Aktuelles Haltern am See

Titel
22.01.2018 Sprechstunde mit Bürgermeister Bodo Klimpel in der Zeit von 15.00 bis 17.00 Uhr
Einleitung

Bürgermeister Bodo Klimpel hält regelmäßig offene Sprechstunden für Bürgerinnen und Bürger ab, die ihm bei dieser Gelegenheit ihre Wünsche und Anregungen vortragen können.

Bild
Foto Anny Hartmann
Titel
KULTURBOITEL: "Schwamm drüber" mit Anny Hartmann
Einleitung

17. Januar 2018   Es gibt noch Karten!
Ein kabarettistischer Jahresrückblick erwartet alle Freunde des politischen Kabaretts am 18. Januar 2018 ab 20:00 Uhr im TRIGON. Es war ein spannendes Jahr, die Themenpalette schier unerschöpflich - lassen Sie sich überraschen, wen und was Anny Hartmann in ihrem Jahresrückblick entlarvt. Witzig, charmant und intelligent bereitet sie die Ereignisse des vergangenen Jahres auf. 

Bild
Gruppe mit Nachtwächter-Foto Stadtagentur
Titel
Folgen Sie dem Halterner Nachtwächter
Einleitung

15.01.2018    Lustige Anekdoten, Geschichte und Geschichten unserer Stadt sowie die abendliche Atmosphäre prägen diesen Themenstadtrundgang. Die letzten öffentlichen Nachtwächterführungen für Einzelpersonen werden am 17.02. und am 17.03.2018 angeboten.

Bild
Bürgermeister und Schornsteinfeger begrüßten die Gäste.
Titel
Musikschule begeistert ihr Publikum
Einleitung

14. Januar 2018        Einen stimmungsvollen Neujahrsempfang erlebten etwa 500 Halterner Bürgerinnen und Bürger am Sonntag in der Aula des Schulzentrums. Sie lauschten der Rede des Bürgermeisters Bodo Klimpel und dem abwechslungsreichen Programm, das die Musikschule unter ihrer Leiterin Verena Voß zusammengestellt hatte. Gerade am Ende, als die Musizierenden schöne Stücke aus dem Musical „Oliver“ boten und die Gäste zum Mitsingen animierten, kochte die volle Aula.

Bild
Bild vom Heimathaus Spieker
Titel
Literatur im Spieker 2018
Einleitung

08. Januar 2018    Die Kulturstiftung Masthoff und die bekannten Vorleser Michael und Sabine van Ahlen präsentieren mit "Literatur im Spieker" eine exquisite und vielfältige (Vor) Lesereihe mit literarischen Texten - Prosa, Lyrik oder Briefe - bekannter, aber auch weniger bekannter Autoren der Weltliteratur. Auch im Jahr 2018 wird die Reihe fortgesetzt.

Bild
VHS-Leiterin Esther-Joy Dohmen, 3.v.re., stellt zusammen mit ihrem Team das neue Programm vor.
Titel
Neues VHS-Programm liegt gedruckt vor
Einleitung

8. Januar 2018        Das neue Kursprogramm der VHS Dülmen-Haltern am See-Havixbeck ist ab sofort auch als Printausgabe verfügbar und liegt in öffentlichen Einrichtungen, Arztpraxen und an zahlreichen anderen Stellen aus. Esther-Joy Dohmen, die im Dezember als Elternzeitvertretung die VHS-Leitung übernommen hat, stellte das Heft gemeinsam mit ihrem Team vor.

Bild

Titel
Einladung zum Holocaustgedenktag
Einleitung

05.01.2018 Zum Holocaustgedenktag lädt die Stadt Haltern am See am Samstag, 27. Januar, ein. Bürgermeister Bodo Klimpel wird um 12 Uhr die Bürgerinnen und Bürger am Jüdischen Friedhof begrüßen und gemeinsam mit dem Hauptredner Pfarrer Karl Henschel ein Gesteck niederlegen. Damit wird der Opfer des Naziterrors gedacht. Der frühere Bundespräsident Roman Herzog hat den Holocaustgedenktag vor 22 Jahren ins Leben gerufen, denn am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz befreit.

Bild
Bild von Luftballons vor dem Alten Rathaus-Foto Stadtagentur
Titel
Veranstaltungen | Highlights 2018
Einleitung

04. Januar 2018    Sie planen schon Urlaub, Ausflüge, Einladungen oder Treffen in Haltern am See? Frisch erschienen ist bereits heute eine Auflistung aller großen Feste, Märkte und Veranstaltungen für das gesamte Jahr 2018. Die Auflistung der wichtigsten Termine im Jahreslauf bietet eine gute Orientierung.

Hier kann das Programm herunter geladen werden.

Bild
Der neue Veranstaltungskalender
Titel
Neuer Veranstaltungskalender liegt aus
Einleitung

12. Dezember 2017     Der von vielen Bürgerinnen und Bürgern bereits erwartete Veranstaltungskalender der Stadt Haltern am See für das 1. Halbjahr 2018 liegt nunmehr druckfrisch vor. Die 72-seitige Broschüre bietet wiederum in bewährter Weise mannigfaltige Informationen und nützliche Tipps für Freizeit, Kultur, Einkauf und Gastronomie.

Bild
Das neue VHS-Programm ist fertig.
Titel
Neues VHS-Programm hat 474 Angebote
Einleitung

20. Dezember 2017       Das neue Kursprogramm der VHS Dülmen-Haltern am See-Havixbeck steht online. Insgesamt 474 Angebote aus den unterschiedlichsten Themenfeldern hält die Volkshochschule im ersten Halbjahr 2018 bereit. Anmeldungen nimmt das VHS-Team ab sofort in den Geschäftsstellen und auf den Internetseiten der VHS entgegen. Das gedruckte Programmheft wird ab Januar verfügbar sein.

Bild
Das Foto zeigt von links: Petra Badur, Gerhild Krüger, Ellengart Grossekemper, Bürgermeister Bodo Klimpel und seinen Stellvertreter Heinrich Wiengarten.
Titel
Bürgerpreis Ehrenamt geht an drei Frauen
Einleitung

18. Dezember 2017        Bereits zum 17. Mal verlieh die Stadt Haltern am See den Bürgerpreis Ehrenamt. Bürgermeister Bodo Klimpel zeichnete am Freitagabend in der Stadtsparkasse drei Frauen aus, die sich im Ehrenamt hervorgetan haben: Petra Badur und Gerhild Krüger, die sich im Halterner Caritasverband um Demenzkranke und um deren Angehörige kümmern, sowie Ellengart Grossekemper, die sich seit vielen Jahren im Arbeitskreis der ehrenamtlichen Caritas für Obdachlose in der Stadt einsetzt und zudem stark in der Flüchtlingshilfe engagiert ist.

Bild
Sie sprachen am Freitag zusammen, v.l., Bodo Klimpel, Schwester Ermenfried, Dirk Meussen und Schwester Nicerata.
Titel
Dank an die Ordensschwestern
Einleitung

15. Dezember 2017         Ihren traditionellen Weihnachtsbesuch statteten am Freitagmorgen Bürgermeister Bodo Klimpel und Kämmerer Dirk Meussen den Ordensschwestern des Sixtushospitals ab. In diesem Jahr allerdings mit einer neuen Variante. Denn die Schwestern haben jetzt wegen der Bauarbeiten an der Sixtusstraße für ein halbes Jahr im Altenwohnheim auf dem Annaberg verbracht, bevor sie nun in den nächsten Tagen an ihren gewohnten Ort zurückkehren.

Bild
Bürgermeister Bodo Klimpel, re., sprach im Trigon mit den Jugendlichen. Links von ihm: Schulsozialarbeiterin Sandra Ricken.
Titel
Bürgermeister im Dialog mit Jugendlichen
Einleitung

15. Dezember 2017       Bürgermeister Bodo Klimpel setzt seinen Dialog mit der Jugend fort. Seit Jahren trifft er sich regelmäßig mit den Schülersprechern der weiterführenden Schulen, um zu erfahren, wo der Schuh drückt und welche Wünsche die Jugendlichen haben. So sprach er am Donnerstag in gemütlicher Runde im Trigon fast zwei Stunden mit ihnen über aktuelle Themen.

Bild
Baudezernentin Anette Brachthäuser, 2.v.re., verlieh die Klimaplakette 2017. Foto: Jürgen Wolter
Titel
Klimabeirat verleiht Klimaplakette 2017
Einleitung

14. Dezember 2017      In seiner Sitzung am Mittwochabend überreichte der städtische Klimabeirat die Klimaplakette 2017. Baudezernentin Anette Brachthäuser zeichnete in der Kategorie „Gebäude“ die Familie Bollerott aus, die u.a. in ihrem Wohngebäude eine neue Heizungsanlage installiert hatte. Das ist nicht nur insgesamt ein hervorragendes Beispiel für ein nachhaltiges Bauobjekt, sondern die installierte Brennstoffzelle nutzt eine neue, innovative Technik, die es bisher in einem Haltener Wohngebäude nicht gab. In der Kategorie „Betrieb“ erhielt die Klimaschutzsiedlung „LiNa - Leben in Nachbarschaft“ diese Auszeichnung.

Bild
Sie musizierten zu Beginn der Ratssitzung, v.li., Lucas Terbrack, Merle Dammer, Noah Pöter und Sonja Buntner.
Titel
Rat votiert einstimmig für ausgeglichenen Haushalt
Einleitung

30. November 2017        Einstimmig stimmten die Ratsmitglieder am Donnerstagabend für den von der Verwaltung vorgelegten Etatentwurf 2018. Der Haushaltsplan sieht vor, rund 102 Millionen Euro auszugeben. Und erstmals seit 1994 wird der städtische Haushalt im kommenden Jahr wieder mit einer schwarzen Zahl versehen sein. Geplant ist ein Überschuss von gut 280.000 Euro.

Bild
Sie hatten sichtlich Spaß bei der Vorstellung der E-Rollfietsen: Die Vertreter der Institutionen, die diese Neuerung ermöglicht haben.
Titel
Mit der E-Rollfietsen die Umgebung erkunden
Einleitung

28. November 2017        Eine neue E-Rollfietsen (Rollstuhlfahrrad) stellten am Dienstag Vertreter/innen der Stadt Haltern am See, des Caritasverbandes und des VITAL.NRW Projekts „Barrierefreie E-Mobilität“ vor. An der Radstation am Bahnhof kann nun dieses moderne Fahrzeug ausgeliehen werden, um so auch die Mobilität von bewegungseingeschränkten Personen zu steigern, die damit auch die Radwege rund um die Seestadt kennenlernen können.

Bild
Etwas mehr als bisher muss 2018 für die Abfallentsorgung bezahlt werden.
Titel
Moderate Steigerungen bei Abfallgebühren
Einleitung

28. November 2017       Einstimmig beschloss der Haupt- und Finanzausschuss am Dienstagabend die neuen Gebühren für Abfallbeseitigung, Straßenreinigung und Abwasser. Wie Bürgermeister Bodo Klimpel erklärte, kommt es für den durchschnittlichen Vier-Personen-Haushalt für das Jahr 2018 im Vergleich zu diesem Jahr nur zu einer moderaten Erhöhung.

Bild
Kabarettpreis Kiep - Foto Stadtagentur
Titel
KIEP! Der Kabarettpreis im Münsterland
Einleitung

27. November 2017   Endlich ist es wieder soweit! Der mittlerweile nicht nur in der Szene bekannte Kabarettpreis des Münsterlandes geht in die nächste Saison. Das auch regional bedeutende Kabarett-Event mit vier kreativen Künstlern/Innen, dem humoristischen Moderatoren Duo "Die Bullemänner" und den frischen kulinarischen Köstlichkeiten der Halterner Gastronomie wird am 03. März 2018 in der Seestadthalle ausgetragen.  

Bild
Weiterhin auf gute Zusammenarbeit, v.li. Bürgermeister Bodo Klimpel, Sigrid Geipel, Otto K. Rohde, Jürgen Chmielek und Michael Schniederjan, Bereichsleiter Soziales in der Stadtverwaltung.
Titel
Otto K. Rohde leitet den Seniorenbeirat
Einleitung

23. November 2017       Gewissermaßen seinen Antrittsbesuch absolvierte der neue Vorsitzende des Seniorenbeirats, Otto K. Rohde, bei Bürgermeister Bodo Klimpel. Denn das Gremium hat kürzlich den bisherigen zweiten Vorsitzenden zum neuen ersten Mann gewählt, weil die bisherige Vorsitzende Sigrid Geipel aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur turnusgemäßen Wahl angetreten war.

Bild
Sie stellten das neue historische Heft vor, v.l., Jürgen Schröder, Dirk Meussen, Gregor Husmann und Bodo Klimpel.
Titel
Haltern wurde bereits vor 1000 Jahren erwähnt
Einleitung

22. November 2017        Bereits 2014 feierte Haltern sein 725-jähriges Bestehen, aber eine Schenkung aus dem Jahre 1017 macht deutlich, dass Haltern als Siedlungsverband schon von genau 1000 Jahren in den Quellen erwähnt worden ist. Dazu hat Stadtarchivar Gregor Husmann ein 69-seitiges Heft erstellt, welches ab sofort in der Stadtagentur, Am Markt, für 3,50 Euro zu kaufen ist.

Bild
Achtung Baustelle!
Titel
Tempo 30 hilft Schulbus-Benutzern
Einleitung

15. November 2017      Seit Anfang September werden bereits die Kanalbauarbeiten auf der Eppendorfer Straße durchgeführt. Seit dieser Zeit gibt es immer wieder Anfragen in der Stadtverwaltung, warum es auf der Weseler- und Granatstraße Temporeduzierungen gibt. Dazu erklärt die Verwaltung:

Bild
Titelbild des Gastgeberverzeichnisses 2017 - Foto Stadtagentur
Titel
Beliebtester Ort für Urlaub in Ferienwohnungen
Einleitung

14. November 2017   Das Ferienwohnungs-Portal BestFewo hat in einer aktuellen Studie Daten zum Tourismus in NRW erhoben. Demnach ist die beliebteste Region für Gäste, die Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus buchen, mit rund 43 Prozent das Münsterland. Insbesondere Haltern am See war hier von Januar bis August der beliebteste Ferienort. Es folgen Münster sowie das Sauerland mit seinem besonders bei Reisen mit Kind beliebten Ort Winterberg und schließlich die Eifel...


Bitte Text eingeben

Willkommen in unserer Stadt
Bürgermeister Bodo Klimpel

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Stadt. Mit ihren knapp 38.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Nur ein kurzer Klick und wir bieten Ihnen viel Wissenswertes über unsere Stadt. Hier fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

mehr
Leistungen der Stadt
A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
X
Y
Z
Asylkreis Haltern am See
Logo des Asylkreises Haltern am See

Die Stadt Haltern am See unterstützt das Engagement des Asylkreises.

zum Asylkreis
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder
KULTURBOITEL: "Schwamm drüber"
Foto Anny Hartmann

Politisches Kabarett mit Anny Hartmann
Donnerstag, 18. Januar 2018
ab 20:00 Uhr
TRIGON, Haltern am See

zur Veranstaltung
KIEP! - Wettbewerb um den Kabarettpreis im Münsterland
Foto Stadtagentur Haltern am See

Samstag, 03. März 2018, ab 17:00 Uhr
Seestadthalle

zur Veranstaltung
Regionale 2016
Bild vom ZukunftsLand verbindet-Bild Regionale-Projekt
Projekte und Veranstaltungen im westlichen Münsterland
zu den Veranstaltungen
Webcam Marktplatz
Zur Webcam