinnen
Einleitung

18. Juli 2018       Zwei neue Standesbeamtinnen begrüßte Bürgermeister Bodo Klimpel am Mittwochvormittag. Michaela Pötter-Behrendt und Nicole Stüer absolvierten kürzlich den 14-tägigen Lehrgang in der Akademie für Personenstandswesen in Bad Salzschlirf (Hessen) und bestanden am Ende erfolgreich die Prüfungen. Nun können sie auch Eheschließungen vornehmen.

Bild
Neues aus dem Rathaus
Titel
Minister macht keine Hoffnung für Erhalt der Geburtshilfe
Einleitung

17. Juli 2018       NRW-Minister Karl-Josef Laumann macht dem Halterner Bürgermeister Bodo Klimpel keine Hoffnungen, dass die geburtshilfliche Abteilung im St.-Sixtus-Hospital erhalten bleiben werden kann. In seinem Antwortschreiben an Klimpel stellt Laumann klar, dass es grundsätzlich der Entscheidung des Krankenhausträgers obliege, die Abteilung zu schließen – vorausgesetzt die Erreichbarkeit anderer geburtshilflicher Angebote ist weiterhin im vertretbaren Rahmen gegeben.

Bild
Derzeit wird die Turnhalle der Hauptschule eingerüstet.
Titel
Handwerker in den Schulen aktiv
Einleitung

17. Juli 2018       Gleich zum Start der Sommerferien sind in den Halterner Schule die Handwerker aktiv geworden. Der größte Auftrag wird dabei in der Turnhalle der Joseph-Hennewig-Hauptschule erledigt. Hier wird zunächst das Dach inklusive Dämmung erneuert, anschließend werden die alten Glasbausteine entfernt und eine neue undurchsichtige Verglasung angebracht.

Bild
Das Trigon an der Weseler Straße macht auch Sommerferien.
Titel
Trigon macht Sommerferien
Einleitung

16. Juli 2018      In der Zeit vom 23. Juli bis 20. August ist das Trigon geschlossen. Ab dem 21. August ist der Treffpunkt wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Und zwar: Dienstag und Mittwoch von 16 bis 22 Uhr und Freitag von 18 bis 22 Uhr.

Bild
Kanu-Bild von Lippe-Kanu-Touren
Titel
Kanu-Erlebnistour auf der Lippe
Einleitung

16. Juli 2018   Erleben Sie ein besonderes Freizeitvergnügen auf dem Wasser! Die Stadtagentur bietet in Kooperation mit LIPPE-KANU-TOUREN auch in diesem Sommer regelmäßig Kanu-Erlebnistouren auf der Lippe an. Die nächste "Sunny Sunday"- Tour startet am 19. August 2018 von Datteln-Ahsen nach Haltern-Flaesheim. Kurvenreich schlängelt sich die Lippe ca. 10 km durch das Naturschutzgebiet. Seien Sie dabei!

Bild
Neben zahlreichen Büchern bietet die Stadtbücherei auch digitale Angebote.
Titel
Digitales Angebot in der Bücherei
Einleitung

16. Juli 2018      Seit dem 1. Juli hat ein neues digitales Angebot für Kinder Einzug in den Bestand der Stadtbücherei Haltern am See gehalten. Die App „TigerBooks“ können die Kunden und Kundinnen der Bücherei von nun an zuhause herunterladen und von dort alle angebotenen „Tigerbooks“ entleihen und nutzen. Zum Download der App muss https://tiger.media/tigerbooks aufgerufen werden. Zur Nutzung des digitalen Angebots wird lediglich ein gültiger Leseausweis der Stadtbücherei Haltern am See benötigt.

Bild
Bürgermeister Bodo Klimpel stand den Hauptschülern Rede und Antwort.
Titel
Schüler stellen die Zehn-Millionen-Frage
Einleitung

13. Juli 2018         Einen Tag vor Ferienbeginn haben die Neuntklässler der Joseph-Hennewig-Schule ihr Projekt „Die Geschichte Halterns“ mit einer Fragestunde an Bürgermeister Bodo Klimpel abgeschlossen. Schon vorher sind sie von ein paar Halterner Urgesteinen durch die Stadt geführt worden und haben sich intensiv mit ihrem Heimatort beschäftigt. Gleichzeitig hatten sie eine Reihe von Fragen an Bodo Klimpel vorbereitet, die der Bürgermeister ihnen in einem lockeren Gespräch beantwortete.

Bild
Neues aus dem Rathaus
Titel
VHS-Kurs für England-Urlauber
Einleitung

12. Juli 2018      Wer eine Reise nach Großbritannien plant und sich im Vorfeld und vor Ort möglichst selbstständig zurechtfinden will, ist in diesem VHS-Kurs genau richtig: „A holiday in Britain“ nennt die VHS das Angebot. Hier lernen die Interessierten, wie man ein Zimmer bucht, welche Aktivitäten man planen kann und wie man nach dem Weg fragt. Kurzweilig und ohne Grammatikstress wird das freie Sprechen auf einfachem Niveau geübt, um sich in alltäglichen Reisesituationen gut verständlich machen können. Voraussetzung: ein bis zwei Semester Englisch an der VHS oder entsprechende geringe Vorkenntnisse.

Bild
Loni, Theo, Hagen und Jan, v.li., helfen beim Zubereiten des Müslis und auch beim Kochen der Marmelade.
Titel
Auszeichnung für Holtwicker Kita
Einleitung

9. Juli 2018       Der Wissenschaftsladen Bonn zeichnet die städtische KiTa- Holtwick aus, weil sie sich in besonderer Weise für „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ engagiert. Dieses Lob nahm Kita-Leiterin Ingrid Schreml neben den Vertreterinnen und Vertretern aus 20 weiteren Kindertageseinrichtungen aus dem Ruhrgebiet und dem Münsterland entgegen.

Bild
Neues aus dem Rathaus
Titel
Sommerpause in den Turnhalle
Einleitung

6. Juli 2018      Die städtischen Turn- und Sporthallen sowie die Seestadthalle inklusive Mehrzweckraum sind während der Sommerferien in der Zeit vom 14. Juli bis einschließlich 19. August. geschlossen. Genehmigte Sonderveranstaltungen bleiben hiervon unberührt.

Bild
Die Jugendlichen üben so für die Praxis.
Titel
Ausbildung für jugendliche Seniorenbegleiter
Einleitung

5. Juli 2018         Im Rahmen der Ehrenamtlichen-Qualifizierung bietet das EhrenAmt der Stadt Haltern am See in Zusammenarbeit mit der Familienbildungsstätte Dülmen (FBS) ab September 2018 eine qualifizierte Fortbildungsmaßnahme für Jugendliche ab der Klasse 10 der weiterführenden Schulen an, in der sie zum „Jungen Seniorenbegleiter nach dem Dülmener Modell“ ausgebildet werden.

Bild
Christiane Quinkenstein, li., und Andrea Böing von der Stadtagentur präsentierten die Stadt Haltern am See in Rostock.
Titel
Seestadt präsentiert sich in Rostock
Einleitung

4. Juli 2018      In einem Westfälischen Dorf präsentierten sich kürzlich 25 Städte der Westfälischen Hanse beim Internationalen Hansetag in Rostock. Mitten drin war auch die Stadt Rheda-Wiedenbrück, die gerade erst als 49. Stadt Mitglied in der Westfälischen Hanse geworden ist. Auch die Stadt Haltern am See war dort vertreten und hat an ihrem touristischen Werbestand Reklame für die Seestadt machen können. „Das ist auch sehr gut angenommen worden“, erklärte Stadtagenturleiter Josef Löbbing.

Bild
Gelsenwasser-Stiftung AWO und Stadtverwaltung sind vom Erfolg des BackUp-Programms überzeugt.
Titel
Gelsenwasser-Stiftung vom BackUp-Programm überzeugt
Einleitung

3. Juli 2018       Seit dem 1. Mai 2017 führen AWO und Stadt Haltern am See das Schulverweigerungsprojekt „BackUP“ im Gebäude der ehemaligen Erich-Kästner-Schule erfolgreich durch. Aufgrund einer zunehmenden Problematik im Bereich des Schulverweigerns setzt das Jugendamt damit in Kooperation mit der AWO neben dem Haus des Lebens und Lernens (HaLeLe) ein weiteres schulbezogenes Jugendhilfeangebot um.

Bild
Das Foto zeigt von rechts Lionel Courdavault, Bodo Klimpel, Heinrich Wiengarten und Hiltrud Schlierkamp, die dem französischen Bürgermeister eine Fotocollage aus Haltern am See schenkten.
Titel
25 Jahre gelebte Partnerschaft
Einleitung

2. Juli 2018          Seit genau 25 Jahren besteht die Städtepartnerschaft zwischen der französischen Stadt Roost-Warendin und Haltern am See. Die über 20 Personen starke Halterner Delegation kehrte am Sonntagabend nach der gelungenen Feier überaus zufrieden zurück. Bürgermeister Bodo Klimpel führte die Gästegruppe an, zu der auch seine beiden Stellvertreter Hiltrud Schlierkamp und Heinrich Wiengarten sowie weitere Vertreterinnen und Vertreter aus dem Stadtrat und Partnerschaftsverein gehörten.

Bild
Der neue Veranstaltungskalender
Titel
Neuer Veranstaltungskalender erschienen
Einleitung

28. Juni 2018     Der von vielen Bürgerinnen und Bürgern bereits erwartete Veranstaltungskalender der Stadt Haltern am See für das 2. Halbjahr 2018 liegt nunmehr druckfrisch vor. Die 72-seitige Broschüre bietet wiederum in bewährter Weise mannigfaltige Informationen und nützliche Tipps für Freizeit, Kultur, Einkauf und Gastronomie.

Bild
Neues aus dem Rathaus
Titel
Stadt baut kontinuierlich Schulden ab
Einleitung

22. Juni 2018       Kämmerer Dirk Meussen wartete in der Ratssitzung am Donnerstagabend mit sehr guten Nachrichten auf. Denn bei der Vorstellung des Entwurfs der städtischen Jahresrechnung für 2017 sprach er von einer „denkwürdigen Position, in der wir uns befinden“. Grund für diese Worte ist die Tatsache, dass der städtische Haushalt erstmals seit vielen Jahren wieder mit einem guten Ergebnis, nämlich mit einer schwarzen Zahl, abgeschlossen werden kann; zum letzten Mal war dies im Jahr 1992 der Fall.

Bild
Ausschnitt aus dem Plakat für die Ausstellung
Titel
Ausstellung: aus Träumen
Einleitung

18. Juni 2018   Einen besonderen Moment festhalten - einen intensiven Eindruck wiedergeben – eine einzigartige Stimmung einfangen – Träume und Gedanken sichtbar machen -  das ist das Ziel der Arbeiten von Claudia Karakolidis. Zusammen mit Antoon Toye stellt sie ihre Werke vom 23. Juni bis zum 25. August im Alten Rathaus aus.

Bild
Bild Schloss Sythen - Foto I.Springer
Titel
Sythener Gitarrentage
Einleitung

15. Juni 2017      Das idyllische Schloss Sythen in Haltern am See bietet den idealen Rahmen für die immer im August stattfindenden Sythener Gitarrentage. Gitarristen von internationalem Renommee garantieren dabei vielsaitige Musikerlebnisse. In vier Konzerten an zwei Sonntagen wird in zauberhaftem Ambiente Gitarrenmusik auf höchstem Niveau geboten. Die Sythener Gitarrentage sind ein Projekt der KulturStiftung Masthoff, die diese auch finanziell fördert.

Bild
Neues aus dem Rathaus
Titel
Förderpreis für Musikschüler
Einleitung

30. April 2018      Der diesjährige Wettbewerb „Förderpreis für Halterner Musikschüler“ findet am Samstag, 24. November, in der Musikschule statt. Gestiftet wird der Wettbewerb von der Volksbank Haltern. Mit der Durchführung sind die Musikschule der Stadt Haltern am See und der Förderverein der Musikschule betraut. Ausgeschrieben ist der Wettbewerb erstmalig für alle Fachbereiche: Holz- und Blechbläser, Streicher, Schlagzeug, Gesang, Keyboard, Klavier und Gitarre in der Solowertung und Gruppenwertung von zwei bis maximal fünf Spielern.

Bild
Bild vom Heimathaus Spieker
Titel
Literatur im Spieker 2018
Einleitung

16. April 2018    Die Kulturstiftung Masthoff und die bekannten Vorleser Michael und Sabine van Ahlen präsentieren mit "Literatur im Spieker" eine exquisite und vielfältige (Vor-) Lesereihe mit literarischen Texten bekannter, aber auch weniger bekannter Autoren der Weltliteratur. Die nächste Veranstaltung ist nach der Sommerpause am 02. September 2018.


Bitte Text eingeben

Willkommen in unserer Stadt
Bürgermeister Bodo Klimpel

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Stadt. Mit ihren rund 39.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Nur ein kurzer Klick und wir bieten Ihnen viel Wissenswertes über unsere Stadt. Hier fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

mehr
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Asylkreis Haltern am See
Logo des Asylkreises Haltern am See

Die Stadt Haltern am See unterstützt das Engagement des Asylkreises.

zum Asylkreis
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
Traditionelles Heimatfest
Foto vom Plakat - Foto Stadtagentur

Freitag, 31.08. - Sonntag, 02.09.2018
Marktplatz/Innenstadt/Graf-von-Galen-Park

zur Veranstaltung
KULTURBOITEL: "kopfkino"
Foto Stadtagentur Haltern am See

Kabarett mit Martin Zingsheim
Donnerstag, 13. September 2018
TRIGON, Weseler Straße

zur Veranstaltung
Regionale 2016
Bild vom ZukunftsLand verbindet-Bild Regionale-Projekt
Projekte und Veranstaltungen im westlichen Münsterland
zu den Veranstaltungen
Webcam Marktplatz
Zur Webcam